#1  (Permalink
Alt 10.01.2017, 17:51
Racer Racer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 3.065
Provider: Telekom
Bandbreite: 16/1 Mbps
Standard Wird Facebook nicht interessieren

Wird Facebook wohl kaum interessieren...

Vielen Dank Frau Merkel für Ihren Rechtsbruch, erneut werden hier Staatsgelder raus geworfen. Der Anwalt könnte dem Flüchtling zwar sagen "das wird nichts bringen", aber gut, der Herr verdient sein Geld damit...
__________________
Connecting to C&S Comfort IP Infineon 7.27.8 | Down 12,60 Mb/s - Up 0,95 Mb/s
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 10.01.2017, 19:34
Silver2 Silver2 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.06.2000
Beiträge: 1.472
Standard AW: Wird Facebook nicht interessieren

Aha, der Herr möchte also die Möglichkeit bestimmter Menschen, seine Interessen juristisch klären zu lassen, einschränken?
Vielleicht noch das Grundgesetz ändern, damit die Grundrechte nur für bestimmte Personen gilt?
Und natürlich würden wir Milliarden und Abermilliarden sparen, wenn man den Rechtsweg nur für bestimmte Menschen zulassen würden.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 10.01.2017, 20:08
Racer Racer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 3.065
Provider: Telekom
Bandbreite: 16/1 Mbps
Standard AW: Wird Facebook nicht interessieren

Solange es sich nicht um Menschen mit deutschen Pass handelt, wäre ich dem nicht abgeneigt. Alternativ müssen alle Kosten aus eigener Tasche getragen werden, damit dem Deutschen Staat keine Kosten entstehen.

Selbst der Deutsche Richterbund hatte in der Vergangenheit schon über die hohe Auslastung der Gerichte gemeckert, seit der Flüchtlingskrise.
__________________
Connecting to C&S Comfort IP Infineon 7.27.8 | Down 12,60 Mb/s - Up 0,95 Mb/s
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 10.01.2017, 20:13
Knorr Knorr ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2006
Alter: 40
Beiträge: 5.027
Provider: Vodafone
Bandbreite: 200000
Standard AW: Wird Facebook nicht interessieren

Warum sollten die hier irgendwelche Rechte haben? Zum Kotzen sowas.

Naja, wir schaffen das.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 10.01.2017, 23:31
BigPapa BigPapa ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.12.2004
Beiträge: 109
Provider: Unitymedia
Bandbreite: 400 Mbit/s
Standard AW: Wird Facebook nicht interessieren

Zitat:
Zitat von Knorr Beitrag anzeigen
Warum sollten die hier irgendwelche Rechte haben? Zum Kotzen sowas.

Naja, wir schaffen das.
Weil der deutsche Staat dies in den Grundrechten so verankert hat.
Das gilt für Flüchtlinge, wie auch für geistig minderbemittelte.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 10.01.2017, 23:51
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 10.485
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 212000/12700
Standard AW: Wird Facebook nicht interessieren

Zitat:
Zitat von BigPapa Beitrag anzeigen
Weil der deutsche Staat dies in den Grundrechten so verankert hat.
Das gilt für Flüchtlinge, wie auch für geistig minderbemittelte.
Ja, schon mit dem einfachen Satz "Die Würde des Menschen ist unantastbar" sind leider zu viele Zeitgenossen überfordert. Dass das gleichermassen für In- und Ausländer, Flüchtlinge, politische Extremisten, Pädophile - ja sogar für Terroristen gilt, vermag nicht jeder in dieser Tiefe zu verstehen. Aber wenn das nicht so universell gälte, und man eben doch bestimmte Gruppen zu "Untermenschen" deklarieren würde - dann würde man sich selbst auf ein niederes moralisches Niveau begeben. Der Satz ist freilich leichter als die Standhaftigkeit, die man im Angesicht mancher Taten bisweilen braucht, um ihn auch zu befolgen.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 11.01.2017, 05:02
zündholz1 zündholz1 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.01.2016
Beiträge: 155
Standard Von welchen Interessensgruppen...

...werden Flüchtlinge eigentlich derart instrumentalisiert?
Diese Frage stelle ich mich immer wieder, wenn ich sowas lese.
Die Leute haben in der Regel keine Sprachkenntnisse sowie keine Kenntnisse vom hiesigen Rechtssystem und mit Geld siehts erst recht mau aus.
Frage deshalb: Wer bezahlt die Klage und warum?
Anwälte kosten Geld, der Gang vor Gericht, so berechtigt er sein mag, ist teuer.
In unserem sogenannten/selbsternannten "Rechtsstaat" bekommt doch grundsätzlich nur derjenige sein Recht, der sich das auch finanziell leisten kann...
Ich selbst als Volzeitarbeitnehmer brauche nicht mal aus versehen daran zu denken, wegen irgendwas vor Gericht zu ziehen - ich kann mir wie viele andere auch - mein Recht nicht leisten. Und die Rechtsschutz-Versicherer (wenn man sich denn eine RV leisten kann) versuchen sich wo es geht vom zahlen zu drücken.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 11.01.2017, 10:38
Knorr Knorr ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2006
Alter: 40
Beiträge: 5.027
Provider: Vodafone
Bandbreite: 200000
Standard AW: Wird Facebook nicht interessieren

Naja, ihre "Rechte" kennen sie eben sehr gut. Die wissen schon, was ihnen zusteht. Sieht man ja auch an den mehrfach Anmeldungen und dem Betrug am Staat.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 11.01.2017, 12:17
blubblubb blubblubb ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.03.2004
Beiträge: 754
Provider: Telekom FTTH
Standard AW: Wird Facebook nicht interessieren

Zitat:
Frage deshalb: Wer bezahlt die Klage und warum?
Da versucht nur ein Anwalt den großen Geldhahn anzuzapfen und seinen Namen in die Medien zu bringen.

Sieht man doch schon an allen Buzzwords die er versucht irgendwie reinzuquetschen.

Facebook verklagen, aber als Anwalt selbst darüber Videos verteilen um seinen Bekanntheitsgrad zu steigern
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 11.01.2017, 19:47
Racer Racer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 3.065
Provider: Telekom
Bandbreite: 16/1 Mbps
Standard AW: Wird Facebook nicht interessieren

Zündholz1:
Für Menschen mit geringem / keinem Einkommen gibt bei Gericht einen Antrag auf kostenlose Erstberatung. Bei ALG 2 Empfängern, wo mal (wieder) das zustehende Geld falsch berechnet wurde etc. kann ich das verstehen. Aber es kam in der Vergangenheit schon vor, dass Richter und Dolmetscher alleine im Saal gesessen haben. Das Amt schickt nur selten einen Vertreter und der klagende Flüchtling erscheint auch nur extrem selten und deshalb wäre ich hier für Änderungen.

Das wird dem Flüchtling nen Gutmensch eingeredet haben, ansonsten lässt sich das nicht erklären.
__________________
Connecting to C&S Comfort IP Infineon 7.27.8 | Down 12,60 Mb/s - Up 0,95 Mb/s
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Facebook ist toll - aber nicht Google :-) JackHowdy Newskommentare 0 16.05.2012 12:56
Wie wird das mit Fakeaccounts bei Facebook gehandhabt ? Yoshi2001 Newskommentare 1 26.06.2011 18:59
Was mich eher interessieren würde... datranquil Newskommentare 3 10.06.2011 16:08
Facebook wird in de vom Fernsehen gepusht! vorher myspace? 1cm.de Newskommentare 1 22.07.2010 15:04
Wird dies irgendjemanden interessieren? Toretti Newskommentare 1 23.07.2009 22:27


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:49 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.