#15571  (Permalink
Alt 21.06.2020, 16:41
Hocker Hocker ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 08.06.2004
Ort: in der Provinz
Beiträge: 1.912
Provider: O2+Unbenannt
Bandbreite: 25/20+130/40
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von molotov Beitrag anzeigen
ne stark gerichtete Antenne könnte das gleiche bewirken, aber deine Methode ist sicher günstiger
Nicht ganz, wenn von der Seite oder von "Hinten" was einstrahlt. Was trotz Richtwirkung nicht bedeutend weniger ist, versaut dir das das Signal. Mal grob gepeielt, weil ich jetzt nicht mehr ganz weiß wie das mit dem RSSI und RSRP und SINR genau war.

Bsp.

4 800MHz Cellen. Eine davon -90dBm RSRP, die anderen -95dBm.

Jetzt nimmste eine 10dBi Antenne, kommst auf RSRP -82dBm, die anderen kommen aber immernoch auf, keine Ahnung -98 - -107dBm (durch Nebenkeulen)

Jetzt is dein Rauschpunkt bei den Potenziell bei -100dBm, Also 18dB differenz, wenn man es schafft den einen Mast ab zu schirmen, steigt die Differenz auf 25. Somit würde der CQI Wert steigen.
__________________
9012m, Hauptsächlich 8km 0.8er Leitung + 700m 0,6mm + 8m 0,4mm + 304m 0,35m, 57,19dB Dämpfung.
Mit Zitat antworten
  #15572  (Permalink
Alt 21.06.2020, 17:26
molotov molotov ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 22.03.2003
Alter: 34
Beiträge: 74
molotov eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Ja alles gut, hoffe das bleibt so und wird nicht weiter reduziert
Mit Zitat antworten
  #15573  (Permalink
Alt 07.07.2020, 12:03
micha79 micha79 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2009
Beiträge: 237
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Schon einmal so ein Verhalten bei dem Speedport Hybrid gehabt?

Vor drei Wochen hat ein Gewitter unseren ersten Speedport Hybrid gekillt. Abends ein Donner, gezählt, drei Kilometer entfernt, also sicherheitshalber mal in den Keller und rausstöpseln. Leider schon zu spät, DSL Leuchte ist tot. Naja. hat es einen also mal selber getroffen. Beim deutlich schwereren Gewitter am selbigen Nachmittag ein paar Stunden davor war man noch schnell genug.

Also nach dem Gewitter den schon für diesen Fall auf Vorrat gekauften SPH aus der Verpackung genommen, DSL wurde wieder synchronisiert, Schaden also nur zum Glück auf unserer Seite. Die DSL-/Telefoniedaten hat sich der SPH automatisch gezogen. Danach habe ich die automatische Fernkonfiguration ausgeschaltet, hatte ich ansonsten beim alten SPH immer an.

Soweit zur Vorgeschichte: Gestern haben wir dann gemerkt, dass die Telefonie tot ist. DSL up, LTE Up. Laut Log kein Hybrid Tunnel aufbaubar, kein Telefonie Fallback auf LTE. Internet über DSL lief für sich und auch über LTE, wenn man das DSL Kabel rausgezupft hat.

Jetzt wollte ich schon die Störhotline anrufen und dort um Rat fragen. Also vorher sicherheitshalber die Fernkonfiguration wieder aktivieren, vielleichts hilft es ja.

Dabei ist mir dann aufgefallen, dass im SPH keine Telefonnummern mehr eingetragen waren. Also Telefonnummern wieder eingetragen und die Telefonie lief wieder.

In der Telefonie offline Zeit ist automatisch die ansonsten deaktivierte Voicebox aktiviert worden. Anhand der wenigen Anrufe konnte ich nachvollziehen, dass wir mindestens 1,5 Wochen ohne Telefonie waren.

Dazu passt es dann, vor etwa 2 Wochen das letzte Gewitter hier langgezogen ist, wo wir den SPH rausgezogen haben.

Vermutlich hat der SPH dadurch seine Telefonnummern verloren. Nur warum? Eventueller Hardwareschaden dieses Gebrauchtgerätes? Überspannung beim Ziehen des Stromsteckers? Idealerweise nur einmaliges Pech? Oder kommt der Fehler eventuell häufiger vor, behebt sich aber automatisch, wenn man die Fernkonfiguration aktiviert lässt? Bei unseren ersteren SPH hatte ich die Fernkonfiguration nie deaktiviert.
Mit Zitat antworten
  #15574  (Permalink
Alt 07.07.2020, 16:03
powerschwabe powerschwabe ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 18.05.2010
Beiträge: 357
Provider: Telekom Hybrid S
Bandbreite: 384
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Kann es sein daß die Telekom wieder von Hybrid abkommt? Hatte bis vor 20 Monaten DSL384 + Hybrid und bin dann zu einem Reginalen Anbieter gewechselt wo 6Mbits anbieten konnte.


In der zwischenzeit hat die Telekom auch leicht auggestockt, allerdings ist nur noch DSL ohne Hybrid buchbar.
__________________
bis 2012 - DSL384
bis 2015 - Vodafone LTE
ab 2015 - Telekom Hybrid S mit DSL384
Mit Zitat antworten
  #15575  (Permalink
Alt 07.07.2020, 16:04
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 47.758
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Nein, das kann nicht sein.
Mit Zitat antworten
  #15576  (Permalink
Alt 07.07.2020, 16:45
Benutzerbild von Telekom hilft Team
Telekom hilft Team Telekom hilft Team ist gerade online
Verifizierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 4.772
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Hallo powerschwabe,

Andreas Wilke hat Recht, Hybrid wird weiter aktiv von uns vertrieben.
Es wird allerdings regelmäßig die Funkzellenauslastung geprüft und die Buchbarkeit von Hybrid entsprechend angepasst. Hast du Interesse daran, zu uns zurück zu wechseln? Dann bin ich dir gerne mit Rat und Tat dabei behilflich: https://www.telekom.de/kontakt/e-mai...kom-hilft-team

Es grüßt herzlich Nadine B.
__________________
Telekom hilft Team Kundenservice Telekom Deutschland GmbH
Haben Sie Fragen an den Telekom Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
Mit Zitat antworten
  #15577  (Permalink
Alt 07.07.2020, 16:55
powerschwabe powerschwabe ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 18.05.2010
Beiträge: 357
Provider: Telekom Hybrid S
Bandbreite: 384
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Habe wohl den Fehler gefunden, damals war meine Anschrift gerade noch so im Randbereich der Netzabdeckungskarte. Jetzt liegt es um ca. 50M Außerhalb.


Empfang ist allerdings per Handy im Telekomnetz noch der Selbe.
__________________
bis 2012 - DSL384
bis 2015 - Vodafone LTE
ab 2015 - Telekom Hybrid S mit DSL384
Mit Zitat antworten
  #15578  (Permalink
Alt 07.07.2020, 17:00
Benutzerbild von Telekom hilft Team
Telekom hilft Team Telekom hilft Team ist gerade online
Verifizierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 4.772
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Hallo powerschwabe,

ja, da wurde dann die Verfügbarkeit angepasst.

Es grüßt herzlich Nadine B.
__________________
Telekom hilft Team Kundenservice Telekom Deutschland GmbH
Haben Sie Fragen an den Telekom Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
Mit Zitat antworten
  #15579  (Permalink
Alt 07.07.2020, 18:14
powerschwabe powerschwabe ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 18.05.2010
Beiträge: 357
Provider: Telekom Hybrid S
Bandbreite: 384
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Dann besteht wohl auch keine möglichkeit an Hybrid zu kommen. Da die Telekom Datenbank heilig ist.
__________________
bis 2012 - DSL384
bis 2015 - Vodafone LTE
ab 2015 - Telekom Hybrid S mit DSL384
Mit Zitat antworten
  #15580  (Permalink
Alt 07.07.2020, 19:12
Fifaheld Fifaheld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 5.369
Provider: Smart,W925, AVM 7590,7582
Bandbreite: VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Es wird, so meine Vermutung, so sein in Zukunft das man Hybrid extra dazu buchen kann in verschiedene Geschwindigkeiten. So würde ich jedenfalls den Aktuellen Hybrid Labor Test deuten. Da wurden nur Leute zu gelassen die kein Hybrid Tarif haben und da konnten auch XL Tarif Kunden Teilnehmen

P.s. Für 9/2020 ist ein neuer Hybrid Router Test geplant mit dem Speedport Pro Plus. Denke er wird 5g und Wlan AX können und eventuell wieder Externe Antennen zu lassen

Also nein. Hybrid wird seitens Telekom nicht fallen gelassen eher im Gegenteil
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 07/2017 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 2855 01.02.2020 14:18
Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 5/2014 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 3364 19.09.2018 12:07
ATM-Überlast, DSL zu den Stoßzeiten langsam-Sammelthread - Status 02/2015 Posting #1 NokDar ADSL und ADSL2+ 454 29.07.2017 11:22
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 8507 29.07.2014 11:54
Telekom ANCP-RAM 384-6000 ab Ende 4. Quartal 2010 - Status 5/2011 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 17376 19.01.2012 02:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:45 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.