#61  (Permalink
Alt 22.05.2017, 09:30
cykes cykes ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2005
Beiträge: 2.939
Standard AW: IP-Anschluss und alte ISDN-Anlage?

Zitat:
Zitat von chconny Beitrag anzeigen
Hab mir jetzt mal die Digibox Smart angeschaut- die würde für mich völlig ausreichen. Falls meine alte Eumex funktioniert ist alles gut- und wenn nicht, kann ich meine Telefone über die Box anschließen.
Bei der momentanen Anzahl der angeschlossenen Geräte wäre die Digibox Smart sicher ausreichend. Sie hat aber nur 2 analoge Schnittstellen, wenn also mal irgendwann zusätzliche analoge Endgeräte dazukommen, muss man wieder wechseln. Aber das kannst natürlich nur Du einschätzen.
Mit Zitat antworten
  #62  (Permalink
Alt 22.05.2017, 12:07
Benutzerbild von Kalle
Kalle Kalle ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.08.2005
Ort: NRW
Beiträge: 3.309
Provider: Telekom + NetCologne
Bandbreite: 11178 & 46000
Standard AW: IP-Anschluss und alte ISDN-Anlage?

Und es gibt auch noch große Unterschiede im Funktionsumfang der Software zw. der Digitalisierungsbox Smart und Premium. Wahlregeln, VoiceMail, Abwurfanwendungen etc.
__________________
bintec be.ip plus, Elmeg IP630 etc.
* 1.6.15: 12456 / 1128 DS Att.: 28,2 dB
* 2017: VDSL Vectoring via NetCologne an bintec elmeg Router
Mit Zitat antworten
  #63  (Permalink
Alt 23.05.2017, 15:21
Zidane Zidane ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.05.2017
Beiträge: 51
Standard AW: IP-Anschluss und alte ISDN-Anlage?

Ich habe damals bei der Umstellung von ISDN -> IP meine damalige Eumex 504 PC SE an die Fritzbox 7390 angeschlossen.

Tip -> Die Anlange als ISDN-Telefon einrichten, und den Rest in der Anlage eintragen.

Nun habe ich die Eumex 402 PC, da diese auch unter Windows 10 einrichten kann, leider hat Bintec/Elmeg/Fachwerk nicht dran gedacht ein Webinterface zu integrieren das man nicht mehr vom OS anhängig ist. Eine alte Fritte 7170 kann ich auch unter Windows 10 einrichten.

Diese betreibe ich an der Fritzbox 7490 am SO, habe auch noch ISDN Telefone die nutze ich aber nicht mehr. Die Anlage bedient lediglich ein W48 (Nostalgie) halt.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Habe T-COM ISDN und würde Arcor NGN bekommen. Wie ISDN Anlage verkabeln? FMichaely Arcor [Archiv] 69 23.01.2008 14:48
Besetztzeichen bei AVM 5012 ISDN und ISDN Anlage Milosz VoIP-Technik 0 23.07.2006 19:54
Funktioniert alte ISDN-Anlage auch noch nach Wechsel auf analog? fist-of-legend Mobilfunk- und Festnetz-Technik 11 26.04.2006 13:25
Kompatibilität zw. Fritzbox, analogem Anschluss und ISDN-Anlage Vijoo VoIP-Technik 3 20.10.2005 14:34
ISDN-Anlage über Fritzbox auch am Analog-Anschluss? Klaus2000 VoIP-Technik 14 10.09.2005 18:56


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:26 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.