#1  (Permalink
Alt 23.06.2019, 11:36
sl150_2 sl150_2 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.2006
Beiträge: 16
Standard Schwankungen bei VDSL

Hallo zusammen,

wir haben einen VDSL100-Anschluss der Telekom.

Bis vor ca. drei Wochen gab es keine nennenswerten Probleme. Momentan kommt es jedoch immer wieder zu größeren Schwankungen, verbunden mit mehreren Neusynchronisationen pro Woche (meistens an den Wochenenden).

Die Störabstandsmarge liegt in der Regel bei 12dB (Empfang) und 10dB (senden). Zwischendurch fällt diese ab, die Fehlerzahlen steigen und irgendwann pendelt sie sich dann wieder bei 12 ein. Ganz extrem war es am letzten Freitag.

Seit der letzten Neusynchronisation von heute Nacht ist die Datenrate auf 90 und 37 MBit/s gesunken. Die Störabstandsmarge ist dabei auf 18dB (Empfang) gestiegen. In Senderichtung jedoch weiterhin auf 10dB.

Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?

Ich füge Screenshots von den DSL-Informationen (Spektrum und Statistik) bei. Vielleicht kann da ja jemand etwas rauslesen.

1 DSL vorher
2 Spektrum vorher
3 Statistik vorher
4 DSL nachher
5 Spektrum nachher
6 Spektrum nachher


Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 23.06.2019, 11:46
Fifaheld Fifaheld ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 4.772
Provider: Smart,W925, AVM 7590,7582
Bandbreite: VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Schwankungen bei VDSL

Willkommen in der schönen Telekom DLM Welt.
Auch sie wurden ausgewählt und wir dürfen sie Herzlich Willkommen heißen in diesem Club

https://www.onlinekosten.de/forum/sh...d.php?t=149660
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 23.06.2019, 12:10
jogibaer1 jogibaer1 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.09.2013
Beiträge: 749
Standard AW: Schwankungen bei VDSL

Auch ohne DLM wäre die Leitung gestört, von daher ist dein Einwand wenig produktiv
Übrigens ist aus den Screenshots zu sehen das DLM schon länger am Anschluss werkelt.
Wahrscheinlich wurden die Störungen in letzter Zeit massiver somit wurde stärker eingegriffen.
DSL Kabel und Fritzbox zum testen schon einmal getauscht?
Ansonsten bleibt nur Störung melden
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 23.06.2019, 12:11
Fifaheld Fifaheld ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 4.772
Provider: Smart,W925, AVM 7590,7582
Bandbreite: VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Schwankungen bei VDSL

Welcher Einwand?

Wenn du mich meinst, ich habe nur geschrieben das bei seiner Leitung jetzt DLM Aktiv ist und damit er weiß was das ist, ist sogar ein Link dabei. Daher versteh ich nicht ganz den 1 Satz
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 23.06.2019, 12:38
Benutzerbild von Telekom hilft Team
Telekom hilft Team Telekom hilft Team ist offline
Verifizierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 4.284
Standard AW: Schwankungen bei VDSL

Hallo in die Runde!

@sl150_2: jogibaer1 hat dich hier gefragt, ob das DSL-Kabel oder die Fritzbox schon einmal getauscht worden sind. Wenn ja, dann schaue ich mir den Anschluss gerne genauer im System an. Achtung: Wir haben aktuell Wartungsarbeiten, dadurch kannst du mir erst morgen ein Kontaktformular senden: https://www.telekom.de/kontakt/e-mai...kom-hilft-team

Ich prüfe dann gerne für dich, ob ich einen technischen Grund für das Eingreifen des Dynamic Line Management ermitteln kann. Der Link zum entsprechenden Beitrag wurde dir auch schon hinterlegt, damit du dir das näher anschauen kannst.

Ich wünsche noch einen schönen Sonntag und bin sicher, dass wir den Anschluss wieder mit mehr Speed online bringen können.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft
__________________
Telekom hilft Team Kundenservice Telekom Deutschland GmbH
Haben Sie Fragen an den Telekom Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 23.06.2019, 13:56
Fifaheld Fifaheld ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 4.772
Provider: Smart,W925, AVM 7590,7582
Bandbreite: VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Schwankungen bei VDSL

MMh, in diesem Zusammenhang. Könnt ihr DLM wieder löschen, @Telekom Hilft Team? Es würde hier Locker 1-2 Personen geben die das bestimmt dann gerne in Anspruch nehmen würden....
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 23.06.2019, 14:01
Benutzerbild von Telekom hilft Team
Telekom hilft Team Telekom hilft Team ist offline
Verifizierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 4.284
Standard AW: Schwankungen bei VDSL

Zitat:
Zitat von Fifaheld Beitrag anzeigen
MMh, in diesem Zusammenhang. Könnt ihr DLM wieder löschen, @Telekom Hilft Team? Es würde hier Locker 1-2 Personen geben die das bestimmt dann gerne in Anspruch nehmen würden....
Ich verstehe schon, dass es nicht toll ist, wenn sich die Bandbreite reduziert. Das System hilft dabei die Kundenanschlüsse zu stabilisieren. Die meisten Kunden sind "genervter", wenn der Anschluss im Minutentakt abstürzt. Wir können da nicht eingreifen. Würde das passieren, werde das ganze System nutzlos.

Ich hoffe, dass du dich damit arrangieren kannst, wenn der Anschluss dann gut läuft.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft
__________________
Telekom hilft Team Kundenservice Telekom Deutschland GmbH
Haben Sie Fragen an den Telekom Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 23.06.2019, 14:02
Fifaheld Fifaheld ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 4.772
Provider: Smart,W925, AVM 7590,7582
Bandbreite: VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Schwankungen bei VDSL

Heißt das jetzt ja oder nein?

Glaube eher nein oder?
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 23.06.2019, 14:31
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 4.199
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Schwankungen bei VDSL

Zitat:
Zitat von Fifaheld Beitrag anzeigen
Glaube eher nein oder?
Können und dürfen sind zwei paar Schuh. Natürlich ist ein Zurücksetzen technisch möglich, soll/darf aber nur in bestimmten Konstellationen erfolgen. Wenn ein Fehler behoben ist, geht es in 2-3 Wochen automatisch bergauf - konnte ich bereits bei Anschlüssen hier in der Gegend beobachten.

Das Spektrum nachher sieht besser als vorher - vielleicht ist zeitweise ein Störer aktiv. Gibt es denn Besonderheiten zwischen Freitag und Sonntag? Wird in dem Zeitraum ein Gerät genutzt, was sonst nicht läuft? Oder vielleicht Nachbarn, die nur am Wochenende daheim sind?

Ich würde das Angebot von Natalie P. annehmen und den Anschluss mal galvanisch messen lassen.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 23.06.2019, 14:38
Benutzerbild von Telekom hilft Team
Telekom hilft Team Telekom hilft Team ist offline
Verifizierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 4.284
Daumen hoch AW: Schwankungen bei VDSL

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Können und dürfen sind zwei paar Schuh. Natürlich ist ein Zurücksetzen technisch möglich, soll/darf aber nur in bestimmten Konstellationen erfolgen. Wenn ein Fehler behoben ist, geht es in 2-3 Wochen automatisch bergauf - konnte ich bereits bei Anschlüssen hier in der Gegend beobachten.

Das Spektrum nachher sieht besser als vorher - vielleicht ist zeitweise ein Störer aktiv. Gibt es denn Besonderheiten zwischen Freitag und Sonntag? Wird in dem Zeitraum ein Gerät genutzt, was sonst nicht läuft? Oder vielleicht Nachbarn, die nur am Wochenende daheim sind?

Ich würde das Angebot von Natalie P. annehmen und den Anschluss mal galvanisch messen lassen.
Vielen Dank für die Zusammenfassung!

Wenn etwas mit einem Anschluss von euch nicht stimmt, prüfen wir den natürlich gerne.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft
__________________
Telekom hilft Team Kundenservice Telekom Deutschland GmbH
Haben Sie Fragen an den Telekom Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Seltsame SNR-Schwankungen bei T-DSL 6000 Ciscosurfer ADSL und ADSL2+ 4 13.11.2006 14:59
Leitungsqualität Schwankungen user ADSL und ADSL2+ 6 24.11.2005 18:46
Tiscali - Ping - Schwankungen seit kurzem Jugo Sonstige Anbieter 5 09.06.2005 18:45
Ping Schwankungen Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 1 07.02.2005 17:32
Expressnet: DL mit starken Schwankungen Nano4 VDSL und Glasfaser 6 07.04.2003 20:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:36 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.