#1  (Permalink
Alt 11.06.2018, 00:16
NurIPAnschluss NurIPAnschluss ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 05.01.2012
Beiträge: 295
Standard VDSL2 17a Spektrum wird nur bis ca. 16,8 MHz genutzt, warum nicht vollständig?

Hallo,


egal wo man sich umschaut und wie gut das Spektrum auch ist, wie z.B. hier https://www.onlinekosten.de/forum/sh...33#post2385633 oder hier:




Sagen wir mal es geht bis zum Träger 3900 (geschätzt), dann wären das 3900 * 4,3125 = 16.818,75 kHz. Das VDSL2 17a Profil geht jedoch offiziell bis zu den 17.664 kHz. Ich habe noch kein Spektrum gesehen, welches diese Frequenzen auch ausnutzt. Woran liegt das? Ist das eine Telekom Spezialität oder welchen Hintergrund hat es? Bei ADSL2 wurde auch der komplette Bereich genutzt, wie z.B. hier https://www.onlinekosten.de/forum/sh...33#post2123133 zu sehen. Dass die höheren Frequenzen Sinn machen zeigt das 35b Profil, welches bis 35,328 MHz geht und die Telekom fürs Super-Vectoring nutzt. Würde man das Spektrum voll nutzen sind geschätzt bis zu 6 % Mehrgeschwindigkeit drinnen.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 11.06.2018, 00:21
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.959
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: VDSL2 17a Spektrum wird nur bis ca. 16,8 MHz genutzt, warum nicht vollständig?

Broadcom hat den Fehler nach mehr als 10 Jahren mittlerweile gefixt. Jetzt müssen nur noch die TK-Ausrüster und Anbieter die MSAN-Updates flächendeckend ausrollen.

Zitat:
Zitat von Broadcom 192.26
O-SIGNATURE:
SUPPORTEDCARRIERSds: band 1 - first=65, last=859, subcarriers=795
SUPPORTEDCARRIERSds: band 2 - first=1216, last=1961, subcarriers=746
SUPPORTEDCARRIERSds: band 3 - first=2800, last=4095, subcarriers=1296
SUPPORTEDCARRIERSus: band 1 - first=28, last=60, subcarriers=33
SUPPORTEDCARRIERSus: band 2 - first=871, last=1205, subcarriers=335
SUPPORTEDCARRIERSus: band 3 - first=1972, last=2782, subcarriers=811
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 11.06.2018, 00:30
Breitbändiger Breitbändiger ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.09.2008
Beiträge: 973
Standard AW: VDSL2 17a Spektrum wird nur bis ca. 16,8 MHz genutzt, warum nicht vollständig?

@Broadcom 192.26, I want you so badly !
Also Tkom, macht bitte hinne mit dem Update....
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 11.06.2018, 07:50
NurIPAnschluss NurIPAnschluss ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 05.01.2012
Beiträge: 295
Standard AW: VDSL2 17a Spektrum wird nur bis ca. 16,8 MHz genutzt, warum nicht vollständig?

Das ist doch unglaublich, 10 Jahre bereits existiert dieser Fehler und die Telekom rüstet weiter mit dieser Technik auf. Man stelle sich vor Mercedes kauft einen Motor mit offiziell 300 PS, aber real leistet er wegen eines Softwarefehlers nur 280 PS. Dieser Zulieferer wird ganz schnell ersetzt. Egal.


Wie lange ist die korrigierte Version jetzt schon veröffentlicht? Wie lange dauert es dann durchschnittlich, bis die Endkunden davon profitieren/das Update eingespielt wurde?
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 11.06.2018, 12:08
Benutzerbild von NiteOwl
NiteOwl NiteOwl ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 7.228
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: SVDSL 250
NiteOwl eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: VDSL2 17a Spektrum wird nur bis ca. 16,8 MHz genutzt, warum nicht vollständig?

Zitat:
Zitat von NurIPAnschluss Beitrag anzeigen
Das ist doch unglaublich, 10 Jahre bereits existiert dieser Fehler und die Telekom rüstet weiter mit dieser Technik auf. Man stelle sich vor Mercedes kauft einen Motor mit offiziell 300 PS, aber real leistet er wegen eines Softwarefehlers nur 280 PS. Dieser Zulieferer wird ganz schnell ersetzt. Egal.
Da meistens ohnehin Vollsync, ohne Vectoring sowieso, erreicht wird, ist das der Telekom wohl ziemlich egal. Die Leistung, die tatsächlich mehr drin wäre, bekommt man ja eher sowieso nicht, bestenfalls als höhere Reserve.Man müsste eigentlich die Dämpfungsgrenzen durch das mit der neuen Firmware erweiterte Spektrum leicht lockern.
Zitat:
Wie lange ist die korrigierte Version jetzt schon veröffentlicht? Wie lange dauert es dann durchschnittlich, bis die Endkunden davon profitieren/das Update eingespielt wurde?
Vereinzelt gibt es schon seit einigen Monaten bzw. seit wohl schon ca. einem halben Jahr Meldungen hier im Forum über das Update. Im großen Stil wird es aber bisher anscheinend (noch) nicht ausgerollt. Bei der Telekom dauert nun mal alles wie schon seit eh und je eine Ewigkeit. Kurioserweise gab es auch Nutzer, die erst vor wenigen Tagen/Wochen noch das Update auf 177.140 bekommen haben.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 11.06.2018, 14:13
Breitbändiger Breitbändiger ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.09.2008
Beiträge: 973
Standard AW: VDSL2 17a Spektrum wird nur bis ca. 16,8 MHz genutzt, warum nicht vollständig?

Das dieses update nicht mal eben über nacht bei allen eigespielt werden kann ist klar, aber irgend wie denke ich das es noch ewig dauern wird bis es der größteil der Kunden davon profitieren werden... Ist halt die Tkom, wirklich schnell waren die ja noch nie...
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 31.08.2018, 23:31
NurIPAnschluss NurIPAnschluss ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 05.01.2012
Beiträge: 295
Standard AW: VDSL2 17a Spektrum wird nur bis ca. 16,8 MHz genutzt, warum nicht vollständig?

Wow, nach 10 Jahren wurde der Fehler endlich behoben. Dafür hat die Fritzbox nun einen Anzeigefehler im Spektrum. Egal ob Firefox, Chrome oder Handy, immer dasselbe Schrägbild. Einen Geschwindigkeitszuwachs konnte ich leider nicht feststellen. Der Sync schwankt weiter in seinem Korridor. Vor der Nutzung des gesamten Spektrums waren teilweise auch schon Syncs mit 92 MBit/s vorhanden.



Keine Ahnung wie lange diese Version schon aufgespielt ist. Aufgefallen ist mir, dass etwas anders ist, weil der Anschluss nun mit der 7490 nun mit Vectoring schon seit 13 Tagen ohne Sync-Verlust stabil läuft. So stabil war die Leitung nur vorher ohne Vectoring.






Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 31.08.2018, 23:39
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.959
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: VDSL2 17a Spektrum wird nur bis ca. 16,8 MHz genutzt, warum nicht vollständig?

AVM hat das Problem mittlerweile gefixt.

https://avm.de/fritz-labor/weitere-p...nd-6590-cable/
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 01.09.2018, 02:40
f4bs f4bs ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 22.08.2009
Ort: Leipsch
Beiträge: 173
Provider: BNG-Drosselkom
Bandbreite: 231901/46720
Standard AW: VDSL2 17a Spektrum wird nur bis ca. 16,8 MHz genutzt, warum nicht vollständig?

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
Broadcom hat den Fehler nach mehr als 10 Jahren mittlerweile gefixt. Jetzt müssen nur noch die TK-Ausrüster und Anbieter die MSAN-Updates flächendeckend ausrollen.
Blöde Frage: Trifft das auch für 192.85 zu?
__________________
DTAG SV(aka 35b)-VDSL2-250@231/46, 374m, an Broadcom 193.218 / Outdoor / Adtran hiX 56xx
Modem: DGA4132 mit A2pvfbH045p.d26u
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 01.09.2018, 07:52
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 13.095
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: VDSL2 17a Spektrum wird nur bis ca. 16,8 MHz genutzt, warum nicht vollständig?

Nein bei Adtran und Nokia auf den alten Vectoring LC wird nicht generell 17,6 Mhz genutzt.

Zitat:
Ob das Spektrum ist aber auch so auffällig. DS1 sieht ja extrem schlimm aus.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 178.18 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.12] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto G7 PLUS [Snapdragon X12 (CAT 12), 2CA, QAM256/QAM64 Bands: B1 / B3 / B7 / B8 / B20 / B28] @ Magenta Mobil
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum werden bei VDSL Profil 17a nur Frequenzen bis 17 MHz genutzt? Tacitus-NRW Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 13 11.05.2016 17:35
Erfahrungen mit ADSL2+/VDSL bei 16 dB @ 300 KHz, 28 dB @ 1 MHz und 58 dB @ 4 MHz Ehemalige Benutzer Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 10 01.05.2015 18:17
disconnects ab ca. 15:00 bis ca. 18:00 Uhr bei warmen Wetter aldruitanzaro Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 3 14.07.2007 19:24
RAM: 100 MHz und 133 MHz zusammen, schlimm? netuser Hardware 3 09.07.2001 21:01
RAM 100 Mhz -> 133 MHZ -DieHardMan- Hardware 0 03.03.2001 17:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:31 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.