#41  (Permalink
Alt 11.01.2019, 17:49
Timerle Timerle ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.08.2013
Ort: Raubling
Beiträge: 203
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 50/10
Standard AW: Wie sieht die allgemeine Vectoring -> Super Vectoring Ausbau Strategie aus ?

Datenbanktechnisch wird bei jedem Check auf die gleiche zugegriffen oder?
Gibt ja mehrere Seiten mittlerweile


https://www.telekom.de/zuhause/netz/...1027_schneller


https://www.telekom.de/is-bin/INTERS...kCheck-Process


https://ebs01.telekom.de/pom-custome...001_1534926273
Mit Zitat antworten
  #42  (Permalink
Alt 11.01.2019, 19:29
Benutzerbild von NiteOwl
NiteOwl NiteOwl ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 6.441
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: SVDSL 250
NiteOwl eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Wie sieht die allgemeine Vectoring -> Super Vectoring Ausbau Strategie aus ?

Zitat:
Zitat von Timerle Beitrag anzeigen
Datenbanktechnisch wird bei jedem Check auf die gleiche zugegriffen oder?
Gibt ja mehrere Seiten mittlerweile


https://www.telekom.de/zuhause/netz/...1027_schneller


https://www.telekom.de/is-bin/INTERS...kCheck-Process


https://ebs01.telekom.de/pom-custome...001_1534926273
Ja, die greifen alle auf dieselbe Datenbank zu.
Nur für die jeweiligen Prüfungen mit Adresse, Rufnummer sowie die Karte gibt es drei unterschiedliche Datenbanken.
Die Prüfung mit Rufnummer funktioniert als einzige in Echtzeit, d.h. nur dort wird angezeigt, was sofort buchbar ist. Nach zwei Resyncs durch den Einbau der SV-Karte war bei mir am Montag dort sofort SVDSL250 buchbar.
Die Adressprüfung kann Wochen, die Karte gar Monate hinterherhinken, wobei die Karte auch kompletten Mist anzeigen kann.
Bei der Adressprüfung kann man allerdings auch einen geplanten Ausbau in absehbarer Zeit sehen. Da werden dann die entsprechenden Produkte als "demnächst verfügbar" angezeigt, wobei es dann aber auch sein kann, dass es über die Rufnummer bereits auch schon verfügbar und buchbar ist.
Mit Zitat antworten
  #43  (Permalink
Alt 11.01.2019, 20:47
Peet86 Peet86 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beiträge: 283
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: MagentaL + Ent.Plus
Standard AW: Wie sieht die allgemeine Vectoring -> Super Vectoring Ausbau Strategie aus ?

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
Die Telekom bietet seit mehr als vier Monaten Magenta Zuhause XL mit SVVDSL 175 oder 250 an.
Broadcom 192.85.

https://www.onlinekosten.de/forum/sh...postcount=1308
Okey?! Ich bin an einem von eben jenen 56xx angeschlossen, mit eben dieser Linecardversion.

Kann man hier voraussichtlich, zeitnah mit SV rechnen?

Sorry für leichtes OT.
__________________
Rechenknecht: Intel i5 8500 l MSI B360-A-Pro l Palit GTX1070 Jetstream l 8gb Crucial Balistics DDR4 2666mhz l Samsung 850 Evo SSD
Mit Zitat antworten
  #44  (Permalink
Alt 11.01.2019, 22:44
Benutzerbild von NiteOwl
NiteOwl NiteOwl ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 6.441
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: SVDSL 250
NiteOwl eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Wie sieht die allgemeine Vectoring -> Super Vectoring Ausbau Strategie aus ?

Ich hänge an Adtran mit Broadcom 192.85 (nicht SV-fähig) und seit letzten Montag ist SVDSL buchbar, da eine alte Karte mit Broadcam 177.191 gegen eine SV-Linecard getauscht wurde. Die genau Typenbezeichnung des DSLAMs kenne ich aber nicht. Gibt es da auch verschiedene ?
Mit Zitat antworten
  #45  (Permalink
Alt 11.01.2019, 23:03
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 9.938
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Wie sieht die allgemeine Vectoring -> Super Vectoring Ausbau Strategie aus ?

Die Telekom hat mehrere Modelle der hiX 5600 Serie in unterschiedlichen Varianten im Einsatz, da die Gerät seit mehr als einem Jahrzehnt im Einsatz sind.

https://portal.adtran.com/web/appman..._productdetail
Zitat:
Zitat von Peet86 Beitrag anzeigen
Okey?! Ich bin an einem von eben jenen 56xx angeschlossen, mit eben dieser Linecardversion.
Adtan und Huawei verwenden im Gegensatz zu Nokia die gleiche Version bei den VVDSL- und SVVDSL-Linecards.
Zitat:
Zitat von Peet86 Beitrag anzeigen
Kann man hier voraussichtlich, zeitnah mit SV rechnen?
Bis Ende 2019.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
>>> XXL-Fragen sind hier falsch! <<< / >>> Hier geht es NUR um Flatrates! Toby Sonstige Anbieter 0 03.10.2003 14:59
Motorräder >>> Preisliste?>>> GESUCHT! Ehemalige Benutzer Der Rest 8 02.07.2001 15:07
>>>HILFE<<< komisch dieses DSL >>>HILFE<<< Nivram VDSL und Glasfaser 2 06.06.2001 18:41


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:04 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.