#1  (Permalink
Alt 06.10.2005, 13:41
neofraga neofraga ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 27.07.2005
Beiträge: 49
Standard Telekom DSL 6000 -> Fastpath möglich?

Da ich seit Monaten geplagter Arcor-User bin, werde ich wieder zur DETAG wechseln. Jedoch bange ich darum, ob ich dort noch Fastpath bei einer 6000er Leitung geschaltet bekommen würde.

Hier ein Auszug von meinem Speed50-Modem:

Vendor ID : 4C55CENT
Revision Number : Y2.1.7
Serial number : xxxxxxxxxxxxxx
Self Test : Passed Framing Structure : Framing-3
Standard : G.dmt Trellis Coding : Enable
Local Tx. Power(dB) : 0.0 Remote Tx.Power(dB) : 0.0
Local Line Atten(dB) : 13.0 Remote Line Atten(dB) : 23.5
Local SNR Margin(dB) : 7.5 Remote SNR Margin(dB) : 18.0
Up SValue : 1 Down SValue : 1
Up DValue : 1 Down DValue : 1

UpIntrlvd UpFast DownIntrlvd DownFast
AS0(kbps): - - 0 6176
AS1(kbps): - - 0 0
LS0(kbps): 0 704 - -
LS1(kbps): 0 0 - -
RValue : 0 0 0 0

---------------------------------------------------------------------------
Vendor ID : 4C55CENT
Revision Number : Y2.1.7
Serial number : xxxxxxxxxxxxxx
Self Test : Passed Framing Structure : Framing-3
Standard : G.dmt Trellis Coding : Enable
Local Tx. Power(dB) : 10.64 Remote Tx.Power(dB) : 11.14
Local Line Atten(dB) : 15.0 Remote Line Atten(dB) : 23.5
Local SNR Margin(dB) : 6.5 Remote SNR Margin(dB) : 17.0
Up SValue : 1 Down SValue : 1
Up DValue : 1 Down DValue : 1

UpIntrlvd UpFast DownIntrlvd DownFast
AS0(kbps): - - 0 6848
AS1(kbps): - - 0 0
LS0(kbps): 0 704 - -
LS1(kbps): 0 0 - -
RValue : 0 0 0 0
----------------------------------------------------------------------------
Vendor ID : 4C55CENT
Revision Number : Y2.1.7
Serial number : xxxxxxxxxxxxxx
Self Test : Passed Framing Structure : Framing-3
Standard : G.dmt Trellis Coding : Enable
Local Tx. Power(dB) : 10.48 Remote Tx.Power(dB) : 11.14
Local Line Atten(dB) : 15.0 Remote Line Atten(dB) : 24.0
Local SNR Margin(dB) : 8.0 Remote SNR Margin(dB) : 17.0
Up SValue : 1 Down SValue : 1
Up DValue : 1 Down DValue : 1

UpIntrlvd UpFast DownIntrlvd DownFast
AS0(kbps): - - 0 6848
AS1(kbps): - - 0 0
LS0(kbps): 0 704 - -
LS1(kbps): 0 0 - -
RValue : 0 0 0 0

Leitungslänge irgendwas mit 1200mtr mit 400er Kabel.

Danke schonmal!
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
dsl 6000 fastpath nicht möglich trotz guter werte? PhrEaT Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 12 01.03.2007 23:22
T-DSL 2000 => T-DSL 6000: Wo umstellen und was passiert mit Fastpath ragnar79 Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 13 18.06.2006 21:37
Telekom DSL 6000 -> Fastpath möglich? neofraga Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 6 08.10.2005 19:03
Wechsel T-DSL 1000 -> 6000 kostenlos möglich? OPuls Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 3 19.09.2005 19:15
Fastpath für DSL 6000 nicht möglich. Was nun ? Boom3r4ng Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 27 11.08.2005 20:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:34 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.