#1  (Permalink
Alt 09.04.2013, 08:47
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.324
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25/5
Standard Trägersatz V43

Nachdem heute nacht im üblichen Wartungsfenster der Sync für ca. 10 Minuten weg war, erschien beim neuen Sync der G.hs Trägersatz von bisher B43 auf V43 verändert. Spektrum, Port ("Infineon 10.8.4.0 B5004946544EA440 00 00" lt. 7360) etc. ansonsten keine Veränderung zum vorherigen Sync.

ziemlich seltene Sache im Telekom-Netz, hab ich so auf die Schnelle nur bei StonedZG (KLICK) gefunden (auch HiX-Outdoor-Technik wie hier).




Hintergrund bzw. was bringt das?
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 09.04.2013, 10:34
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.469
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Trägersatz V43

Was es bringt kann ich nicht sagen nur weiß ich dass derzeit für die HiX Updates laufen.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 177.191 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.01] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 09.04.2013, 11:46
Benutzerbild von Andi316
Andi316 Andi316 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.06.2000
Beiträge: 246
Standard AW: Trägersatz V43

Wie kommst du denn auf so eine monströse maximale Datenrate beim Upload? Meine Leitung hat in Empfangsrichtung eine nahezu identische Leitungskapazität, im Upload jedoch nur 8mbit.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 09.04.2013, 12:01
idontknow idontknow ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.04.2004
Beiträge: 237
Standard AW: Trägersatz V43

Weil die Furzbox das aus der super niedrigen Leitungsdämpfung in UL Richtung einfach hochrechnet (= Messfehler!) ?

Diese "Leitungskapazitäten" sind doch bloß heiße Luft aus AVM LaLaLand...
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 09.04.2013, 12:05
blazor2000 blazor2000 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2002
Ort: Delbrück (bei Paderborn)
Alter: 32
Beiträge: 487
Provider: Telekom
Bandbreite: 2x VDSL50 @ Telekom
blazor2000 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Trägersatz V43

Ich hab da 30MBit/s im Upload stehen
__________________
33129 Delbrück, Ortsteil: Boke
Alte Leitungsdaten: 4753m | 0.6mm² | 37.6dB

Jetzt: Outdoor DSLAM Entfernung ~100-150m, seit 15.08.2012 VDSL50 geschaltet
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 09.04.2013, 12:52
fumpi fumpi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.10.2007
Beiträge: 2.162
Provider: T-Com
Bandbreite: VVDSL50 BNG
Standard AW: Trägersatz V43

Frulli, welcher Trägersatz verwendet wird, bestimmt die Fritzbox anhand der Leitungsgüte und der "Störsicherheit"seinstellungen

verschiebste den "Angestrebte Störabstandsmarge" oder syncst du neu etc. kannste schon wieder nen ganz anderen Trägersatz haben.

Damit wird z.B. festgelegt, ob Bitswap an oder aus ist, wie hoch die Träger maximal belegt werden usw.
__________________
Gegen ALLIP Aus folgenden Gründen: Klick
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 09.04.2013, 19:03
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.324
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25/5
Standard AW: Trägersatz V43

mal schauen, ob beim zu erwartenden Resync in den nächsten Tagen im Zuge der Umstellung des Vertrags auf drosselfreie Konditionen auch noch V43 angezeigt wird

Ich hatte jedenfalls nichts geändert, und die Verwendung vom V43-Trägersatz beim Training schließt anscheinend u.a. die Nutzung des unteren Upload-Frequenzbandes US0 aus - KLICK

bzgl. "hoher Upstream-Kapazität", ist bei den verwendeten aktuellen Outdoor-HiX-VDSL-Ports nicht ungewöhnlich, der Anschluss von Andi316 läuft dagegen auf Vodafone-Indoor-Technik, Broadcom-Port vmtl. Vergleichbares findet man auch bei ADSL, alte TI-Ports lieferten dort regelmäßig nur ca. die Hälfte des Upstreams ggü. Infineon wenn man sie grenzwertig laufen ließ/lässt bei alten Pilot-RAM-Profilen, im Fixed-Betrieb entsprechend deutlich geringerer SNRM
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 09.04.2013, 19:19
fumpi fumpi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.10.2007
Beiträge: 2.162
Provider: T-Com
Bandbreite: VVDSL50 BNG
Standard AW: Trägersatz V43

steht aber auch bei, das z.B. beim V43 power back off aktiviert wird, um den Crosstalk zu minimieren. Sprich auf Leitungen, wo hohen Beschaltungsdichte herscht, wird eher das B43 Profil genommen ohne Power Back off

Zitat:
mal schauen, ob beim zu erwartenden Resync in den nächsten Tagen im Zuge der Umstellung des Vertrags auf drosselfreie Konditionen auch noch V43 angezeigt wird
wechselst auf IP oder Entertain? wobei diese Bedingungen immer noch nachgepflegt werden können
__________________
Gegen ALLIP Aus folgenden Gründen: Klick
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 09.04.2013, 19:21
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 46.577
Standard AW: Trägersatz V43

Auf Entertain ohne IP, daher bin ich nicht sicher, dass da ein Resync erfolgt.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 09.04.2013, 19:42
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.324
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25/5
Standard AW: Trägersatz V43

Zitat:
Zitat von Andreas Wilke Beitrag anzeigen
Auf Entertain ohne IP, daher bin ich nicht sicher, dass da ein Resync erfolgt.
d.h. das Entertain-VLAN würde ggf. tatsächlich einfach so ohne Resync freigeschaltet am Anschluss?


Zitat:
Zitat von fumpi Beitrag anzeigen
wobei diese Bedingungen immer noch nachgepflegt werden können
ohne außerordentliches Kündigungsrecht aber erst nach 2 Jahren
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Trägersatz B43 bzw. B43c msc75 ADSL und ADSL2+ 6 22.01.2012 10:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:39 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.