#141  (Permalink
Alt 26.11.2015, 21:40
Benutzerbild von K.S.a.L.
K.S.a.L. K.S.a.L. ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: Bayern, 60 km zum Wold :-)
Beiträge: 5.011
Provider: drahtlos
Bandbreite: :-)
Standard AW: Jobst DSL - VDSL-Vectoring via Richtfunk

super, danke fuer die vielen interessanten und hilfreichen Feedbacks @ BlackbirdSDH. Ich weiss schon, warum ich so lange hier bin ;-)

Btw: du koenntest mir nicht mal auf die schnelle die Bandbreite wie in deinem Profil zum angebrachten Preis verschaffen hi hi hi.......mit gleicher Technik versteht sich ;-)
__________________
_______________________________________________
I watch https://www.youtube.com/watch?v=kwcHChqcXfo on youtube - wem das zu hart ist kann auch "illegales Bobbycar Rennen" gucken .
Mit Zitat antworten
  #142  (Permalink
Alt 26.11.2015, 22:10
Benutzerbild von K.S.a.L.
K.S.a.L. K.S.a.L. ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: Bayern, 60 km zum Wold :-)
Beiträge: 5.011
Provider: drahtlos
Bandbreite: :-)
Standard AW: Jobst DSL - VDSL-Vectoring via Richtfunk

Zitat:
Zitat von BlackbirdSDH Beitrag anzeigen
Das ist dann jetzt nicht unbedingt mein Fall für einen nachhaltigen Bau eines neuen Breitbandnetzes. Das Problem was ich sehe ist die Kapazität, wenn wirklich VDSL bis 60 MBit/s angboten wird und dann EINE 5 GHz Anlage 4 KVz versorgen soll.
vergiss bitte nicht, dass wir hier ca. 700 Einwohner haben, davon die Haelfte mit 3000er DSL plus dann noch Hybrid. Und die T Juenger bleiben standhaft. Soll Jobst meinetwegen 100 Anschluesse bekommen. Das auf 5 KVz. So what.....

Und Richtfunk kann man ja im Gegensatz zum guten alten Kupferkabel nachruesten. Richtig?
__________________
_______________________________________________
I watch https://www.youtube.com/watch?v=kwcHChqcXfo on youtube - wem das zu hart ist kann auch "illegales Bobbycar Rennen" gucken .

Geändert von K.S.a.L. (26.11.2015 um 22:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #143  (Permalink
Alt 26.11.2015, 22:17
Benutzerbild von brainDotExe
brainDotExe brainDotExe ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 05.05.2013
Ort: COC
Beiträge: 505
Provider: Inexio
Bandbreite: 62000/23000
Standard AW: Jobst DSL - VDSL-Vectoring via Richtfunk

Da habe ich auch schon viel "schlimmere" Anbindungen gesehen.
Im Endeffekt haben die kleinen lokalen Anbieter (weniger als 1000 Kunden) leider auch nicht viele Alternativen.
Mit Zitat antworten
  #144  (Permalink
Alt 26.11.2015, 22:19
Benutzerbild von K.S.a.L.
K.S.a.L. K.S.a.L. ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: Bayern, 60 km zum Wold :-)
Beiträge: 5.011
Provider: drahtlos
Bandbreite: :-)
Standard AW: Jobst DSL - VDSL-Vectoring via Richtfunk

Zitat:
Zitat von brainDotExe Beitrag anzeigen
Da habe ich auch schon viel "schlimmere" Anbindungen gesehen.
Im Endeffekt haben die kleinen lokalen Anbieter (weniger als 1000 Kunden) leider auch nicht viele Alternativen.
haben die lokalen Anbieter oder Kunden nicht viele Alternativen? Wer sich wem ausliefert, das ist die Frage
__________________
_______________________________________________
I watch https://www.youtube.com/watch?v=kwcHChqcXfo on youtube - wem das zu hart ist kann auch "illegales Bobbycar Rennen" gucken .
Mit Zitat antworten
  #145  (Permalink
Alt 26.11.2015, 22:28
Benutzerbild von brainDotExe
brainDotExe brainDotExe ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 05.05.2013
Ort: COC
Beiträge: 505
Provider: Inexio
Bandbreite: 62000/23000
Standard AW: Jobst DSL - VDSL-Vectoring via Richtfunk

In gewisser Weiße beide
Für die Kunden gibt es nichts anderes und die Anbieter haben nicht genug finanzielle Mittel.
Kann man sich auch pauschal ausrechnen, wenn man bedenkt das die 2-3 Angestellten ja auch noch bezahlt werden müssen.
Mit Zitat antworten
  #146  (Permalink
Alt 27.11.2015, 10:28
mistry7 mistry7 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.10.2004
Ort: Klausen/Mosel
Alter: 40
Beiträge: 675
Standard AW: Jobst DSL - VDSL-Vectoring via Richtfunk

Zumindest findet überhaupt was lizensiertes Verwendung, ich hatte schon befürchtet es bliebe bei 802.11ac...
__________________
1x 1 GBit Sym Eifel-DSL Business FTTB
1x 100 MBit Glas Sym. Inexio FTTB (Backup 1)
1x Anschluss VDSL 100/40 (Backup 2)
https://www.eifel-dsl.de
Mit Zitat antworten
  #147  (Permalink
Alt 27.11.2015, 18:05
Benutzerbild von K.S.a.L.
K.S.a.L. K.S.a.L. ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: Bayern, 60 km zum Wold :-)
Beiträge: 5.011
Provider: drahtlos
Bandbreite: :-)
Standard AW: Jobst DSL - VDSL-Vectoring via Richtfunk

so, Foto bzw. Ergebnis von der gestrigen Montage bzw. den Umbauarbeiten.

__________________
_______________________________________________
I watch https://www.youtube.com/watch?v=kwcHChqcXfo on youtube - wem das zu hart ist kann auch "illegales Bobbycar Rennen" gucken .
Mit Zitat antworten
  #148  (Permalink
Alt 27.11.2015, 18:25
Benutzerbild von K.S.a.L.
K.S.a.L. K.S.a.L. ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: Bayern, 60 km zum Wold :-)
Beiträge: 5.011
Provider: drahtlos
Bandbreite: :-)
Standard AW: Jobst DSL - VDSL-Vectoring via Richtfunk

@fogerty_j:

bei deinem Foto von gestern sehe ich gar keine "alten" Antennen, die die CPE bei den usern versorgen. Habt ihr da dann einen neuen Standort?
__________________
_______________________________________________
I watch https://www.youtube.com/watch?v=kwcHChqcXfo on youtube - wem das zu hart ist kann auch "illegales Bobbycar Rennen" gucken .
Mit Zitat antworten
  #149  (Permalink
Alt 27.11.2015, 23:25
fogerty_j fogerty_j ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 22.09.2015
Beiträge: 37
Standard AW: Jobst DSL - VDSL-Vectoring via Richtfunk

Genau, sind auch nicht dort, die Verbindung wird hier über die 5 GHz Antenne zum existierenden Verteilerstandort ( ist ein Hochsilo, das für die WLAN Versorgung besser, da höher gelegen ist) erreicht. Mit Umschaltung auf die Lizenzstrecke werden praktisch auch alle existierenden WLAN Kunden mit da drauf kommen, es wird der bisherige 5 GHz Link vom Silo aus über 7,8 km wegfallen und durch den 250m Link zur Sirene ersetzt.
Mit Zitat antworten
  #150  (Permalink
Alt 28.11.2015, 10:24
mistry7 mistry7 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.10.2004
Ort: Klausen/Mosel
Alter: 40
Beiträge: 675
Standard AW: Jobst DSL - VDSL-Vectoring via Richtfunk

Da kommt die Zuführung jetzt auch über was lizensiertes...
30cm Antenne aber die unit ist nicht zu erkennen, aber ich kenne den Halter...
Ist auch ne SAF
__________________
1x 1 GBit Sym Eifel-DSL Business FTTB
1x 100 MBit Glas Sym. Inexio FTTB (Backup 1)
1x Anschluss VDSL 100/40 (Backup 2)
https://www.eifel-dsl.de
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ausbau VDSL/Vectoring 97264 DocSnyd3r Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 25 15.11.2015 22:16
Jobst DSL - Erfahrungen K.S.a.L. Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 88 13.11.2015 21:33
Solingen VDSL Vectoring bootstyle Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 6 25.03.2015 15:27
Welcher VDSL 100 Anschluß? - VDSL/G.993.2 oder VDSL mit Vectoring/G.993.5? Alias Telekom 7 26.02.2015 22:47
VDSL Vectoring Ausbau, 1300 m TAL Internetwüste Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 28 02.01.2014 16:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:28 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.