#1  (Permalink
Alt 16.07.2008, 20:07
Bioxx Bioxx ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 08.07.2003
Beiträge: 92
Bioxx eine Nachricht über ICQ schicken Bioxx eine Nachricht über AIM schicken
Standard Wie wechsel von O2 nach Alice

Hallo,

hab hier eine menge gelesen aber noch nicht das richtige gefunden.
Ich wil von O2 DSL jetzt auf Alice wechseln. Wie mach ich das jetzt am besten das ich keine Probleme bekomme.
Ich hab schon vor einiger Zeit O2 gekündigt und eine bestätigung für den 08.10 bekommen.
Da ich mich jetzt für Alice entschieden habe frage ich mich wie am besten bestelle ohne eine lange ausfallzeit zu haben.

Es gibt die möglichkeit das Alice mein bisherigen Anschluß kündigt. (ich hab aber schon gekündigt, schlimm?)

oder

Es gibt aber auch die Möglichkeit eines Neuanschluss (soll ich hier 08.10 eingeben oder ein tag später oder eine woche früher vieleicht???)

wäre toll wenn mir einer ein Tipp geben kann.,
ich kann mich net entscheiden
  #2  (Permalink
Alt 17.07.2008, 00:02
Benutzerbild von Hellwach
Hellwach Hellwach ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.11.2003
Ort: Constantia & Urbs Gaudia
Alter: 35
Beiträge: 1.340
Provider: Versatel & Alice
Standard AW: Wie wechsel von O2 nach Alice

Sicherheitshalber würde ich Neuanschluss und ein paar Tage früher machen. Dann hat man sicher durchgehend einen Anschluss.
__________________
Hellwach ist das Auge
  #3  (Permalink
Alt 17.07.2008, 11:50
Nero FX Nero FX ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.03.2006
Beiträge: 4.827
Provider: 1und1 via Telekom VDSL
Bandbreite: 80Mbit/ 30Mbit
Standard AW: Wie wechsel von O2 nach Alice

@Bioxx

Eigendlich muss Alice kündigen damit es reibungslos geht und deine Telenummer mitgenommen werde kann.
Dann ist noch entscheidend wieviele DAs in dein Haus reingehen.
Wenn du die nummer nicht unbedingt brauchst neuanschluss ca 1Woche vor vertrags Ende oder jetzt noch schnel von ALice alles übernehmen lassen.
__________________
Standort 1: VDSL100 (@79,5Mbit/31,0Mbit) von 1und1 mit Fritz!Box 7560 (Fritz!OS 07.01)
Standort 2: VDSL50 (@50Mbit/10Mbit) mit Fritzbox 7590 (Fritz!OS 07.01)
  #4  (Permalink
Alt 17.07.2008, 15:18
Bioxx Bioxx ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 08.07.2003
Beiträge: 92
Bioxx eine Nachricht über ICQ schicken Bioxx eine Nachricht über AIM schicken
Standard AW: Wie wechsel von O2 nach Alice

danke für die antwort,

die nummer brauch ich net weiter, dann werde ich mal einen neuanschluß bestellen. Wird mir dann eine 2. Dose gelegt oder die aderpaare auf alice umgeschalten?
  #5  (Permalink
Alt 17.07.2008, 16:42
ciesla ciesla ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Berlin-Hermsdorf
Alter: 61
Beiträge: 6.931
Provider: easybell
Bandbreite: lupenreines DSL16000
Standard AW: Wie wechsel von O2 nach Alice

Da du den alten Anschluß ja nicht mehr brauchst, läßte den neuen Alice-Anschluß auf die "bisherigen" Drähte bei Dir konnektieren.
Das wird dann im letzten Verteilerkasten am Straßenrand entsprechend umgeklemmt.
Mußte nur dem Telekom-Fuzzi so sagen, der am Anschaltungstag kommt.
__________________
easybell Komplett Allnet & Tarifhaus Allnet Flat 3000; FBF 7580, Gigaset S850HX und Fritz!Fon C5, Win 10 Pro x64, Nokia Lumia 950 DS
  #6  (Permalink
Alt 01.08.2008, 11:55
O2-nOOb O2-nOOb ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 03.10.2007
Beiträge: 331
Standard AW: Wie wechsel von O2 nach Alice

Zitat:
Zitat von Nero FX Beitrag anzeigen
@Bioxx

Eigendlich muss Alice kündigen damit es reibungslos geht und deine Telenummer mitgenommen werde kann.
Sicherlich trifft das zu wenn der Telefonanschluss auch zu Alice soll. Wird mit Alice nur gesurft und für die Telefonie ein anderer VoIP Provider gewählt ist die alte Rufnummer geschreddert bei der Kündigung durch Alice.

Laut Aussage der O2-Hotline hast du bis 12 Tage vor Vetragsablauf Zeit die Rufnummernportierung einzuleiten. Danach ist Sabbat. Kostenmässig kommen saftige 22.50€ pro O2-DSL Festnetznummer auf dich zu, die werden von O2 erhoben.

Geändert von O2-nOOb (01.08.2008 um 12:03 Uhr)
  #7  (Permalink
Alt 01.08.2008, 23:20
ciesla ciesla ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Berlin-Hermsdorf
Alter: 61
Beiträge: 6.931
Provider: easybell
Bandbreite: lupenreines DSL16000
Standard AW: Wie wechsel von O2 nach Alice

Das (die 12 Tage) steht aber nicht im Einklang mit den Regelungen, die die BNetzA vorsieht!
Ein weiteres Beispiel, daß man von O2 grundsätzlich die Finger lassen sollte ...
__________________
easybell Komplett Allnet & Tarifhaus Allnet Flat 3000; FBF 7580, Gigaset S850HX und Fritz!Fon C5, Win 10 Pro x64, Nokia Lumia 950 DS
 
Anzeige
 


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Von Alice Deluxe nach Alice Fun wechseln. Psonig Alice / AOL [Archiv] 1 08.07.2008 18:10
Wechsel von Arcor nach Alice, jetzt Übernahme Gebühr??! Underground1 Alice / AOL [Archiv] 6 11.02.2008 09:05
WEchsel von Alice zu VDSL und Umzug -> wie wäre der Umzug sinnvoll? Ehemalige Benutzer Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 8 17.10.2007 21:43
o2 von Genion nach Genion-Card S wechseln - bloß wie? fin000 Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 13 08.08.2007 09:07
Wechsel von o2 Ladenvertrag zu o2 online steiff Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 13 20.03.2006 19:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:19 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.