#1  (Permalink
Alt 28.12.2017, 07:55
Zartphone Zartphone ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 19.12.2017
Beiträge: 4
Standard wo wann niedrigste effektive Kosten mit DSL?

Hallo.
In wenigen Monaten Anfang steht bei mir wieder ein möglicher DSL-Vertrags-Wechsel an.

Zu welchen Zeiten oder Ereignissen im Jahr gibt es die günstigsten DSL-Tarife?

Gibt es manchmal Angebote mit noch günstigeren effektiven Kosten als dieses?
nicotel.de/Telefonieren-Internet/Zur-Bestellung-der-MagentaZuhause-Tarife-S-L
(399 EUR für 2 Jahre MagentaZuhause M (Telekom-Netz, 50 Mbit/s Internet-Flat, Festnetz-Flat)
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 28.12.2017, 13:02
Matcher Matcher ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 20.08.2001
Beiträge: 476
Provider: O2 (L3-BSA Telekom)
Bandbreite: 50.000/10.000
Standard AW: wo wann niedrigste effektive Kosten mit DSL?

Schau mal bei Obocom:
24x13,99€ =336€ für O2 DSL M (VDSL 50) inkl. Flat ins Handynetz.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Effektive Zinsberechnung Aykut Wirtschaft und Finanzen 4 02.09.2009 19:35
- Effizenze und effektive Handlungsweise - Watchyou Small Talk 19 07.10.2007 17:06
Von Telekom T-DSL komplett zu Freenet DSL? Kosten, Vor- und Nachteile myload freenet [Archiv] 41 10.05.2007 10:45
Welche Region/Stadt hat die niedrigste Arbeitslosenquote? mr999 Small Talk 31 16.06.2005 07:26
Kurze Frage an Physiker: Effektive Federmasse? Toby Small Talk 3 25.04.2005 16:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:56 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.