#11  (Permalink
Alt 08.04.2021, 19:40
joto joto ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.08.2005
Beiträge: 100
Provider: VDSL 50 T-Kom,25.10.2011
Bandbreite: Danke, Andreas Wilke
Standard AW: Stoerungen im Spectrum der 7590

Der naechste Resync.
Leitungskapazitaet schwankungen von mehr als 25000.
Das Spectrum sah vor dem Resync aus als wenn eine Bombe eingeschlagen haette...komisch.
Konnte leider nicht so schnell einen Screenshot machen.

Geändert von joto (08.04.2021 um 19:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 08.04.2021, 20:08
Racer Racer ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 4.088
Provider: Telekom
Bandbreite: 50/10 Mbps
Standard AW: Stoerungen im Spectrum der 7590

Minimum und Maximum anzeigen lassen. Dann Screenshot erstellen...
__________________
Connecting to Magenta M Broadcom 192.26 | Down ↓ 48,20 Mb/s - Up ↑ 11,90 Mb/s
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 08.04.2021, 20:15
llk llk ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.02.2020
Beiträge: 135
Standard AW: Stoerungen im Spectrum der 7590

Zitat:
Zitat von joto Beitrag anzeigen
Ich warte hier noch auf ein Signaturkabel um da schon mal Fehler aus zu schliessen wenn ueber die T-Kom eine Leitungsueberpruefung gemacht wird.
Das Signaturkabel ist nicht kaputt, ein Kontaktierungsfehler z.b im GS-Kabel würde sich im gesammten Spectrum zeigen, z.B durch gleichmäßiges absinken des SNR im gesammten Bereich. ( FB Min/Max )

Es sind ja nur in einem DS-Band Probleme vorhanden, die aber eher nichts mit einem Kabelproblem zutun haben, zumindest nicht mit dem Signaturkabel

Ich sprach das Thema Endleitung nur deshalb an, da sich grade schlechte Kontaktierungen, Flickstellen, Stichleitungen usw. auf die Symmetrien auswirken, welche (umso weiter auseinander) noch leichter eine Einkopplung von Störsignalen u/O + Übersprechen von anderen TnAs ermöglichen.

Deshalb bleibe ich dabei, Störung melden und hoffen das ein fähiger Techniker zu dir kommt, alles andere ist und bleibt ein Blick in die Glaskugel.

Grüße

llk
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 08.04.2021, 20:31
joto joto ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.08.2005
Beiträge: 100
Provider: VDSL 50 T-Kom,25.10.2011
Bandbreite: Danke, Andreas Wilke
Standard AW: Stoerungen im Spectrum der 7590

@llk versteh mich nicht falsch , ich habe im Moment nur ein Anschluss Kabel ohne Alles angeschlossen...das heisst wenn die T-Kom messen wuerde waehre es Warscheinlich so als wenn KEIN Modem Angeschlossen waehre...wuerde ich mal behaupten.
Ich glaube nicht das es an meinem TAE Anschlusskabel liegt.

@Racer das Spectrum sieht genauso beschis... aus wie in meinem 2 Beitrag.
Der Augenblick ( KURZ DAVOR) wo die Fritzbox neu syncronisiert hatt sah es aus als wenn eine Bombe im Spectrum eingeschlagen haette...das ging so schnell das ich KEINEN Screenshot erstellen konnte.
Ist aber alles beim alten nach dem Resync...heisst genau so gestoert mit Schwankungen wie in meinem 2 Beitrag.

Geändert von joto (08.04.2021 um 20:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 08.04.2021, 20:38
joto joto ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.08.2005
Beiträge: 100
Provider: VDSL 50 T-Kom,25.10.2011
Bandbreite: Danke, Andreas Wilke
Standard AW: Stoerungen im Spectrum der 7590

Hier einen aktuellen Screenshot....

Mit Zitat antworten
  #16  (Permalink
Alt 09.04.2021, 12:05
joto joto ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.08.2005
Beiträge: 100
Provider: VDSL 50 T-Kom,25.10.2011
Bandbreite: Danke, Andreas Wilke
Standard AW: Stoerungen im Spectrum der 7590

Heute schon 2 Resyncs zwischen 11 und 12 Uhr.
Erst aussetzer im TV dann Resync.
Beim ersten Mal mitten im Telefongespraech.
Mit Zitat antworten
  #17  (Permalink
Alt 09.04.2021, 12:11
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 36
Beiträge: 6.626
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 175
Standard AW: Stoerungen im Spectrum der 7590

Hast du schon eine Störung gemeldet? Oder möchtest du lieber Hilfe vom Team? Dann hier ausfüllen: https://www.telekom.de/kontakt/e-mai...kom-hilft-team
__________________
MagentaZuhause XL - MagentaTV Smart
Mit Zitat antworten
  #18  (Permalink
Alt 09.04.2021, 12:30
Benutzerbild von kid-rox
kid-rox kid-rox ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2020
Beiträge: 476
Standard AW: Stoerungen im Spectrum der 7590

Das wird alles erstmal dauern... hier ist in jedem Fall Netzbeeinflussung gefragt...
__________________
DNS:NET - SVVDSL > 7590 > 480 m (0,4 mm² ORKA) - ↓ 206 MBit/s | ↑ 35 MBit/s | Ping: 6ms (BCIX)
PŸUR - DOCSIS 3.1 > 6591 - ↓ 512 MBit/s | ↑ 25,6 MBit/s | Ping: 6ms (BCIX)
Mit Zitat antworten
  #19  (Permalink
Alt 09.04.2021, 12:38
joto joto ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.08.2005
Beiträge: 100
Provider: VDSL 50 T-Kom,25.10.2011
Bandbreite: Danke, Andreas Wilke
Standard AW: Stoerungen im Spectrum der 7590

Gerade wieder ein Abriss....hab mal auf OS 7.25 geswitcht...mal sehen was nun passiert und wie lange die Leitung steht.
Im moment ueberlege ich noch ob ich das Formular ausfuell oder ob ichs normal Melde.
Konnte vorhin nicht einmal alle Screenshots fertig machen...das Spectrum konnte ich leider nicht mehr machen.
Was ich aber gerade sehe ist das die Fehler derbe anschwellen in der 7.25...die DTU z.b. die in der 7.01 , nicht im Browser , angezeigt wurden.
Mit Zitat antworten
  #20  (Permalink
Alt 09.04.2021, 13:25
Benutzerbild von kid-rox
kid-rox kid-rox ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2020
Beiträge: 476
Standard AW: Stoerungen im Spectrum der 7590

Zitat:
Zitat von joto Beitrag anzeigen
Gerade wieder ein Abriss....hab mal auf OS 7.25 geswitcht...mal sehen was nun passiert und wie lange die Leitung steht.
Im moment ueberlege ich noch ob ich das Formular ausfuell oder ob ichs normal Melde.
Konnte vorhin nicht einmal alle Screenshots fertig machen...das Spectrum konnte ich leider nicht mehr machen.
Was ich aber gerade sehe ist das die Fehler derbe anschwellen in der 7.25...die DTU z.b. die in der 7.01 , nicht im Browser , angezeigt wurden.
Wenn Telekomkunde dann über Telekom hilft (Formular)
__________________
DNS:NET - SVVDSL > 7590 > 480 m (0,4 mm² ORKA) - ↓ 206 MBit/s | ↑ 35 MBit/s | Ping: 6ms (BCIX)
PŸUR - DOCSIS 3.1 > 6591 - ↓ 512 MBit/s | ↑ 25,6 MBit/s | Ping: 6ms (BCIX)
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
spectrum fritzbox 7590 extr2 Internet via Glasfaser (AON, GPON und Ethernet) 8 02.10.2018 21:27
Störungen im Spectrum, oder nicht? DSL-Andy Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 2 18.03.2012 21:55
seit stromausfall vermehrt vdsl stoerungen / uploadbereich verschoben john_ Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 18 11.07.2009 13:59
isdn stoerungen im raum heilbronn - dsl geht nsm Arcor [Archiv] 5 02.08.2006 20:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:54 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.