#51  (Permalink
Alt 03.09.2018, 21:33
Mot Mot ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.08.2011
Beiträge: 3.472
Standard AW: VDSL2-Vectoring

Zustimmung @ eifelman - da ist definitiv was faul und ich würde auch auf eine Parallelschaltung tippen.
Mit Zitat antworten
  #52  (Permalink
Alt 14.09.2018, 20:47
Poker_face Poker_face ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 24.11.2009
Ort: Nidda
Beiträge: 80
Provider: Telekom
Bandbreite: 100000/40000
Standard AW: VDSL2-Vectoring

Ich habe jetzt eine Fritz Box 7590, der Upload ist von 36 MBit auf 39 MBit gestiegen
Dann ist die Fritz Box 7490 wohl nicht so gut
__________________
2000 - 2006 ISDN, 2006 - 2016 DSL 384, 2016 - 2017 via Funk, 2017 VDSL 100
Fritz Box 7490: Leitungskapazität 142606/44612 - SNR 15/7 - Dämpfung 8/7 - Broadcom 177.140
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[VDSL2 Vectoring] Verringerte Bandbreite im Download durch G.INP A1B2C3D4 VDSL und Glasfaser 2641 Heute 07:50
VDSL2 Vectoring Indoor-Ausbau 21Days VDSL und Glasfaser 78 31.10.2017 13:36
Modem hat vollen VDSL2-50 Sync, aber Downloadraten sind die von VDSL2-25 Dani77 Telekom 9 22.09.2015 16:36
VDSL2 Vectoring auch in Krefeld danielthesleepw VDSL und Glasfaser 99 15.06.2015 19:38
EWE VDSL2/NGN on TPLink 1043ND + Spaihron 1113 VDSL2 Modem Chris3000 Regionale Provider 35 31.08.2013 08:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:07 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.