#11  (Permalink
Alt 07.06.2013, 23:01
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 46.377
Standard AW: Speedport W724V

Welche Nullen denn? Worauf bezieht sich das?
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 07.06.2013, 23:17
spielematz spielematz ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.06.2007
Beiträge: 232
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50 + Hybrid
Standard AW: Speedport W724V


__________________

Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 08.06.2013, 00:57
nsm nsm ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 2.158
AW: Speedport W724V

nur 25mbit paket obwohl die leitung kapazitaet bei 60+ hat? ist die t so konservativ inzwischen?
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 08.06.2013, 01:11
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 46.377
Standard AW: Speedport W724V

Hmm? Das ist eine rhethorische Frage, oder?
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 08.06.2013, 01:12
nsm nsm ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 2.158
Standard AW: Speedport W724V

ne wieso hab ich was verpasst? er hat vdsl25. geht da kein 50? mfg.
Mit Zitat antworten
  #16  (Permalink
Alt 08.06.2013, 01:14
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.324
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25/5
Standard AW: Speedport W724V

bei 805m wird das 0,6er sein und da wird er wohl ganz knapp vorbeischrammen an VDSL50
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten
  #17  (Permalink
Alt 08.06.2013, 01:16
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 46.377
Standard AW: Speedport W724V

Im Gegensatz zu ADSL haben sich die V-DSL Dämfungsgrenzen seit der Senkung vor ca. 4 Jahren nicht mehr geändert. Sprich, die sind noch relativ konservativ bzw. auf einen hohen Beschaltungsgrad ausgelegt. Wenn da die Dämpfung zu hoch ist, gibts kein schnelleres V-DSL mehr, egal welche Leitungskapazität.
Mit Zitat antworten
  #18  (Permalink
Alt 08.06.2013, 01:26
nsm nsm ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 2.158
Standard AW: Speedport W724V

wieviele jahrzehnte das wohl diesmal dauern wird?
Mit Zitat antworten
  #19  (Permalink
Alt 08.06.2013, 08:32
spielematz spielematz ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.06.2007
Beiträge: 232
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50 + Hybrid
Standard AW: Speedport W724V

Zitat:
Zitat von fruli Beitrag anzeigen
bei 805m wird das 0,6er sein und da wird er wohl ganz knapp vorbeischrammen an VDSL50
Hallo,

laut T-Datenbank habe ich diesen Querschnitt:

539m = 0,4
266m = 0,6

hier noch die Werte aus meiner 7390 ...
__________________


Geändert von spielematz (08.06.2013 um 08:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20  (Permalink
Alt 08.06.2013, 11:21
Benutzerbild von Zwenni
Zwenni Zwenni ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: im schönen Westerwald
Beiträge: 69
Provider: Telekom
Bandbreite: 50.000/10.000 @VDSL2
AW: Speedport W724V

Zitat:
Zitat von spielematz Beitrag anzeigen
Von welchem Hersteller ist eigentlich der Speedport W724V?
Linux als Betriebssystem klingt interessant.
__________________
Festnetz: Call & Surf Comfort Speed VDSL50 / Vollsync @ Fritzbox 7390 / Gigaset SL400
Mobilfunk: Buisness Complete Mobil L /Samsung Galaxy S3 LTE
Sonderkonditionen durch Rahmenvertrag und Telekom Vorteil
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vdsl mit speedport w700v und modem speedport hs300 pepe85 VDSL und Glasfaser 29 07.07.2011 17:35
Fritz!Box 7270 hinter Speedport 300HS (ohne Speedport W701V dazwischen) Engelbarts VDSL und Glasfaser 22 14.06.2008 08:09
speedport 701 und speedport 300hs -> port freigeben IhlieDaily VDSL und Glasfaser 1 17.04.2008 07:45
speedport W701 mit externem Speedport 200 als Modem rudisorglos Sonstiges 4 06.03.2008 10:41
Speedport W 500 oder Speedport W 701V Rumbah ADSL und ADSL2+ 6 14.09.2006 08:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:47 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.