#1  (Permalink
Alt 21.07.2014, 21:11
The|Dan The|Dan ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 30.09.2009
Beiträge: 9
Standard Störung und Techniker kommt nicht

Guten Tag,
ich habe ein Problem und weiß nicht mehr weiter.
Zu meiner Geschichte:

11.7.14 Bis ca. 16.30 Uhr alles normal. Dann meldet der Router
"Internetverbinung getrennt, DSL Synchronistation verloren"
Hab dann ca. 1 Stunde gewartet um zu gucken obs wieder geht, dem war leider nicht so.
Dann direkt Hotline angerufen Termin für nen Techniker am 15.7.14 gemacht.

15.7.14 Techniker kommt nicht, Hotline weiß nicht warum weils nach 20 Uhr ist.

16.7.14 Im Telekomshop beschwert und nen neuen Termin ausgemacht für den 21.7.14

21.7.14 Techniker kommt wieder nicht. Hotline angerufen und neuen Termin ausgemacht. Aber diesmal KEINE! Bestätigung per SMS sondern eine SMS das ich angeblich nicht erreichbar wäre und ich mich doch bitte melden soll weil sie Fragen zu meinen Auftrag hätten.

Weitere Infos:
Entertain Comfort VDSL 50
W921V Router (ist nicht defekt getestet bei meinen Eltern Call&Surf Comfort VDSL 50 Vertrag)
Leitung lief bis zum 11. ohne Störung, Router hatte immer vollen Sync und die Leitung lieferte auch die bestellte Geschwindigkeit.

Bei gewünschten weiteren Infos einfach fragen.

Weiß einfach nicht mehr weiter hing jetzt zusammengezählt ca. 3,5 Stunden in der Hotline und 7 Stunden unnütze Wartezeit zuhause.

Bitte um Ratschläge oder Tipps.

MfG
Dan
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 22.07.2014, 10:59
cykes cykes ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2005
Beiträge: 3.272
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL50
Standard AW: Störung und Techniker kommt nicht

Hallo Dan,

hast Du noch einen Splitter? Den könntest Du ggf. mal im Telekom-Shop kostenlos tauschen. Hast Du bereits einen AllIP-Anschluss (IP-Telefonie) oder noch einen analogen oder ISDN-Anschluss dabei? Im letzteren Fall: Funktioniert die Telefonie noch problemlos oder gibt es da auch Störungen?

Gruß

cykes
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 22.07.2014, 13:44
Benutzerbild von Telekom hilft Team
Telekom hilft Team Telekom hilft Team ist offline
Verifizierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 5.095
Standard AW: Störung und Techniker kommt nicht

Hallo Dan, dann möchte ich natürlich sofort meine helfende Hand reichen.

Ein Techniker der nicht zum Termin kommt und Wartezeiten an der Hotline muss ja nicht sein. Daher drehe ich die Sache um: Schicke uns bitte eine E-Mail mit deinen Kundendaten, deiner Rückrufnummer und dem Link zu diesem Thread.
Die E-Mail-Adresse lautet: sonderteam-telekom-hilft@telekom.de

Ich schaue mir das umgehend an und informiere dich, wie der Stand der Dinge ist.

Gruß
Kai von Telekom hilft
__________________
Telekom hilft Team Kundenservice Telekom Deutschland GmbH
Haben Sie Fragen an den Telekom Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 24.07.2014, 18:52
The|Dan The|Dan ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 30.09.2009
Beiträge: 9
Standard AW: Störung und Techniker kommt nicht

Hallo,
mittlerweile läuft der Anschluss wieder.
Das Problem hat die Telekom lustigerweise selbst verursacht.

Am besagten Freitag (11.7) war ein Telekomtechniker im Hause um den neu eingezogenen Nachbarn ihren Anschluss zu schalten.
Warum auch immer hat er aber dabei meinen Anschluss einfach vom Straßenverteiler abgeklemmt.

PS: Anschluss ist ein reiner IP Anschluss also lief gar nix mehr. Splitter hab ich auch keinen Router hängt direkt an der TAE-Dose.

MfG
Dan
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 24.07.2014, 23:21
IT-Alexander IT-Alexander ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.01.2014
Beiträge: 1.786
Standard AW: Störung und Techniker kommt nicht

Zitat:
Zitat von The|Dan Beitrag anzeigen
Das Problem hat die Telekom lustigerweise selbst verursacht.
Dann könnte man ggfls. sogar Schadenersatz fordern für die Ausfallzeit, mindestens aber eine geringere Grundgebühr für den Monat.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 25.07.2014, 09:33
Benutzerbild von Telekom hilft Team
Telekom hilft Team Telekom hilft Team ist offline
Verifizierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 5.095
Standard AW: Störung und Techniker kommt nicht

Hallo Dan, vielen Dank für deine Rückmeldung. Das habe ich mir aber schon gedacht, als keine E-Mail ankam. ;-)

Aber das ein Techniker einfach so deinen Anschluss abklemmt klingt seltsam. Denn die Leitungsführung deines Anschluss kann ja nicht mit der des neuen Nachbarn identisch sein. Da ich nicht dabei war, kann ich dazu natürlich keine Aussage treffen und ich kann nur um Entschuldigung bitten.

Jedenfalls freut es mich zu lesen, dass nun wieder alles OK ist und weiterhin alles Gute.

Gruß
Kai von Telekom hilft
__________________
Telekom hilft Team Kundenservice Telekom Deutschland GmbH
Haben Sie Fragen an den Telekom Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 25.07.2014, 14:08
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 6.329
Provider: DTAG @GPON + IPTV
Bandbreite: noch ausreichend...
Standard AW: Störung und Techniker kommt nicht

Zitat:
Zitat von Telekom hilft Team Beitrag anzeigen
Aber das ein Techniker einfach so deinen Anschluss abklemmt klingt seltsam.
Unter diesen Umständen klingt der beschriebene Fall aus der Zeitschrift c't, Rubrik "Vorsicht Kunde" der vorletzten Ausgabe (Nachzulesen: c't 16/2014, S. 64 -> Tauziehen), noch viel "seltsamer"...
Auch in diesem Fall wurde dem Telekom Bestandskunden (direkter Telekomkunde incl. Entertain) im MFH die Leitung abgeklemmt, wie bei The|Dan, und für den neuen DSL-Kunden verwendet!

Gut, kann passieren... Aber das Problem im c't Fall war jedoch dass es keine einwandfreie verfügbare Doppelader mehr im MFH gab (also eigentlich hätte der DSL-Anschluss des neuen Kunden nicht geschaltet werden dürfen), der Techniker hat dann dennoch einfach die Leitung eines Bestandskunden genommen...
Dass das dann "etwas" komplizierter wurde als bei The|Dan bis das Problem behoben werden konnte kann man sich ja denken, nicht umsonst ist der Fall bei bei Vorsicht Kunde gelandet.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 25.07.2014, 14:26
Benutzerbild von Sveni73
Sveni73 Sveni73 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.11.2004
Beiträge: 2.816
Provider: Vodafone
Bandbreite: VDSL 53504/10720
Standard AW: Störung und Techniker kommt nicht

Zitat:
Zitat von Telekom hilft Team Beitrag anzeigen

Aber das ein Techniker einfach so deinen Anschluss abklemmt klingt seltsam. Denn die Leitungsführung deines Anschluss kann ja nicht mit der des neuen Nachbarn identisch sein.
Ist mir vor ein paar Monaten selbst passiert. Ein zweiter VDSL sollte geschaltet werden und was ist passiert? Der vorhandene VDSL wurde abgeklemmt und der andere wurde geschaltet. Nach mehreren Stunden, hin- und her wurde der erste VDSL auch wieder geschaltet.

Keine Ahnung was der Techniker da im Hirn hatte. Es stand auch nirgends, das ein VDSL Anschluss abgeklemmt werden sollte.
__________________
Die beste Möglichkeit, Träume zu verwirklichen ist, aufzuwachen......
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 25.07.2014, 14:36
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 35
Beiträge: 6.520
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 175
Standard AW: Störung und Techniker kommt nicht

Ähnliches hab ich mal vor 4 Jahren gehabt - damals war plötzlich DSL und Telefon tot. Techniker hat es 1 Tag später behoben und gesagt, meine Leitung am KvZ wäre nicht mehr angeklemmt gewesen. Da hatte wohl auch vorher jemand unabsichtlich oder extra die Leitung abgeklemmt.

Oder die Techniker rupfen so an den Kabeln rum, dass es normal ist, dass sich Kabel daneben ab und zu einfach lösen .
__________________
MagentaZuhause XL - MagentaTV Smart
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 25.07.2014, 23:39
The|Dan The|Dan ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 30.09.2009
Beiträge: 9
Standard AW: Störung und Techniker kommt nicht

Also bei mir war der Fehler im Verteiler im Keller wo das Kabel von der Straße aufgesplittet wird in die einzelnen Wohnungen.

Jedenfalls hatte mir der Techniker erklärt im Verteiler werden auf der linken seite die Adern aus dem Straßenkabel gesplittet und auf der rechten seite sind die Adern aus den einzelnen Wohnungen.
Von meiner Wohnung gehen wohl 2 Adern in den Keller und diese 2 Adern waren einfach rausgerissen worden und die eine wurde nach links verlegt was für den Techniker vollkommen unerklärlich war.

Hoffe das ist halbwegs verständlich ausgedrückt

Für die Ausfallzeit bekomm ich ne Gutschrift mit der nächsten Rechnung.
Für Schadensersatz wegen den 2 Techniker Terminen soll ich nen Fax schicken das mach ich am Montag mal abwarten was dabei raus kommt.

MfG
DaN
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Techniker kommt nicht - aber abgebucht wird! Goldmember 1&1 Internet AG (United Internet AG) 36 15.05.2009 12:36
Techniker kommt einfach nicht .. Andy2k 1&1 Internet AG (United Internet AG) 12 24.09.2008 23:57
Techniker kommt auch beim 3ten mal nicht! :( DeNDe 1&1 Internet AG (United Internet AG) 12 22.10.2007 16:35
t-com techniker kommt nicht bzw terminprobleme dasKuh Arcor [Archiv] 13 13.03.2007 22:21
Anschalttag: Techniker kommt nicht Fexi Arcor [Archiv] 6 02.11.2005 18:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:22 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.