#1  (Permalink
Alt 17.07.2021, 17:49
peering peering ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.10.2015
Beiträge: 88
Standard Übersicht Anbieter ohne 24 Stunden Zwangstrennung

Hallo zusammen,

da ich auf der Suche nach DSL Anbietern war die keine 24h Zwangstrennung haben und sich an Privatkunden Preislich richten, will ich hier mal eine kleine Übersicht bieten über was ich bisher an Infos habe.

Sollte ich Anbieter übersehen haben (wovon ich ausgehe, da ich mir nicht vorstellen kann das nur 3 Anbieter Deutschlandweit DSL ohne 24 Stunden Zwangstrennung für Privatkunden anbieten) oder die Information falsch sein bitte ich darum dies hier kurz zu schreiben damit ich die Übersicht aktualisieren kann.
  • Anbieter tal.de
  • Trennungsinterval 180 Tage (Bei Telekom als Vorleister)
  • Dual Stack ja
  • Besonderheiten Flatrate muss für 10? im Monat dazu gebucht werden.
  • Anbieter Vodafone
  • Trennungsinterval 180 Tage (Bei Telekom als Vorleister)
  • Dual Stack ungewiss siehe besonderheiten
  • Besonderheiten Je nach Vorleister und vertragsalter kann man IPv4 only, Dual Stack oder Dual Stack Lite bekommen, leider scheint man rausfinden zu können im voraus was man denn bekommen wird.
  • Anbieter Telekom
  • Trennungsinterval 180 Tage
  • Dual Stack ja
  • Besonderheiten Interconnects mit anderen Tier 1 sind unterdimensioniert weshalb ungeeignet sollte man Dienste außerhalb des Telekom Intranets nutzen

Lokale Anbieter
  • Anbieter LWLcom
  • Trennungsinterval >24h
  • Dual Stack ja
  • Besonderheiten Nur in Bremen verfügbar
  • Anbieter LWLcom
  • Trennungsinterval >24h
  • Dual Stack ja
  • Besonderheiten Nur in Bremen verfügbar
  • Anbieter Stadtwerke Nürtingen
  • Trennungsinterval nicht vorhanden
  • Dual Stack nein
  • Besonderheiten CG-NAT, dyn. IPv4 auf Anfrage, kein PPPoE, DHCP
  • Anbieter: VSE NET
  • Trennungsinterval: Wählbar, maximal 180 Tage (durch DTAG).
  • DualStack: Statische IPv4, statische IPv6 (mit /48-Prefix) derzeit noch via 6in4 oder GRE möglich, in naher Zukunft auch Dualstack
  • Besonderheiten: Im Saarland L2BSA mit Adressvergabe via DHCP oder eigener DSLAM, sonst IPBSA mit PPPoE, Modem inklusive.

Geändert von peering (17.07.2021 um 17:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 17.07.2021, 21:05
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 3.535
Standard AW: Übersicht Anbieter ohne 24 Stunden Zwangstrennung

Bis 100MBit auf jeden Fall auch Tal.de einbeziehen, der Preis für die 100MBit Leitung beträgt nämlich nur 44,90 Euro
https://www.tal.de/produkte/taldsl-anschluesse/

Dazu dann feste IP, Dynamische oder beides zusammen und natürlich Support eines Geschäftskunden ISP.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 17.07.2021, 22:57
peering peering ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.10.2015
Beiträge: 88
Standard AW: Übersicht Anbieter ohne 24 Stunden Zwangstrennung

Trennen die denn nicht die PPPoE session?
Bei O2 gibt es die Option mit fester IP auch, allerdings trennen die trotzdem alle 24h die Session. Da würden mich Erfahrungsberichte interessieren. Ich nehme sie mal vorläufig mit auf bis ein Kunde dort oder gerne der Anbieter selbst kurz Info gibt wie die das in der Praxis umsetzen.
Des weiteren haben die ja die Besonderheit mit ihrem Traffic Limit weshalb sie mich als Kunde damals abgelehnt hatten, bei mehr als einem TB Traffic im Monat waren die sehr unglücklich selbst wenn man die Flatrate bucht. Keine Ahnung ob das mittlerweile anders ist.

Ach ja und ein Mod müsste mir irgendwie ermöglichen den Startpost zu editieren, sonst geht das wenn Anbieter im Verlauf des Threads erwähnt werden verloren.

Geändert von peering (17.07.2021 um 23:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 18.07.2021, 00:45
das.schaf das.schaf ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 20.01.2001
Ort: Bremen
Alter: 40
Beiträge: 456
Provider: LWLcom
Bandbreite: 110000 / 40000
Standard AW: Übersicht Anbieter ohne 24 Stunden Zwangstrennung

Nur in Bremen:
LWLcom, DualStack mit statischer IPv4 (/32) und IPv6 (/60), ohne PPPoE (Workaround momentan mit PPPoE, da die RA sonst auslaufen)
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 18.07.2021, 00:51
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 3.535
Standard AW: Übersicht Anbieter ohne 24 Stunden Zwangstrennung

Natürlich trennt Tal nicht die PPP Session.

Du warst bei denen Kunde oder hast Du angefragt und gemeint Du würdest nen TB Traffic verbrauchen?
Wir hatten einen Anschluss vor Jahren auf der Arbeit, allerdings einen Glasfaseranschluss, da im Ausbaugebiet. 3TB traffic waren kein Thema, hat sich nie jemand gemeldet und das ist Ewigkeiten her.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 18.07.2021, 00:56
peering peering ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.10.2015
Beiträge: 88
Standard AW: Übersicht Anbieter ohne 24 Stunden Zwangstrennung

Zitat:
Zitat von Pornstar Beitrag anzeigen
Du warst bei denen Kunde oder hast Du angefragt und gemeint Du würdest nen TB Traffic verbrauchen?
Ich hab bei denen angefragt was die unter Fair Use bei der Flatrate verstehen und da meinten die das wir bei jenseits von einem TB wohl nicht zusammenkommen. Wobei ich sehe gerade das sie die Fair use Klausel mittlerweile nicht mehr haben. Daher würde ich wohl das streichen und nur noch die Besonderheit das eine Flatrate extra gebucht werden muss aufführen.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 18.07.2021, 02:05
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 3.535
Standard AW: Übersicht Anbieter ohne 24 Stunden Zwangstrennung

Ja, wobei hätte ja trotzdem sein können. Die Flatrate ist immerhin eine monatlich kündbaren zusatzoption. Wenn sie die die Option dann kündigen, stehst du blöd da. Allerdings glaube ich nicht so daran, rechtlich würden die sich sicherlich auf dünnem Eis begeben, da sie es nun mal als flat verkaufen.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 18.07.2021, 15:16
user375 user375 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 07.11.2018
Beiträge: 311
Standard AW: Übersicht Anbieter ohne 24 Stunden Zwangstrennung

Zitat:
Zitat von peering Beitrag anzeigen
  • Anbieter Vodafone
  • Trennungsinterval >24h
  • Dual Stack ja
  • Besonderheiten ja
Aha. Da steht hier aber was anderes - auch mir aus eigener Erfahrung anders bekannt. Nur mit Aufstand bekommst Du vielleicht Dual Stack. Pauschal würde ich das daher so nicht stehen lassen.

Das Trennungsinterval > 24 h ist ja nun auch nicht sonderlich aussagefähig.

Welche Besonderheiten denn?
Zitat:
Zitat von peering Beitrag anzeigen

  • Anbieter Telekom
  • Trennungsinterval 180 Tage
  • Dual Stack ja
  • Besonderheiten Interconnects mit anderen Tier 1 sind unterdimensioniert weshalb ungeeignet sollte man Dienste außerhalb des Telekom Intranets nutzen
Ganz schön kess, eine solche Behauptung als uneingeschränkten Fakt hinzustellen. Du kannst die sicherlich hieb und stichfest belegen, nicht wahr?
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 18.07.2021, 16:02
peering peering ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.10.2015
Beiträge: 88
Standard AW: Übersicht Anbieter ohne 24 Stunden Zwangstrennung

Zitat:
Zitat von user375 Beitrag anzeigen
Aha. Da steht hier aber was anderes - auch mir aus eigener Erfahrung anders bekannt. Nur mit Aufstand bekommst Du vielleicht Dual Stack. Pauschal würde ich das daher so nicht stehen lassen.
Das ist DOCSIS und hier geht es um DSL und mein Letzter Informationsstand war das bei DSL momentan noch Dual Stack geschaltet wird.
Zitat:
Zitat von user375 Beitrag anzeigen
Das Trennungsinterval > 24 h ist ja nun auch nicht sonderlich aussagefähig.
Ich würde liebend gerne da das genaue Interval aufführen, leider ist es mir nicht bekannt und daher hatte ich ja auch in dem Thread extra gefragt zu korrigieren. Wenn du das genau Interval weist dann führe ich das gerne auf.
Zitat:
Zitat von user375 Beitrag anzeigen
Welche Besonderheiten denn?
Bei Vodafone gibt es keine Besonderheiten, leider kann ich den Beitrag nicht mehr editieren.
Zitat:
Zitat von user375 Beitrag anzeigen
Ganz schön kess, eine solche Behauptung als uneingeschränkten Fakt hinzustellen. Du kannst die sicherlich hieb und stichfest belegen, nicht wahr?
Ja kann ich, aber die Diskussion gab es schon zig fach und ich werde sie hier nicht führen, da es um die Zwangstrennung geht und nicht um die Telekom.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 18.07.2021, 16:02
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 3.535
Standard AW: Übersicht Anbieter ohne 24 Stunden Zwangstrennung

Bezüglich Vodafone, sehe ich jetzt erst. Da es hier ja um DSL geht.
Zwangstrennung gibt es bei Vodafone nicht. Eventuell ebenfalls 180 Tage wie bei der Telekom.
Dual stack gibt es bei Vodafone Neukundenanschlüssen (Bitstrom L2) nicht mehr garantiert und es gibt auch keine Möglichkeiten auf dual stack zu wechseln, generell gibt es keinen Support bei Vodafone DSL außerhalb von Anschluss synct überhaupt nicht.

https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B...2640357#M58982

Edit: Wobei Vodafone ipv6 auch nur bei dual stack lite schaltet, geht ja auch nicht anders. Die DSL Anschlüsse waren sonst immer ipv4 only außer den paar seit Jahren bereits vorhandenen Bitstrom L2 Gebieten, dort wurde testweise Dual stack geschaltet um Ipv6 zu testen. Haben sie jetzt wohl genutzt um Flächendeckend dual stack lite im DSL Netz auszurollen.

Zwecks editieren. Melde einfach deinen Beitrag dann ändert ein Moderator ihn entsprechend dem Text den du in der Meldung geschrieben hast.

Geändert von Pornstar (18.07.2021 um 16:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Speedport W921V Zwangstrennung alle 2 Stunden telefonfreak Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 4 16.11.2012 20:45
Zwangstrennung jetzt alle 12 Stunden? Daniel Arcor [Archiv] 13 02.07.2005 13:49
T-Com Business Zwangstrennung öfter als 24 Std. ??? marty17 Sonstige Anbieter und Archiv 9 20.01.2004 21:01
Sch*** Picoflat 24 wird teurer !!! / picoflat 24 ohne Preselection Aralbert Sonstige Anbieter und Archiv 28 04.09.2002 19:15
Übersicht über verbrauchte Stunden bei T-Online Surftime? Ehemalige Benutzer Sonstige Anbieter und Archiv 1 18.03.2001 20:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:27 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.