#1  (Permalink
Alt 10.12.2019, 17:05
h00bi h00bi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.09.2017
Beiträge: 696
Standard VDSL Anbieter für nomadische Nutzung?

Hallo zusammen,

gibt es sowas wie VDSL Anbieter für nomadische Nutzung?
Ich habe z.B. aktuell einen stabilen Sync, aber bei o2 gibts Probleme mit meinen Zugangsdaten.
Ist es technisch überhaupt möglich sich hier bei einem anderen Anbieter "einzuwählen"? Is ja genaugenommen keine Einwahl, weiß ich.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 11.12.2019, 10:44
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 11.449
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: VDSL Anbieter für nomadische Nutzung?

Die Angebote wurden vor einigen Jahren eingestellt.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nomadische Nutzung dann "technologieübergreifend" möglich? meister EDER Newskommentare 7 09.11.2015 08:31
Telekom bestätigt: Nomadische Nutzung von IP-Rufnummern mit BNG nicht mehr möglich LarsIP Telekom 23 28.03.2015 19:02
Fremder Anbieter baut aus – Nutzung durch die Telekom? Djjule007 VDSL und Glasfaser 49 20.03.2015 17:37
Prepaid-Anbieter welche Hotspot-Nutzung des Smartphones erlauben gesucht! sebiHAMBURG Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 2 07.09.2011 13:52
HOTSPOT -Anbieter / gelegentliche Nutzung Raebchen Sonstige Anbieter 2 15.04.2005 22:01


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:35 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.