#161  (Permalink
Alt 09.01.2020, 06:36
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.749
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

Nicht nur die Ortsgröße spielt auch eine Rolle. Es gibt auch andere Faktoren wie z.b. Verkehrswege. Es ist hinreichend komplex.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 178.5 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.12] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto G7 PLUS [Snapdragon X12 (CAT 12), 2CA, QAM256/QAM64 Bands: B1 / B3 / B7 / B8 / B20 / B28] @ Magenta Mobil
Mit Zitat antworten
  #162  (Permalink
Alt 15.01.2020, 23:37
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 5.002
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Hatte bei meiner letzten Anfrage bezüglich Standortbescheinigungen von anderen Standorten darauf hingewiesen und heute Antwort erhalten. Wie vermutet war es ein Fehler und die STOB wurde korrigiert.

Gestern gab es hier wieder eine Änderung:



Auf Höhe 35 Meter 3 neue Sektoren. Ich habe zwar noch keine Bestätigung, vermute aber MB08 und MB09 von Vodafone - zeitgleich wurde nämlich ebenfalls die Stob in Irrel geändert. Wo dort vorher 3 Sektoren GSM von VF standen, wurde dies nun ebenfalls auf 3 Sektoren doppelt geändert (also vermutlich MB08 und MB09).

Mal schauen, ob es hier ein Kopf-an-Kopf-Rennen gibt, welcher deutscher Anbieter zuerst LTE aktiviert. Noch sehe ich die Telekom vorn, da von der Technik schon fast alles passen müsste. VF muss erstmal anrücken und bauen.

@EXP1337

Muss Band 20 eigentlich immer zwingend eingetragen werden? In Irrel soll laut Cellmapper Band 20 aktiv sein, MB08 fehlt jedoch dort. Auch bei mir, wo LTE mit Band 20 kommen soll, ist bisher nur MB09 eintragen.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #163  (Permalink
Alt 16.01.2020, 22:32
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 5.002
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

Stob in Holsthum wurde auch aktualisiert - VF ist inzwischen bestätigt. Irrel wird umgebaut, Echternacherbrück und Holsthum kommen ganz neu. Da wird von VF jetzt ordentlich aufs Tempo gedrückt - wollen/müssen wohl aufholen, was die ganzen letzten Jahre versäumt wurde. Man scheint viel Power geben zu wollen, da die horizontalen Sicherheitsabstände größer als bspw. bei der Telekom sind. Kapazitätsmäßig wird man aber der Telekom nicht gefährlich werden, solang selbst Orte wie Irrel nur mit LTE800 beglückt werden, wo Telekom 800/900 und 1800 einsetzt.

Konnte heut beim guten Wetter mal aktuelle Fotos der Telekom Panels hier machen:



Der Zahn der Zeit hat schon etwas dran genagt - aber hauptsache sie tuns noch.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #164  (Permalink
Alt 23.01.2020, 07:09
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.749
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen

@EXP1337

Muss Band 20 eigentlich immer zwingend eingetragen werden? In Irrel soll laut Cellmapper Band 20 aktiv sein, MB08 fehlt jedoch dort. Auch bei mir, wo LTE mit Band 20 kommen soll, ist bisher nur MB09 eintragen.
Ja grundsätzlich müsste B20 auch eingetragen werden. Sowas lässt sich aber auch kurfristig machen. Gf ist nun doch übrigends im Einsatz. Ich vermute daher man geht zwei Schritte. Erst B8 und dann danach B20. Aber mal sehen was die ND im März bringt.

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Konnte heut beim guten Wetter mal aktuelle Fotos der Telekom Panels hier machen:



Der Zahn der Zeit hat schon etwas dran genagt - aber hauptsache sie tuns noch.
Danke für das Foto. Viele Anschlüsse sind dort nicht dran. Vermutlich ist das wirklich eine Low-Band only Antenne. Da ich aber kein Antennencrack bin kann ich nicht sagen ob man dort mittels Combiner einfach B20 noch mit drauf schalten kann.

Remote Radio Heads am Mast selbst kannst du aktuell nicht erkennen oder?
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 178.5 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.12] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto G7 PLUS [Snapdragon X12 (CAT 12), 2CA, QAM256/QAM64 Bands: B1 / B3 / B7 / B8 / B20 / B28] @ Magenta Mobil
Mit Zitat antworten
  #165  (Permalink
Alt 23.01.2020, 18:21
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 5.002
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Ja grundsätzlich müsste B20 auch eingetragen werden. Sowas lässt sich aber auch kurfristig machen.
Ich bin nur verwundert, weil Band 20 in der Stob von 54666 Irrel noch nicht eingetragen ist, laut Cellmapper aber aktiv sein soll.



Vielleicht ist Cellmapper dort aber auch einfach fehlerhaft.

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Gf ist nun doch übrigends im Einsatz. Ich vermute daher man geht zwei Schritte. Erst B8 und dann danach B20. Aber mal sehen was die ND im März bringt.

Danke für das Foto. Viele Anschlüsse sind dort nicht dran. Vermutlich ist das wirklich eine Low-Band only Antenne. Da ich aber kein Antennencrack bin kann ich nicht sagen ob man dort mittels Combiner einfach B20 noch mit drauf schalten kann.
Wenn man erstmal Band 8 als Quick and Dirty Lösung aktivert, wäre das auch schon ein Gewinn. Das sind noch die Antennen, die damals im Jahr 2000 für GSM installiert wurden - da war LTE noch kein Thema.

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Remote Radio Heads am Mast selbst kannst du aktuell nicht erkennen oder?
Nein - da hat sich seit Jahren nichts mehr getan. Die Koaxkabel der Antennen gehen 60 Meter den Mast runter ins Häuschen, wo die aktive Technik steht. Vielleicht kommt dieses Jahr ein Umbau, falls es (aufgrund der Kabellänge) notwendig sein sollte.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #166  (Permalink
Alt 25.01.2020, 09:29
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.749
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

In Irrel läuft kein B20. B8 und 2x B3. Vielleicht war ja durch nen Fehler mal ganz kurz B20 aktiv oder es wurde einfach falsch geloggt. Soll ja bei CM ab und zu mal vorkommen.


Ich vermute auch, dass bei dir jetzt erst einmal B8 kommt. Würde mich auch überraschen wenn an so einem großen Masten B20 ohne RHH kommt. Der Mast selbst hat ja wohl eine begehbare Zwischenebene. Ich vermute da kommen neue Antennen ob dran und auf die Zwischenebene RRHs. Aber du wirst ja sicher berichten was passiert. ;-)
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 178.5 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.12] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto G7 PLUS [Snapdragon X12 (CAT 12), 2CA, QAM256/QAM64 Bands: B1 / B3 / B7 / B8 / B20 / B28] @ Magenta Mobil
Mit Zitat antworten
  #167  (Permalink
Alt 25.01.2020, 11:46
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 5.002
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
In Irrel läuft kein B20. B8 und 2x B3. Vielleicht war ja durch nen Fehler mal ganz kurz B20 aktiv oder es wurde einfach falsch geloggt. Soll ja bei CM ab und zu mal vorkommen.
Dann ist es wohl ein Fehler in CM.

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Der Mast selbst hat ja wohl eine begehbare Zwischenebene.
Nein - nur ganz unten ist eine Ebene - sonst geht es einfach hoch hinaus. Lediglich dort, wo die Tango-Antennen hängen, scheint ein kleiner Steg zu sein, wo man ggf. stehen kann. Oder meinst du oben, bevor die Spitze mit den Telekom-Antennen beginnt?



Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Aber du wirst ja sicher berichten was passiert. ;-)
Ich behalt es im Auge - muss ja nur aus den Fenster schauen. Vielleicht seh ich irgendwann Peter Schmidt da rumklettern.

VF muss ja auch noch anrücken - die wollen ihre Antennen auf Höhe 35 Meter setzen, also ein paar Meter oberhalb der vorhandenen GSM/UMTS Antennen von Tango.

__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #168  (Permalink
Alt 01.02.2020, 19:59
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.749
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

Ich meinte schon die Ebene ohne Geländer. Aber vermutlich ist die in der Tat zu tief. Da gewinnt man nur wenig Dämpfung.

Es bleibt echt spannend was genau an dem Node geändert wird.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 178.5 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.12] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto G7 PLUS [Snapdragon X12 (CAT 12), 2CA, QAM256/QAM64 Bands: B1 / B3 / B7 / B8 / B20 / B28] @ Magenta Mobil
Mit Zitat antworten
  #169  (Permalink
Alt 01.02.2020, 21:31
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 5.002
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Ich meinte schon die Ebene ohne Geländer. Aber vermutlich ist die in der Tat zu tief. Da gewinnt man nur wenig Dämpfung.
Genau - das sind nur wenige Meter über dem Häuschen, wo die Technik steht. Dürfte nicht viel bringen.

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Es bleibt echt spannend was genau an dem Node geändert wird.
Hast du in solche Planungen keinen Einblick?

Bin auch gespannt, wie es letztendlich gemacht wird. Wenn jetzt zeitnah LTE Band 8 aktiviert wird, ist ja zumindest mal eine LTE-Grundversorgung gegeben. Wenn für Band 20 RRH in Antennennähe nötig sind, muss man diese wohl oben am Mast anbringen.

Vielleicht geht man aber auch hin und installiert ganz neue Antennen und RRH etwas tiefer am Mast - hätte den Vorteil, dass die neuen Antennen und Technik in Ruhe installiert werden können, während die alten Antennen oben bis zum Switch weiter in Betrieb bleiben. Sonst dürfte vermutlich ein tagelanger Ausfall notwendig sein (wobei das hier aufgrund vom Roaming auch nicht so schlimm wäre).
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #170  (Permalink
Alt 13.02.2020, 17:31
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 5.002
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

In 54636 Oberweis waren letztens Techniker zugange. Die aktive Technik der Telekom am Mast scheint fertig zu sein - neben dem Eltek-Schrank steht nun noch einer von Ericsson. Fehlt nur TEF (die haben bisher überhaupt nichts montiert - weder Antennen noch Technik).

__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Antenne am Mast DVB-User Mobilfunk- und Festnetz-Technik 1 06.08.2015 09:11
Veränderungen bei Deluxe ab Dez - weiss jemand etwas? JackAssJedi Vodafone 6 02.12.2008 11:21
Wer weiß, wer weiß... Ehemalige Benutzer Newskommentare 0 17.05.2008 11:22
[html] navigationsmenü veränderungen automatisieren lassen ? zladi Sonstiges 3 27.09.2004 12:46
BlueScreens bei Veränderungen im Geräte-Manager DarkenSky Hardware 4 04.11.2002 12:06


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:13 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.