#21  (Permalink
Alt 27.09.2002, 21:14
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard

Wie ist das eigentlich wenn ich bei T-Online auf Call by Call wechsel? Kann ich dann meine T-Online emailadresse behalten?

Alex
Mit Zitat antworten
  #22  (Permalink
Alt 28.09.2002, 00:06
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard

jep du kannst alles behalten webspace,email usw.

Also ich hab zu zeit noch die t-online flat und habe aber gleichzeitig auch meine neue flat hab auch beide verglichen, sprich kann mit beiden rein jedoch nicht !gleichzeitig!.

übrigens die 1und1 flat ist schneller, fragt mich nicht warum aber ich hab bessere downloadraten.

sey
Mit Zitat antworten
  #23  (Permalink
Alt 28.09.2002, 00:11
Bigsexy Bigsexy ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 18.09.2002
Alter: 41
Beiträge: 50
Standard

Zitat:
Original geschrieben von alexandergross
Wie ist das eigentlich wenn ich bei T-Online auf Call by Call wechsel? Kann ich dann meine T-Online emailadresse behalten?

Alex
Das ist kein Problem - allerdings kannst Du die Mails nur über POP3 abrufen, wenn Du auch über T-Online by Call eingewählt bist.

Deshalb würde ich auf der T-Online Seite im Kundencenter vor der Umstellung auf "by call" die Mails auf "WebMail" umstellen, dann kannst Du Deine Mails auch abrufen, wenn Du z.B. über Netexpress eingewählt bist (dann allerdings nicht via POP3!).
Mit Zitat antworten
  #24  (Permalink
Alt 28.09.2002, 10:05
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard

Thx für die Info. Eine Frage noch: wenn ich telefonisch auf by call gewechselt habe, steht das nach dem Wechsel auch auf der Onlineseite im Kundencenter drin?

Alex
Mit Zitat antworten
  #25  (Permalink
Alt 28.09.2002, 11:37
Jo:-) Jo:-) ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 15.05.2001
Beiträge: 177
Standard

Der aktuelle Tarif wird dir im Kundencenter angezeigt. Auch wenn T-Online häufig ziemlich langsam ist, der Tarifwechsel geht extrem schnell. Einige Stunden nachdem ich gestern dort angerufen hatte, wurde der Tarif auf call by call umgestellt. Telefonisch wurde mir gestern noch gesagt, daß ich eine Mail erhalte, sobald der Tarif umgestellt ist. Die Mail habe ich immer noch nicht. Wer sich auf T-Online verlässt und auf die Mail wartet, hat, wenn er die Mail erhält, im Zweifelsfall schon einige Stunden mit call by call gesurft, ohne es zu wissen. Bei T-Online habe ich irgendwie immer das Gefühl, über den Tisch gezogen zu werden. Mir fällt es schwer, denen auch hier wieder keine Absicht zu unterstellen, dazu passieren solche Sachen zu häufig. Die brauchen normalerweise immer mindestens eine Woche um auf Kundenwünsche zu reagieren, es sei denn, sie haben einen eigenen Vorteil davon schnell zu reagieren.
Mit Zitat antworten
  #26  (Permalink
Alt 28.09.2002, 11:58
psycho_weazle psycho_weazle ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 29.08.2000
Alter: 35
Beiträge: 464
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Bigsexy
Also - so wie ich das sehe, gibt es nur ein paar Einzelfälle, bei denen der Tarifwechsel nicht (auf Anhieb) telefonisch geklappt hat! In 95% aller Fälle genügt ein Anruf bei T-Online unter 0800 3305500 bzw. 01805 305000, um von flat auf cbc zu wechseln! Man hat ja als T-Online-Kunde das Recht auf einen Tarifwechsel pro Monat!

Die Vorteile gegenüber Kündigung sind:
* wenn der neue Anbieter Deiner Wahl hopps geht, kannst Du ohne erneute Anmeldung etc. ganz zügig wieder zu T-Online.

* bei eventuellen temporären Problemen mit dem "anderen" Anbieter kannst Du in Notfällen auf T-Online zurückgreifen

* Du kannst weiterhin Bankgeschäfte über T-Online abwickeln. Das kostet dann zwar 2 ct. / Minute - aber wie lange braucht man schon, um eins, zwei Überweisungen pro Monat zu tätigen?

* Du musst nicht schriftlich bei T-Online kündigen und kannst Dir somit das Geld für einen eventuellen Einschreibenbrief sparen!
Ih, du benutzt die Banking Software von T-Online? :] Btw. du kannst die T-Onlinesoftware auch über nen andern Provider betreiben, dann kannste normal auch Banken, nur E-Mail geht nicht.
Mit Zitat antworten
  #27  (Permalink
Alt 28.09.2002, 12:19
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard

hä ? kannste mal erklären wie das geht ?

will auch die banking software benutzen und hab 1und1 ohne bei t-online eingewählt zu sein funtz es bei mir nicht, wäre für ne anleitung dankbar.

sey
Mit Zitat antworten
  #28  (Permalink
Alt 28.09.2002, 15:14
Bigsexy Bigsexy ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 18.09.2002
Alter: 41
Beiträge: 50
Frage

Zitat:
Original geschrieben von seyham
wäre für ne anleitung dankbar.
Ja - ich auch - wäre prima!
Mit Zitat antworten
  #29  (Permalink
Alt 30.09.2002, 03:28
Infidel Infidel ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2000
Beiträge: 84
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Toby
Ja, stimmt eigentlich. Das könnte man aber auch so verstehen, dass mit Kündigung die Kündigung des Produkts gemeint ist. Und wenn du umstellst, kündigst du ja das alte Produkt.
Nein, denn es geht um den Vertrag. Und der wird nicht gekündigt.

Infidel
Mit Zitat antworten
  #30  (Permalink
Alt 30.09.2002, 09:39
schmotz25 schmotz25 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 08.08.2002
Alter: 42
Beiträge: 55
Standard

Wechselt nur alle zu T-Online Eco und in einem halben Jahr gibt es dann keine Dsl- Flaterate mehr, weil die Telekom nachweisen kann das alle Kunden mit Eco zufrieden sind.
Wenn Ihr schon einen anderen Provider wollt, dann kündigt wenigstens T-online oder wollt ihr das die Telekom die Flaterate abschaftt und Minutentakt bei T-Dsl einführt.
PS: Es gibt viele Möglichkeiten um an eine gute E-Mail adresse zu kommen!
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kündigung, Rufnummernportierung, Anbieterwechsel Ehemalige Benutzer Arcor [Archiv] 26 17.01.2008 08:37
Arcor-Kündigung wg. Umzug OPAL-Getto Arcor [Archiv] 9 30.08.2006 16:41
Erfolgsaussichten außerordentliche Kündigung wg. Nulldatenfluss? Ehemalige Benutzer UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 9 20.02.2006 15:03
Kündigung 1&1 wg. Nichterfüllung .... Maren64 Sonstige Anbieter 20 28.04.2005 12:18
Anruf von T-Online wg. Kündigung Flatty ADSL und ADSL2+ 13 09.02.2003 18:16


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:58 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.