#21  (Permalink
Alt 13.11.2018, 15:09
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 4.207
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: DSL 100.000 von Quix

Zitat:
Zitat von realsaschispatz Beitrag anzeigen
meinst, die Leitung ist nun, anhand der Screenshots, stabiler?
Davon würde ich ausgehen - sofern nicht doch irgendein Störer beteiligt ist, der vielleicht erst heute Abend wieder aktiv ist.

Sind zwar ein paar CRC-Fehler drauf - das dürfte aber daran liegen, dass inexio kein Interleaving und auch kein G.INP einsetzt.

Zum Vergleich kannst du ja jetzt nochmal direkt im Keller hinterm APL testen. Dann siehst du auch, wieviel Mbit durch die Hausverkabelung verloren gehen. Hast du gutes J-YY bzw. J-2Y Kabel (rot mit Ringen) oder nur J-Y Kabel (rot/schwarz/weiß/gelb)?
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #22  (Permalink
Alt 13.11.2018, 16:15
Mot Mot ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.08.2011
Beiträge: 3.914
Standard AW: DSL 100.000 von Quix

Zitat:
Zitat von realsaschispatz Beitrag anzeigen
Sieht das nun besser aus?
Das sieht in der Tat sehr viel besser aus.

Wenn man beide Bilder nebeneinander betrachtet sieht man beispielsweise beim Vorher-Bild gerade im vorderen Bereich des Spektrums deutliche Einbrüche bzw. eine Art Fransen-Teppich.
Das ist meist schon ein Indiz für Probleme bzw. Störeinflüsse am Anschluss.
Mit Zitat antworten
  #23  (Permalink
Alt 13.11.2018, 16:17
realsaschispatz realsaschispatz ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.11.2018
Beiträge: 30
Provider: unitymedia
Bandbreite: 450.000/21.000
Standard AW: DSL 100.000 von Quix

Und nun? Beim blauen sieht es gerade anders aus

Mit Zitat antworten
  #24  (Permalink
Alt 13.11.2018, 18:08
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 4.207
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: DSL 100.000 von Quix

Bisher gefällt mir das Spektrum aus dem anderen Beitrag am besten.

Hast du inzwischen direkt hinterm APL getestet? Welches Kabel kommt ab APL zum Einsatz? Falls es das "schlechte" 2x2 J-Y(ST)Y Kabel ist, wurden dann wenigstens die korreten Adern verwendet - also rot/schwarz oder weiß/gelb?
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #25  (Permalink
Alt 13.11.2018, 18:14
realsaschispatz realsaschispatz ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.11.2018
Beiträge: 30
Provider: unitymedia
Bandbreite: 450.000/21.000
Standard AW: DSL 100.000 von Quix

Direkt am APL sind es ca. 16Mbit mehr
Wieder in der Wohnung angeschlossen und nun sieht es so aus


Ist wieder nichts oder?
Mit Zitat antworten
  #26  (Permalink
Alt 13.11.2018, 18:15
realsaschispatz realsaschispatz ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.11.2018
Beiträge: 30
Provider: unitymedia
Bandbreite: 450.000/21.000
Standard AW: DSL 100.000 von Quix

Sorry... es sind die rot/schwarz und gelb/weiß... Adern korrekt angeschlossen...
Mit Zitat antworten
  #27  (Permalink
Alt 13.11.2018, 18:18
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 4.207
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: DSL 100.000 von Quix

Ist die Leitung denn stabil, wenn sie direkt am APL angeschlossen ist?

Falls ja, empfehle ich, sofern möglich, das Kabel vom APL zur Dose zu tauschen. Entweder gegen J-2Y oder Cat 7.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #28  (Permalink
Alt 13.11.2018, 18:22
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 2.739
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.392/10.048
Standard AW: DSL 100.000 von Quix

Zitat:
Zitat von realsaschispatz Beitrag anzeigen
Sorry... es sind die rot/schwarz und gelb/weiß... Adern korrekt angeschlossen...
Und = es sind beide Adernpaare in der 1. TAE eingeschaltet? Also rot-schwarz auf 1-2 und weiß-gelb auf 1'-2'? Das wäre falsch.
Mit Zitat antworten
  #29  (Permalink
Alt 13.11.2018, 18:29
realsaschispatz realsaschispatz ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.11.2018
Beiträge: 30
Provider: unitymedia
Bandbreite: 450.000/21.000
Standard AW: DSL 100.000 von Quix

In der Telefondose ist nur gelb und weiß angeschlossen... die VDSL Leitung liegt natürlich auch da drauf im Keller... synchronisiert ja auch mit VDSL...
Mit Zitat antworten
  #30  (Permalink
Alt 13.11.2018, 18:34
realsaschispatz realsaschispatz ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.11.2018
Beiträge: 30
Provider: unitymedia
Bandbreite: 450.000/21.000
Standard AW: DSL 100.000 von Quix

So ist es aktuell
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Inexio/QUIX Problem cleaner12 Sonstige Anbieter 1 03.11.2015 00:00
Indio Quix-Verfügbarkeit und Vertragsabschluss Accessdenied VDSL und Glasfaser 6 10.10.2014 21:59
Quix/7390/Eumex Zegger VDSL und Glasfaser 7 03.07.2013 20:58
100% für einen Mindestlohn von 1.000.000€... Heini_S Newskommentare 0 01.08.2009 13:34
Seit Umstellung von 6.000 auf 16.000 nur noch reale 1.000!! :-( Gründe? andinaegnaeg 1&1 Internet AG (United Internet AG) 19 08.01.2007 14:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:43 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.