Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Telekom Speedbox: Hotspot mit 100 GB Datenvolumen nun erhältlich
Unterwegs fungiert die neue Telekom Speedbox als WLAN-Hotspot für bis zu 64 Geräte. Die Internetverbindung erfolgt per LTE, Downloads können mit bis zu 300 Mbit/s erfolgen - 100 GB Datenvolumen sind inklusive. Zwei Tarifvarianten stehen zur Wahl.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  (Permalink
Alt 13.02.2019, 03:47
Mydgard Mydgard ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.09.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.092
Provider: Willy-tel
Bandbreite: VDSL 100/20
Standard Wichtige Info wird nicht klar finde ich

Nämlich: Sind die 100 GB enthaltendes Datenvolumen pro Monat, pro Jahr oder pro Vertragslaufzeit?


Und außerdem: Da das Zubuchpaket 30 GB = 29,95 € kostet und damit ziemlich teuer ist im Vergleich zu 100 GB für 39,95 €, da würde es sich ja fast eher lohnen, einfach 2 von den Geräten zu bestellen, wenn man mehr Datenvolumen benötigt.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 13.02.2019, 06:18
Schrotti Schrotti ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.07.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 5.512
Provider: T SVDSL, VF DOCSIS 3.1
Standard AW: Wichtige Info wird nicht klar finde ich

Für monatlich 40 Euro bekommen Kunden 100 GByte Inklusivvolumen für die Nutzung innerhalb Deutschlands. Der Bereitstellungspreis beträgt zusätzlich 40 Euro. Für den Speedbox Router wird einmalig ein Preis von 1 Euro berechnet. Die Laufzeit des Vertrages beträgt 24 Monate. Mit der Option Speedon können 15 GByte für 15 Euro oder 30 GByte für 30 Euro hinzugebucht werden.

Der Tarif Speedbox Flex berechnet nur den tatsächlichen Verbrauch. Der Bereitstellungspreis beträgt 40 Euro. Der Speedbox Router kostet hier 100 Euro. 100 GByte Datenvolumen für die Nutzung innerhalb Deutschlands können per Datenpass für 45 Euro gebucht werden. Dieser ist 31 Tage gültig.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 13.02.2019, 08:20
xdjbx xdjbx ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Koblenz
Beiträge: 6.484
Provider: DTAG
Bandbreite: 16/100/300
Standard AW: Wichtige Info wird nicht klar finde ich

Zitat:
Zitat von Mydgard Beitrag anzeigen
Nämlich: Sind die 100 GB enthaltendes Datenvolumen pro Monat, pro Jahr oder pro Vertragslaufzeit?


Und außerdem: Da das Zubuchpaket 30 GB = 29,95 € kostet und damit ziemlich teuer ist im Vergleich zu 100 GB für 39,95 €, da würde es sich ja fast eher lohnen, einfach 2 von den Geräten zu bestellen, wenn man mehr Datenvolumen benötigt.
Wenn Du mehr brauchst, solltest Du die Flex-Variante nehmen.
Da kannst Du für 44,95€ 100GB nachbuchen bei Bedarf...
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 13.02.2019, 08:46
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 5.466
Provider: VF(UM)
Bandbreite: 1000/50
Standard AW: Wichtige Info wird nicht klar finde ich

Als Kunde von Magenta Zuhause via Funk käme ich mir veräppelt vor -- da gibt's nur 60 GB mit max. 50 MBit/s zum vergleichbaren Preis.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 13.02.2019, 10:31
xdjbx xdjbx ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Koblenz
Beiträge: 6.484
Provider: DTAG
Bandbreite: 16/100/300
Standard AW: Wichtige Info wird nicht klar finde ich

Da ist aber echtes Telefon drin... Reine Datentarife gab es auch vorher schon... andere Zielgruppe...
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 13.02.2019, 10:36
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 5.466
Provider: VF(UM)
Bandbreite: 1000/50
Standard AW: Wichtige Info wird nicht klar finde ich

Für den Festnetzanschluss inklusive FN-Flat zahlt man da ja auch den marktüblichen Aufpreis von 10 € (49,95 € vs. 39,95 €).

Aber du hast schon recht, andere Zielgruppe, was nur eine andere Bezeichnung für Verar... ist.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 13.02.2019, 11:45
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.822
Provider: Telekom SVVDSL&o2Homespot
Bandbreite: bis 219 Mbit netto
Standard AW: Wichtige Info wird nicht klar finde ich

Zitat:
Aber du hast schon recht, andere Zielgruppe, was nur eine andere Bezeichnung für Verar... ist.
Wohl wahr.

Man sollte dieses Land nicht mehr unterstützen, sondern es einfach verlassen.

Alle total unfähig, man wird nur abgezockt. Für Null Leistung. Nur blabla.

Sobald ich wieder hier bin bekomme ich Brechreiz und will eigentlich nur wieder weg.
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Immer noch 5Mbit ADSL max. in 500.000 Einwohner Stadt #Schande
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 13.02.2019, 12:18
xdjbx xdjbx ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Koblenz
Beiträge: 6.484
Provider: DTAG
Bandbreite: 16/100/300
Standard AW: Wichtige Info wird nicht klar finde ich

Reisende soll man nicht aufhalten.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 13.02.2019, 12:23
xdjbx xdjbx ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Koblenz
Beiträge: 6.484
Provider: DTAG
Bandbreite: 16/100/300
Standard AW: Wichtige Info wird nicht klar finde ich

Zitat:
Zitat von phonefux Beitrag anzeigen
Für den Festnetzanschluss inklusive FN-Flat zahlt man da ja auch den marktüblichen Aufpreis von 10 € (49,95 € vs. 39,95 €).

Aber du hast schon recht, andere Zielgruppe, was nur eine andere Bezeichnung für Verar... ist.
Der Festnetzanschluss bei der Telekom mit Flatrate kostet aber soweit ich weiß 30€ und nicht 10,

Du zahlst also für 50GB mit 50 MBit 20€ monatlich ... (bei der Speedbox sind es 40€ für 100GB
... kommt ziemlich genau hin wenn man innerhalb der stationären Tarife vergleicht...
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 13.02.2019, 12:32
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 5.466
Provider: VF(UM)
Bandbreite: 1000/50
Standard AW: Wichtige Info wird nicht klar finde ich

Der Vergleich mit dem Preis für einen POTS-Festnetzanschluss macht keinen Sinn. Die Kunden wollen den ja nicht, sondern wollen eigentlich DSL, was sie nicht bekommen können. Und da liegt der übliche Aufpreis für Festnetztelefonie mit Flatrate deutlich unter dem POTS-Einzelpreis von 30 €.

Aber gut, man kann auch sagen, wer das Produkt Magenta Zuhause via Funk nimmt, ist selber schuld, wenn es für 45 € 200 GB von Congstar mit 50 MBit/s gibt (gleicher Preis für 200 GB bei VF) und für wenige Euro eine Allnetflat im (Konkurrenz-)Handynetz. Ein Produkt für Depp... eine uninformierte Zielgruppe.

Es sind übrigens immerhin 60 GB, nicht 50.

__

Geändert von phonefux (13.02.2019 um 12:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auch wenn ich von HD+ nicht viel halte, finde ich eine Mehranzahl an HDTV-Sendern gut ggeht Newskommentare 34 01.12.2009 06:48
Wichtige Info zu: Kostenlos SMS verschicken ohne Limit! Jens Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 19 10.02.2006 15:17
schon vergeben: sex.info, deutschland.info , liebe.info , girls.info ..usw. jem` Sonstiges 48 09.09.2001 00:05
Wichtige Info über Streamgate -_SuNDeViL_- Internet via Glasfaser (AON, GPON und Ethernet) 4 21.03.2001 10:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:29 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.