Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Vodafone: Details zum GigaCube 5G - GigaCube-Tarife mit mehr Datenvolumen
Ab dem 18. Juli bietet Vodafone den mobilen 5G-Router GigaCube 5G des Herstellers Huawei an. Der GigaCube 5G kann mit allen vier GigaCube-Tarifen genutzt werden, die 5G-Nutzung ist inklusive. Die GigaCube-Tarife wurden überarbeitet.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #11  (Permalink
Alt 17.07.2019, 23:18
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.188
Provider: o2 VVDSL & ADSL
Bandbreite: 5 - 100 Mbit
Standard AW: 5G als "Festnetzersatz"

Zitat:
O2 hat dieses Limit ja inzwischen fallenlassen
nein, nicht ganz, beim S-Tarif weiterhin vorhanden:

https://www.o2online.de/e-shop/dsl-f...atkunden&packs
__________________
T-Mobile Austria My HomeNet Ultra: LTE 300MBit down 50MBit up EUR 54,99 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt : http://www.hot.si/ https://www.t-mobile.at/internet-zuhause-myhomenet/
Goodbye Telekom. Baut mal aus und/oder macht gescheite Tarife.
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 18.07.2019, 07:31
Knorr Knorr ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2006
Alter: 42
Beiträge: 5.509
Provider: Vodafone
Bandbreite: Gigabit
Standard AW: 5G als "Festnetzersatz"

Zitat:
Zitat von Racer Beitrag anzeigen
Kein Netflix oder Amazon Prime, Knorr?
Ne, kein Interesse. Ich finde das Angebot eher bescheiden.
Zitat:
Zitat von kball Beitrag anzeigen
da frage ich mich echt was Du bei dem Datenverbrauch eine 200er Leitung brauchst...
völlig überdimensioniert.
Da stimme ich dir zu, deswegen denke ich ja auch über eine Kündigung nach Für uns wäre der Cube perfekt. Noch perfekter wäre es, wenn man den auch im Ausland nutzen könnte. Dann hätte ich den schon.

Was soll man sonst abschließen? Wir hatten ja erst 100 und dann gab es das Angebot 200 kostenlos zu testen. Also ausprobiert und irgendwann war 200 Mbit dauerhaft. Wieso nicht mitnehmen?
__________________
R.I.P firestarter

Geändert von Knorr (18.07.2019 um 07:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 18.07.2019, 07:35
Knorr Knorr ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2006
Alter: 42
Beiträge: 5.509
Provider: Vodafone
Bandbreite: Gigabit
Standard AW: 5G als "Festnetzersatz"

Zitat:
Zitat von K.S.a.L. Beitrag anzeigen
er will halt die Daten extrem schnell haben und ist bereit, dafuer zu zahlen ;-). Ob du hier im Forum mit 50K oder 200K schreibst, macht schon einen Unterschied :-P
Richtig

Vodafone nervt mich schon immer, ob ich nicht 500 oder 1000 haben will aber für die 30 min am Tag lohnt das nicht
__________________
R.I.P firestarter
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 18.07.2019, 07:36
Racer Racer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 3.439
Provider: Telekom
Bandbreite: 16/2 Mbps
Standard AW: 5G als "Festnetzersatz"

Naja, dann bliebe ja lediglich noch YT und bspw Updates für Apple. Evtl.
__________________
Connecting to C&S Comfort IP Infineon 8.43.9 | Down 13,40 Mb/s - Up 2,50 Mb/s
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 18.07.2019, 08:20
Knorr Knorr ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2006
Alter: 42
Beiträge: 5.509
Provider: Vodafone
Bandbreite: Gigabit
Standard AW: 5G als "Festnetzersatz"

Keine Zeit für YT Wenn ich mir mal 2 Videos im Monat ansehe, ist das schon viel

Ja, es fallen eigentlich nur Updates an. Fürs iPhone mache ich das sogar noch über das Mobilfunknetz.

Meine Frau nutzt Zuhause gar kein Internet mehr, sondern macht alles im Büro. Deswegen ist die Überlegung eben da.
__________________
R.I.P firestarter
Mit Zitat antworten
  #16  (Permalink
Alt 20.07.2019, 14:14
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 51
Beiträge: 4.173
Provider: Telekom-FTTH 250 MBit
Bandbreite: 266000 DL/103000 UL
Standard AW: 5G als "Festnetzersatz"

Zitat:
Zitat von zündholz Beitrag anzeigen
PS...was ist eigentlich mit der Forensoftware hier los, weil keine Umlaute dargestellt werden koennen?
@ Zündholz:
ÄäÖöÜüäääääÖÖÖÖÖÖÖÖÖööööÜÜÜÜÜÜÜüüüüÄÄÄÄäää

Geht doch! - Vielleicht liegt 's an deinem System?

P.S.: Nutze Linux Ubuntu Mate.
__________________
ISP seit 04.06.2019: Telekom. Tarif: Fiber-250. Reale DL/UL-Speed: 266/103 MBit. Durchschnittspreis mit Cashback: 34,11 €/Monat.
Hardware: Asus RT-AC68U mit Fresh-Tomato-FW V2019.2 + Fritz!Box 7490 für Internet-Telefonie. DECT-Telefon: Siemens Gigaset C475IP. - Coming one fine day: 1GBit (... wenn u-50 €).
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vodafone Zuhause Festnetzersatz--->>Portierung von Telekom leokater UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 1 19.09.2010 09:57
N24-/Pro7-SIM-Karte mit Internet-Tablet (Archos 5g) möglich ? DrFink UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 3 12.01.2010 10:00
Festnetzersatz? gibt es sowas? TGW712 Mobilfunk- und Festnetz-Technik 5 03.01.2007 19:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:41 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.