#1  (Permalink
Alt 20.11.2004, 16:21
kelaino kelaino ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.04.2002
Beiträge: 14
Standard SBS 2003, VPN einrichten

hallo!

ich bin absoluter netzwerk-neuling und habe die nette aufgabe bekommen, im büro unseren small business server 2003 soweit einzurichten, dass man von unterwegs mit dem laptop/vom büro über DSL aus ins netzwerk zureifen können soll.

das RAS einrichten/aktivieren bekomme ich vielleicht noch hin (dank dieser support-seite) , aber dann hapert es auch schon. *total auf schlauch steht*

- wie erfahre ich den server-namen? bislang ist das dingen mit einem router von smc mit der DSL-flat verbunden, ist also kein webserver und hat keine feste IP.
- wie muss ich den router konfigurieren? (protokolle, ports..?)

ich such mir seit tagen die finger wund und find keine tutorials im netz.

bin für jeden rat sehr serh dankbar!


kel
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 20.11.2004, 19:33
Wonko2k Wonko2k ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.10.2002
Ort: München
Beiträge: 1.819
Provider: Kabel DE / Telekom
Bandbreite: 100Mbit / 16Mbit
Standard AW: SBS 2003, VPN einrichten

So ist es eigentlich nicht gedacht. Die VPN Verbindungen sollten mit dem Router aufgebaut werden.
Was du brauchst ist entweder eine feste IP, oder eine über z.B. DynDNS getrackten Namen, welcher deiner aktuellen dann zugeordnet wird. Dies kann der SMC Router machen, ist schon implementiert. Für eine gewisse anzahl an Leuten kann erauch VPN Verbindungen verwalten. Schlag dir das lieber aus dem Kopf mit dem Server. Am Router müsstest du dann den Server veröffentlichen, damit die ankommenden den Server sehen und ansprechen können.

Grüße

Wonko
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 20.11.2004, 19:59
DaAzrael DaAzrael ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.08.2000
Beiträge: 1.751
Standard AW: SBS 2003, VPN einrichten

@kelaino: Das hängt u.A. davon ab was für eine Art VPN Verbindung du aufbauen willst (PPTP, L2TP, IPSec). Je nachdem musst du andere Ports von deinem Router zum Server weiterleiten. Wie es schon Wonko2k geschrieben hat musst du dich außerdem für einen dyndns Service anmelden, damit dein Router/Server immer unter einer spezifischen Adresse erreichbar ist.

Welches Router Modell ihr denn bei euch im Büro?

Wenn es nach mir ginge würde ich an eurer Stelle (wenn es euer Router nicht kann) für ca. 120-150 Euro einen Router kaufen der VPN Verbindungen selbst verwalten kann, d.h. die Einwahl in euer Netzwerk würde dann über den Router erfolgen. Das ist nicht nur weniger Wartungsintensiv, sondern auch deutlich sicherer und performanter.

@Wonko2k: Woher weist du eigentlich welchen SMC Router er hat, afaik können nur eine Handvoll SMC Router VPN Verbinungen verwalten, der Rest kann gerade mal VPN passthrough und das hilft ihm in diesem Fall ja nicht unbedingt weiter.

Gruss DaAzrael
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 21.11.2004, 15:57
kelaino kelaino ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.04.2002
Beiträge: 14
Standard AW: SBS 2003, VPN einrichten

hallo,

schon einmal vielen dank für eure ausführlichen antworten. da ich niemanden habe zum nachfragen habe ich mich eine weile durchgeklickt und dachte das mit dem routing/ras-einstellen beim server wäre notwendig....

wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, sieht das ganze wie folgt aus:

ich registriere die firma bei dynDNS.org, bekomme dort einen "servernamen" und wenn ich glück habe kann der router automatisch die IP an dynDNS.org übermitteln? oder brauche ich evtl. noch ein proggie wie DeeEnEs?

die genaue bezeichnung des routers kann ich erst morgen "vor ort" herausbekommen... den zettel wo ich es mir notiert habe, habe ich leider verschlampt *grummel*

ich gehe mal davon aus das der router das hinbekommt...

oki... mal fiktiv weitergedacht:

das entsprechende user-konto auf dem server eingerichtet, auf einem laptop eine VPN-verbindung eingerichtet mit ziel dynDNS.org-adresse. heißt ich könnte mich auf diesem weg dann auf dem server einloggen?

bitte korrigiert mich, wenn meine gedankengänge falsch liegen, ich mach das zum ersten mal *g*


dankööööööö!
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 21.11.2004, 18:58
Wonko2k Wonko2k ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.10.2002
Ort: München
Beiträge: 1.819
Provider: Kabel DE / Telekom
Bandbreite: 100Mbit / 16Mbit
Standard AW: SBS 2003, VPN einrichten

Korrigierung

Also der Benutzer meldet sich an dem Router an. Auf dem Server muss hierfür gar nichts gemacht werden (<- bei der Idealsituation, welche vielleicht auch einen neuen Router erfordert). Sobald der Benutzer sich von Remote eingewählt hat, über den DynDNS Namen, muss er sich nochmal authentifizieren am Server oder ihr habt eine Active Directory, in welchem der User mit dem Notebook berechtigt ist.
Nebenbeimal gefragt, warum wollen die Leute sich einwählen? Ihr habt keinen eMailserver am laufen, könnt über aDSL nur sehr langsam Dateien austauschen. Ich kann mir da nicht so wirklich viele Anwendungsvorteile vorstellen. Kläre mich mal auf bitte.


Grüße

Wonko
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 21.11.2004, 20:28
kelaino kelaino ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.04.2002
Beiträge: 14
Standard AW: SBS 2003, VPN einrichten

wir haben neue mitarbeiter bekommen, die zu weit weg wohnen bzw. zu oft unterwegs sind um ins büro zu kommen, aber die trotzdem zugriff auf daten auf unseren firmenserver haben müssen. jedenfalls sollen die sich vom homeoffice (oder mittels laptop von irgendwo anders) in das firmennetzwerk einklinken können um an die jeweils notwendigen daten gelangen zu können. that's all. war nicht meine idee, aber ich bin's die es umsetzen soll.

jetzt hoffe ich nur noch das das smc-schätzchen da mitmacht

denke ich werde euch noch häufiger nerven bis es klappen wird, aber ich lerne schnell

danke,


kel
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 22.11.2004, 09:24
kelaino kelaino ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.04.2002
Beiträge: 14
Standard AW: SBS 2003, VPN einrichten

Nachtrag:

der Router ist ein SMC barricade Turbo 2404 WBR

falls jemandem das was sagt?

in der dokumentation heißt es jedenfalls:

Zitat:
Virtual Private Network (VPN) mit PPTP, L2TP, IPSec-Pass-through
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 22.11.2004, 19:51
DaAzrael DaAzrael ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.08.2000
Beiträge: 1.751
Standard AW: SBS 2003, VPN einrichten

Tja, das ist genau das, was du nicht brauchst und quasi jeder aktuelle Router hat.

Musst dir nun überlegen ob du die VPN Verbindung wirklich über den Server laufen lassen willst oder lieber ein paar Euro für nen guten Router ausgibst.

Gruss DaAzrael
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 23.11.2004, 17:31
kelaino kelaino ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.04.2002
Beiträge: 14
Standard AW: SBS 2003, VPN einrichten

naja, hab das nicht zu entscheiden... ist ja nicht meine kohle *argh*

danke dennoch,

ich merk schon die geburt wird mir langsam zu heikel.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 23.11.2004, 18:43
DaAzrael DaAzrael ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.08.2000
Beiträge: 1.751
Standard AW: SBS 2003, VPN einrichten

@kelaino: Ist klar, musst halt mal anklopfen ob sie Geld ausgeben wollen.

Wenn ihr euch wirklich nette Hardware holt (auch nicht so teuer) und vergleichbare Hardware euren "Außendienstmitarbeitern" gebt, könnt ihr diese auch direkt ins Netz einbinden, dann müssen sie nicht extra immer ne Verbindung aufbauen etc.

Gruss DaAzrael
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[HOWTO?]VPN einrichten ent0r Sonstiges 9 30.07.2007 11:14
WLan Box 100 -> VPN Tunnel einrichten klaus_kleber Arcor [Archiv] 4 03.10.2006 18:32
VPN einrichten psychodadpille Software 6 22.08.2006 16:42
SBS 2003 ändern der systemzeit Revenge101 Microsoft Windows 8 18.05.2004 14:08
VPN einrichten - brauche Hilfe Ehemalige Benutzer Linux, BSD, *NIX 3 25.12.2002 18:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:32 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.