#1  (Permalink
Alt 05.06.2009, 23:46
Benutzerbild von dodge
dodge dodge ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.04.2005
Ort: Hinterm Mond gleich links
Beiträge: 2.174
Provider: T-Com :)
Bandbreite: VDSL 50MBit (4,82db)
Standard sicherungen bei all-inkl selbst machen

Hallo,
welche Möglichkeiten gibt es, automatische Sicherungen (FTP und MYSQL) zu machen? Gesichert werden soll auf einem Win XP Computer. Gibt es Programme, die automatisch von diesem Computer auf All-Inkl zugreifen können und dann Mysql und die Daten via FTP sichern können? Datenbankzugriff von extern ist aktiviert.
__________________

Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 06.06.2009, 17:36
Benutzerbild von Jens
Jens Jens ist offline
Administrator - jdu
 
Registriert seit: 01.02.1999
Ort: Karlsdorf-Neuthard
Alter: 41
Beiträge: 8.530
Provider: Unitymedia (KabelBW)
Bandbreite: 400Mbit / 40Mbit
Standard AW: sicherungen bei all-inkl selbst machen

Zitat:
Zitat von dodge Beitrag anzeigen
Hallo,
welche Möglichkeiten gibt es, automatische Sicherungen (FTP und MYSQL) zu machen? Gesichert werden soll auf einem Win XP Computer. Gibt es Programme, die automatisch von diesem Computer auf All-Inkl zugreifen können und dann Mysql und die Daten via FTP sichern können? Datenbankzugriff von extern ist aktiviert.
Servus,

also eine regelmäßige Sicherung via FTP wäre ansich kein Problem. Dafür könnte man sicherlich entsprechende Tools finden. Der Knackpunkt dürfte in deinem Fall die Sicherung der MySQL Daten sein. Hierfür müsste man wissen, ob der MySQL Server von außen erreichbar ist oder nicht. Ist er nicht erreichbar ist wohl Bastelarbeit angesagt. Man müsste wohl ein PHP Script schreiben, welches ein MySQL Dump ausführt und zum Download bereitstellt und das Backup-Tool wiederum müsste danach das Dump laden. Hierfür wäre mir allerdings keine fertige Lösung bekannt.

Gruß,
Jens
__________________
Adam Savage, Mythbuster: "I reject your reality and substitute my own"
« Eigene Projekte: dein-ip-check.de, kostenloses iPhone App und Mein Blog»
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 07.06.2009, 18:01
Benutzerbild von skywalka
skywalka skywalka ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 05.03.2005
Ort: Marl/NRW
Alter: 41
Beiträge: 208
Provider: primacall
Bandbreite: 8000/2500
Standard AW: sicherungen bei all-inkl selbst machen

Ich verwende den mysqldumper, vielleicht hilft Dir dieser bei deinen Sicherungen

http://www.mysqldumper.de/
__________________
http://ortweb.de
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 07.06.2009, 18:10
Benutzerbild von dodge
dodge dodge ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.04.2005
Ort: Hinterm Mond gleich links
Beiträge: 2.174
Provider: T-Com :)
Bandbreite: VDSL 50MBit (4,82db)
Standard AW: sicherungen bei all-inkl selbst machen

mysqldumper auch für ftp??
die datenbank ist von extern erreichbar. welche möglichkeiten gäbe es für ftp??
__________________

Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 07.06.2009, 18:25
Benutzerbild von Jens
Jens Jens ist offline
Administrator - jdu
 
Registriert seit: 01.02.1999
Ort: Karlsdorf-Neuthard
Alter: 41
Beiträge: 8.530
Provider: Unitymedia (KabelBW)
Bandbreite: 400Mbit / 40Mbit
Standard AW: sicherungen bei all-inkl selbst machen

Zitat:
Zitat von dodge Beitrag anzeigen
mysqldumper auch für ftp??
die datenbank ist von extern erreichbar. welche möglichkeiten gäbe es für ftp??
Aus dem stehgreif würde mir folgendes kostenloses Programm zum synchronisieren eines FTP Ordners mit einem lokalen einfallen:
http://capivara.sourceforge.net/

Wenn man das ganze lieber via Konsole macht (z.B. für Automatisierung), dann kann man ncftpget von http://www.ncftp.com/download/ nutzen. Ursprünglich kommt das Tool aus dem Unix-Sektor, aber es gibt mittlerweile auch ein Win32-Port.

Gruß,
Jens

Gruß,
Jens
__________________
Adam Savage, Mythbuster: "I reject your reality and substitute my own"
« Eigene Projekte: dein-ip-check.de, kostenloses iPhone App und Mein Blog»
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 22.06.2009, 09:58
Maestro83 Maestro83 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2001
Beiträge: 1.373
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 100
Standard AW: sicherungen bei all-inkl selbst machen

MySQL geht wunderbar mit HeidiSQL:

http://all-inkl.com/index.php?open=a...=wichtig#mysql

MfG

Maestro
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 29.08.2010, 09:19
Benutzerbild von dodge
dodge dodge ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.04.2005
Ort: Hinterm Mond gleich links
Beiträge: 2.174
Provider: T-Com :)
Bandbreite: VDSL 50MBit (4,82db)
Standard AW: sicherungen bei all-inkl selbst machen

muss das Thema noch ma ausgraben
Wie bekomme ich automatisiert die FTP Daten mit dem heimischen Pc z.B. wöchentlich gesynct?
Mysqldumper macht das Datenbankbackup und legt das geschützt auf dem Server ab, was ja beim Sync der FTP Dateien mit dabei ist ...
__________________

Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 31.08.2010, 10:54
VpsZS VpsZS ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2010
Beiträge: 1
Standard AW: sicherungen bei all-inkl selbst machen

Hallo,


ich möchte dir mal meinen Ansatz vorstellen. Für unseren Auftritt bei All-inkl verwende ich zwei CRON-Jobs (bei uns im Paket mit drin).


Im ersten Schritt erstellt ein Script mit Hilfe von mysqldump eine Sicherung aller Datenbanken.
* Im zweiten Schritt kommt bysu ins Spiel. Dieser Packt alle Dateien in ein ZIP-Archiv.
Zu guter Letzt habe ich auf meinem NAS im lokalen Netzwerk einen Job erstellt, der die gepackten Archive vom All-Inkl-Server lädt. Dies sollte bei Windows mit Hilfe von "Geplante Task" auch möglich sein.


CU
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Modem inkl. WLAN Router inkl. Telefonanlage für Arcor Anschluss Bass-T. Arcor [Archiv] 3 19.01.2007 23:41
Online Storage für Sicherungen bennybub Sonstiges 9 29.09.2006 07:02
Sicherungen in TAE Dose ? Riplex Mobilfunk- und Festnetz-Technik 15 16.02.2006 20:03
Ständig WerbePopups,selbst bei google?!? nettermann Sonstiges 9 31.12.2002 01:15
Sicherungen bei Lan Party ParaKnowYa Der Rest 3 26.07.2002 18:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:35 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.