#1  (Permalink
Alt 12.06.2015, 03:05
Justthiscents Justthiscents ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2015
Beiträge: 20
Standard wechsel zu o2 von Vodafone?

Hay Ho Leute,

Wie der Titel schon frägt, habe ich eventuell vor von Vodafone zu o2 zu wechseln, da Vodafone mir momentan nur Probleme bereitet und ich auf sowas keine Lust habe, selbst der mehrfache Versuche das ganze mit dem Kunden Support aus der Welt zu räumen scheiterte und das lag sicherlich nicht an mir bzw fehlender Informationen, sondern daran das der Support einfach nicht fähig dazu wahr mir zu helfen wieso auch immer.

Ich möchte auch nicht dieses Problem weiter ausschildern, da ich mit Vodafone durch bin.

Nun möchte ich von euch wissen ob der wechsel von Vodafone zu o2 ratsam ist und was ich dabei eventuell beachten sollte etc.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

lG
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 13.06.2015, 14:14
Benutzerbild von Crusher
Crusher Crusher ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: RLP
Beiträge: 5.538
Provider: Innexio/Quix
Bandbreite: 50-60 Mbit/s
Standard AW: wechsel zu o2 von Vodafone?

Nein, es ist nicht ratsam von Not zu Elend zu wechseln. Punkt. Mehr gibt es dazu nicht zu schreiben.
__________________
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
"MUNDUS VULT DECIPI ERGO DECIPIATUR"
(Die Welt will betrogen werden, also soll sie betrogen werden.)

Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 15.06.2015, 10:52
Silver2 Silver2 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.06.2000
Beiträge: 2.094
Standard AW: wechsel zu o2 von Vodafone?

Zu Vodafone-Festhnetz kann ich wenig sagen.
Ich bin derzeit bei o2, da ich früher bei Hansenet war (als es noch Hansenet war) und recht zufrieden, dann wurde das ja von o2 gekauft.

Mit dem DSL-Zugang bin ich sehr zufrieden. Echtes ADSL2+, sprich es kommt soviel aus der Leitung, wie eben Modem und DSLAM aushandeln.
Ausfälle habe ich (bis auf einmal etwa 2 Stunden, in 3 Jahren) keine. Auch die Rechnungen stimmen immer, soweit OK.
Ob es einen Stört, dass es "nur" eine Fair-Use-Flat gibt? Man darf nicht mehr als 300GB/Monat jeweils in drei aufeinanderfolgenden Monaten verbrauchen, sonst wird man im vierten Monat gedrosselt. Ist bei mir aber noch nie vorgekommen.

Lediglich beim Umzug (ich musste 2 mal innerhalb von 1 Jahr umziehen), brach das Chaos aus. Da es an verschiedenen Anschlüssen auch verschiedene Endgeräte gibt, hatte ich zwei mal das falsche Endgerät (IAD). Zudem hat o2 "damals" noch zwischen Hansenet-o2-Anschlüssen und o2-o2-Anschlüssen unterschieden.
Nach Telefonaten ließ sich das dann jeweils aufklären, war aber nervig. Allerdings sollte das heutzutage kein Problem mehr sein, insbesondere für Neukunden nicht.

Der größte Vorteil von o2, meiner Meinung nach, ist dass es jeden Tarif auch mit monatlicher Kündigung gibt. Also nicht diese 24-Monate-Knebelverträge. Man kommt so also bei Unzufriedenheit auch wieder schnell aus dem Vertrag.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 15.06.2015, 11:28
mmtux mmtux ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2007
Ort: BaWü
Beiträge: 119
Provider: 1&1
Bandbreite: 50000
Standard AW: wechsel zu o2 von Vodafone?

Zitat:
Zitat von Silver2 Beitrag anzeigen
Ob es einen Stört, dass es "nur" eine Fair-Use-Flat gibt? Man darf nicht mehr als 300GB/Monat jeweils in drei aufeinanderfolgenden Monaten verbrauchen, sonst wird man im vierten Monat gedrosselt. Ist bei mir aber noch nie vorgekommen.
Das war Motivation genug für mich dem Laden den Rücken zu kehren.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 15.06.2015, 11:48
Silver2 Silver2 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.06.2000
Beiträge: 2.094
Standard AW: wechsel zu o2 von Vodafone?

Ja, schön ists nicht...
Allerdings komme ich eigentlich NIE auch nur annähernd auf die 300GB, insofern habe ich mich entschlossen, alles so zu lassen, da ich mit dem Rest zufrieden bin.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 15.06.2015, 11:51
mmtux mmtux ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2007
Ort: BaWü
Beiträge: 119
Provider: 1&1
Bandbreite: 50000
Standard AW: wechsel zu o2 von Vodafone?

Da geht es auch mehr ums Prinzip. Wenn ich einen Vertrag mit einer Flatrate unterschreibe, dann erwarte ich auch eine Flatrate. Bei o2 dagegen bekommt man eine Mogelpackung mit Fair-Use-Klausel. Wenn ich (V)DSL bestelle, dann tue ich das nicht, damit ich eine halbe Sekunde weniger auf das Laden von irgendeiner Website warten muss. Ich bestelle das, weil ich Video-on-Demand nutze. Und in Zeiten von Netflix und co. wo 1080p-Streams zum Standard gehören, sind 300GB im Monat verdammt wenig.

Daher kann ich jedem nur beipflichten, sich auf diese o2 Mogelpackung nicht einzulassen - schließlich gibt es bei anderen Providern die gleiche Geschwindigkeit zu mindestens dem gleichen Preis mit echter Flat.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 15.06.2015, 13:05
Silver2 Silver2 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.06.2000
Beiträge: 2.094
Standard AW: wechsel zu o2 von Vodafone?

Nur dann auch meist 24 Monaten Laufzeit.

Wie gesagt. Für MICH ist der Tarif OK und mit den VDSL-Tarifen sind es dann auch 500GB im Monat, die man verbraten "darf".
Muss eben jeder sehen, was er für einen Bedarf hat.

Ich habe mit meinem O2-Tarif eigentlich auch nur gewartet, bis es hier bei uns FTTH gibt. Dann wird gewechselt. Auch nicht wegen der Geschwindigkeit oder des Datenvolumens, sondern weil ich die FTTH-Bemühungen unserer Stadtwerke unterstützen will.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 18.06.2015, 13:14
Benutzerbild von MasterFlok
MasterFlok MasterFlok ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.07.2005
Ort: OWL
Beiträge: 5.510
Provider: Telefonica o2
Bandbreite: 50/10 Mbit/s
Standard AW: wechsel zu o2 von Vodafone?

Ich bin übergangsweise von Vodafone zu o2 gewechselt (keine Vertragslaufzeit). Lief völlig problemlos, trotz abweichenden Anschlussinhaber. Unterbrechung betrug nur wenige Stunden.

PS: o2 schaltet inzwischen vorrangig über Telekom-Technik
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wechsel von debitel mit o2 Genion direkt zu o2, Runfummernmitnahme? Jackie78 o2 4 27.06.2011 19:14
Wechsel: Vodafone zu Vodafone-online Rockstar Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 3 26.12.2008 18:43
Wechsel O2 Datenpakete funnydee23 Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 2 08.06.2007 18:41
O2 Wechsel von L in S Mr. Schnuffmann Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 5 11.05.2007 17:07
Wechsel von o2 Ladenvertrag zu o2 online steiff Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 13 20.03.2006 19:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:23 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.