#1  (Permalink
Alt 12.04.2014, 14:51
tokillen tokillen ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.04.2014
Beiträge: 16
Standard Leitungsmangel (V)DSL

Hallo Forum.

Dann erzähle ich mal meine Geschichte:

Zuerst ein bisschen Vorgeschichte:
Unser Haus ist Neubau (5 Jahre alt). Damals als wir bauten gabs bei uns im Dorf kein DSL bzw. die Telekom war 2009 und 2010 damit beschäftigt ein Glasfaserkabel bei uns ins Dorf zu legen. Deshalb wurde das Telefonkabel verlegt jedoch nie benutzt (APL ist jedoch vorhanden).

Ich war bis vor kurzem KabelBW-Kunde. Da es immer wieder zu Störungen bei KabelBW kam, hab ich gekündigt. Davor habe ich mich natürlich erkundigt, was denn für Alternativen in meiner Ortschaft existieren. Laut Online-Verfügbarkeitsprüfung ist bei den Nachbarn VDSL 50 verfügbar. Toll habe ich mir gedacht und meine Adresse prüfen lassen: "Für diese Adresse ist DSL noch nicht verfügbar". Eine Prüfung bei Vodafone ergab DSL 16 (Nachbarn VDSL 50 verfügbar), 1und1 ergab VDSL 50 für meine Adresse . Also kurz die Telekom-Hotline angerufen und das Problem erklärt: "Da das ein Neubau ist und wir keine Vormieterdaten für Ihre Adresse haben ist das normal so". Dann die 1und1-Hotline versucht:"VDSL 50 sollten möglich sein".

29.03.2014 hab ich bei 1und1 die Doppelflat 50k bestellt.
30.03.2014 kam ein Anruf wegen Vormieterdaten ("Hab ich keine da Neubau").
02.04.2014 Brief von 1und1 : "Schaltung verzögert sich. Unser Technologiepartner überprüft noch die Leitung"
11.04.2014 E-Mail von 1und1 : "DSL-Schaltung verzögert sich da, laut Technologiepartner, Leitungsmangel besteht"

Jetzt hätte ich einige Fragen:
1. Was ist der Unterschied zwischen Portmangel und Leitungsmangel?
2. Ich glaube zwar nicht dass es klappt aber: 1und1 will 4 Wochen lang versuchen ob sie den Auftrag doch bei der Telekom durchbekommen. Soll ich sie versuchen lassen oder lieber den Auftrag stornieren(die Lage scheint mir aussichtslos)?
3. Wieso ist laut Telekom Online-Prüfung bei mir kein (V)DSL verfügbar bei den Nachbarn jedoch schon? Hat das wirklich mit den Vormieterdaten zu tun?
4. Lohnt es sich es bei der Telekom zu versuchen? Ich hätte ungern Lust nach 4 Wochen wieder eine Absage wegen Leitungsmangel zu erhalten.

Irgendwelche Vorschläge wie ich an einen VDSL-Anschluss komme? Oder doch lieber zurück zu KabelBW?
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 12.04.2014, 15:51
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 48.442
Standard AW: Leitungsmangel (V)DSL

1. Portmangel gilt für Dsl und Leitungsmangel für die komplette Leitung
2. das kannst nur Du entscheiden
3. wg dem Leitungsmangel. Es gibt nichts, womit man prüfen kann
4. wenns da Vdsl gibt und Du es haben willst, bestimmt
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 12.04.2014, 15:59
tokillen tokillen ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.04.2014
Beiträge: 16
Standard AW: Leitungsmangel (V)DSL

Nochmal zur 3 Frage: Wie ist dann bei den Nachbarn VDSL möglich? Von einem Nachbar weiß ich dass er bei KabelBW ist aber laut Onlineverfügbarkeit bei ihm VDSL 50 möglich wäre. Herrscht bei ihm kein Leitungsmangel?

Würde dann die Bestellung bei der Telekom über die Hotline laufen? Übers Internet ist ja wegen Verfügbarkeit nicht möglich.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 12.04.2014, 16:01
IT-Alexander IT-Alexander ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.01.2014
Beiträge: 1.797
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: MagentaZuhause L
Standard AW: Leitungsmangel (V)DSL

Wenn die Leitung zu dir nie benutzt wurde, kann es sein, dass sie nicht durchgehend angeschlossen ist, d.h. du tatsächlich aktuell nicht am Telefonnetz angeschlossen bist.

Dann ein neues Produkt zu buchen, wenn die Datenbanken keine Leitungsführung kennen (da noch nie vorhanden gewesen) ist das ein wenig komplizierter.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 12.04.2014, 16:36
tokillen tokillen ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.04.2014
Beiträge: 16
Standard AW: Leitungsmangel (V)DSL

Gibt es eine Möglichkeit zu prüfen ob ich nicht ans Netz angeschlossen wurde?
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 12.04.2014, 17:37
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 48.442
Standard AW: Leitungsmangel (V)DSL

Das prüft die Technik, wenn Du via Hotline/T-Punkt bestellst.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 12.04.2014, 19:32
Benutzerbild von Sveni73
Sveni73 Sveni73 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.11.2004
Beiträge: 2.827
Provider: Vodafone
Bandbreite: VDSL 53504/10720
Standard AW: Leitungsmangel (V)DSL

Zitat:
Zitat von tokillen Beitrag anzeigen
Gibt es eine Möglichkeit zu prüfen ob ich nicht ans Netz angeschlossen wurde?
Ich hatte einen ähnlichen Fall. Keine Strippen mehr vorhanden. Die Technik wollte prüfen, ob wenigstens ein Telefonanschluss ohne Internet möglich ist und auf die Prüfung warte ich noch heute. Das war im Jahre 2012.

Erst als ein Nachbar Telefon und Internet (Mietshaus) seinen Anschluss gekündigt hatte, konnte ich Telefon + Internet bestellen, aber nur bei der Telekom. Anderer Anbieter wie Vodafone war anscheinend nicht möglich.

Habe darauf einen einfachen Anschluss mit DSL 384 bestellt, (nicht mehr möglich) 12 Monate Vertrag und kurz vor Ablauf gleich bei Vodafone VDSL 50 auf diesen Anschluss bestellt

Jetzt habe ich oben im ersten Stock VDSL 50 und im Erdgeschoss ebenfalls 50 Mbit.

Die Telekom ist nur verpflichtet, dir einen Telefonanschluss zu ermöglichen. Internet gehört nicht dazu.
__________________
Die beste Möglichkeit, Träume zu verwirklichen ist, aufzuwachen......
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 12.04.2014, 19:44
tokillen tokillen ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.04.2014
Beiträge: 16
Standard AW: Leitungsmangel (V)DSL

Dass hier ein Nachbar auszieht wird in den nächsten 25 Jahren nicht passieren :/ . Ich hoffe mal dass nur das Kabel damals nicht angeschlossen wurde und Ports bzw. Leitungen reichlich verfügbar sind.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 12.04.2014, 20:51
Benutzerbild von Sveni73
Sveni73 Sveni73 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.11.2004
Beiträge: 2.827
Provider: Vodafone
Bandbreite: VDSL 53504/10720
Standard AW: Leitungsmangel (V)DSL

Bei mir kommen 6 Doppeladern am APL an, von denen nur 2 Doppeladern beschaltet sind und eine Doppelader davon über das Nachbar Mietshaus läuft.

Das heißt, da ich jetzt beide Doppeladern für meine Anschlüsse nutze, kann im Mietshaus nebenan, noch nicht mal mehr ein einfacher Telefonanschluss geschaltet werden.
__________________
Die beste Möglichkeit, Träume zu verwirklichen ist, aufzuwachen......
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 12.04.2014, 21:50
Slowking Slowking ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.02.2002
Beiträge: 1.113
Provider: 1&1 (Telekom)
Bandbreite: 100/33
Standard AW: Leitungsmangel (V)DSL

Zitat:
Zitat von tokillen Beitrag anzeigen
Dass hier ein Nachbar auszieht wird in den nächsten 25 Jahren nicht passieren :/ . Ich hoffe mal dass nur das Kabel damals nicht angeschlossen wurde und Ports bzw. Leitungen reichlich verfügbar sind.
Naja schlimmsten Falls muss dir da ein neues Telefonkabel verbuddelt werden, denn auf einen Telefonanschluss hast du ein Recht. Wenns am mangelnden Kabel liegt wird das also behoben werden, kann nurn bissl dauern. Es sei denn die machen immernoch Multiplexer-Kram, aber glaub das wird nicht mehr gemacht und selbst wenn, müsste dafür noch jemand im Haus einen reinen Telefonanschluss haben.

Auf DSL hast du kein Recht, also wenns nicht genug Ports gibt, gelitten. Aber andererseits baut die Telekom momentan viel aus und in einer so großen Umgebung zieht auch immermal jemand aus.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
leitungsmangel, vdsl


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nach Umzug kein DSL wg. Leitungsmangel Neox Telekom 26 25.12.2012 11:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:34 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.