#15761  (Permalink
Alt 30.07.2020, 13:54
rabbe rabbe ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: sächsische Pampa
Alter: 48
Beiträge: 1.636
Provider: Telekom
Bandbreite: 2048/480 + LTE
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von Fifaheld Beitrag anzeigen
Wäre auch dafür. Wäre gerne Bereit mit meinen Hybrid Tarif die 4,95 Mehr Kosten auf mich zu nehmen um die neue Hybrid Option zu buchen

So wie es jetzt wieder ist, ist es an manchen Kunden (in diesem Fall Hybrid Kunden) vorbei gedacht. Warum nicht auch diesen Kunden die Option zugänglich machen?
Wirklich akuter Bedarf besteht meinerseits nicht unbedingt. Wäre nur schön, denn zumindest im Upload verspreche ich mir dann doch einen deutlichen Zugewinn.
Bei mir würde ja Hybrid bekanntlich komplett wegfallen wenn ich wechseln würde, da es eigentlich gar nicht bei mir buchbar ist. Klappt aber natürlich wunderbar mit externer Antenne auf dem Dachboden 10m über Grund. Vielleicht wird ja meine Anregung aufgriffen, denn so schwer sollte das doch eigentlich nicht sein, dies zu implementieren.
__________________
Speedport Hybrid mit Dabendorf LTE1800 + AVM Fritz!Box 7362SL [FRITZ!OS 06.83] | Magenta Zuhause S Hybrid mit Speedoption M (DSL-Bandbreite: 2048/480 kb/s - 42,20dB (300 kHz) - 4376 Meter)
Mit Zitat antworten
  #15762  (Permalink
Alt 30.07.2020, 14:27
Benutzerbild von K.S.a.L.
K.S.a.L. K.S.a.L. ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: Bayern, 60 km zum Wold :-)
Beiträge: 5.027
Provider: drahtlos
Bandbreite: :-)
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

@rabbe: bist du eigentlich bei DSL hochgestuft worden via DLM?
__________________
_______________________________________________
I watch https://www.youtube.com/watch?v=kwcHChqcXfo on youtube - wem das zu hart ist kann auch "illegales Bobbycar Rennen" gucken .
Mit Zitat antworten
  #15763  (Permalink
Alt 30.07.2020, 14:36
rabbe rabbe ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: sächsische Pampa
Alter: 48
Beiträge: 1.636
Provider: Telekom
Bandbreite: 2048/480 + LTE
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von K.S.a.L. Beitrag anzeigen
@rabbe: bist du eigentlich bei DSL hochgestuft worden via DLM?
Ja. Brutto liege ich mittlerweile bei 3718/1893. Ist mir erst letzte Woche aufgefallen, nachdem jemand auf einer anderen Seite diesbezüglich einen Hinweis allgemein zu DSL gab. Ansonsten wüsste ich immer noch nichts davon, da ich mit meinen Hybrid absolut zufrieden bin.
__________________
Speedport Hybrid mit Dabendorf LTE1800 + AVM Fritz!Box 7362SL [FRITZ!OS 06.83] | Magenta Zuhause S Hybrid mit Speedoption M (DSL-Bandbreite: 2048/480 kb/s - 42,20dB (300 kHz) - 4376 Meter)
Mit Zitat antworten
  #15764  (Permalink
Alt 30.07.2020, 14:36
lucky369 lucky369 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.06.2017
Ort: Nähe Freiburg i.Br.
Beiträge: 232
Provider: Telekom
Bandbreite: 150.000/36.000 Hybr
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von kball Beitrag anzeigen
interessant. Aber welche Gegenstelle kannst Du als solchen VPS nutzen?

Das muss doch ein Anbieter oder Server sein welcher Dir 350 Mbit upload bietet und dies dauerhaft. Oder verstehe ich etwas falsch?
Hier mal das Schema:
[IMG][/IMG]

Die beiden Modems sind Zugänge (DSL+LTE oder 2x DSL etc.), und OpenMPTCProuter ist zB Linux Rasperry (siehe #15747). VPS gibt es zu mieten. Also von den Kosten preisgünstiger als Viprinet, die das alles aus einer Hand bieten. Durchaus interessanter mit echter Bündelung der Bandbreiten für Up- und Downloadspeed. Allerdings eher was für diejenigen unter uns die Heraudforderungen suchen und wissen was sie machen müssen wenn´s mal nicht läuft!
__________________
FTTC, Mini-MSAN. Speedport Pro Plus, Telekom VDSL 100 Mbps + LTE (150 Mbit/s Hybrid-Bonding), Congstar LTE Homespot + Alcatel HH71 (nur Gäste), IPTV, Magenta TVPlus, Gigabit-LAN mit Switches, SpeedHome WiFi, NAS, Dect- und Analog-Tel., IP-Cams. SatTV. Xbox Series X.
Mit Zitat antworten
  #15765  (Permalink
Alt 30.07.2020, 14:55
cabut cabut ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.2012
Beiträge: 154
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von lucky369 Beitrag anzeigen
der alte Speedport Hybrid nur max. 150 kann, der Pro jedoch max. 300 Mbits

Dann habe ich "Glück", denn laut Telekom-Ausbaukarte gibt es hier LTE eh nur mit maximal 150 MBit/s
Mit Zitat antworten
  #15766  (Permalink
Alt 30.07.2020, 15:10
Benutzerbild von seilenbe
seilenbe seilenbe ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.2002
Ort: Eilenburg
Alter: 41
Beiträge: 119
Provider: Vodafone / Telekom
Bandbreite: 1000/50 & 210/46
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Bis zu acht Zugänge lassen sich darüber Bündeln.

Zitat:
Zitat von lucky369 Beitrag anzeigen
Hier mal das Schema:
[IMG][/IMG]

Die beiden Modems sind Zugänge (DSL+LTE oder 2x DSL etc.), und OpenMPTCProuter ist zB Linux Rasperry (siehe #15747). VPS gibt es zu mieten. Also von den Kosten preisgünstiger als Viprinet, die das alles aus einer Hand bieten. Durchaus interessanter mit echter Bündelung der Bandbreiten für Up- und Downloadspeed. Allerdings eher was für diejenigen unter uns die Heraudforderungen suchen und wissen was sie machen müssen wenn´s mal nicht läuft!
__________________
Anbindung 1: Vodafone CableMax 1000/50
Anbindung 2: Magenta Eins Unlimited mit MagentaTV Plus Netflix - SVDSL 250
Hardware: Fritz!Box 7590 / 6660 - Opnsense Router - Unifi Switches / Unifi APs
TAL: 440m - ca. 325m 0.5 Querkabel und 115 m - 0.4 bzw 0.35 - @ Nokia -Broadcom: 12.4.26
Mit Zitat antworten
  #15767  (Permalink
Alt 30.07.2020, 15:17
Robi2003 Robi2003 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 15.03.2006
Beiträge: 261
Provider: Telekom
Bandbreite: 56 Mbit || 20 Mbit
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von Der Kellner Beitrag anzeigen
Es ist für ADSL-Kunden wie mich (2MBit) einfach ärgerlich, dass Funkzellen durch Kunden belastet werden, denen 50MBit nicht genug sind.



Mit Zitat antworten
  #15768  (Permalink
Alt 30.07.2020, 17:39
Fifaheld Fifaheld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 5.693
Provider: Smart,W925, AVM 7590,7582
Bandbreite: VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von rabbe Beitrag anzeigen
Wirklich akuter Bedarf besteht meinerseits nicht unbedingt. Wäre nur schön, denn zumindest im Upload verspreche ich mir dann doch einen deutlichen Zugewinn.
Würde ich ja auch so sehen wenn SVDSL Verfügbar ist. Aber Telekom schafft es ja nicht in Hamburg weiterhin SVDSL auszubauen. Kein Bock mehr wohl

Vielleicht sollte ich das Angebot meines Privat Vermieters annehmen. Er hat mir Angeboten mit Vodafone zu sprechen und dafür zu sorgen das sie Vodafone Cable anbieten wenn ich meinen Telekom Vertrag (nach 14 Jahren) Kündigen würde

Geändert von Fifaheld (30.07.2020 um 17:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15769  (Permalink
Alt 30.07.2020, 17:49
lucky369 lucky369 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.06.2017
Ort: Nähe Freiburg i.Br.
Beiträge: 232
Provider: Telekom
Bandbreite: 150.000/36.000 Hybr
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Hier nochmals die Grafik zu #15764

https://www.bilder-upload.eu/bild-79...23773.png.html

Die beiden Modems sind Zugänge (DSL+LTE oder 2x DSL etc.), und OpenMPTCProuter ist zB Linux Rasperry (siehe #15747). VPS gibt es zu mieten. Also von den Kosten preisgünstiger als Viprinet, die das alles aus einer Hand bieten. Durchaus interessanter mit echter Bündelung der Bandbreiten für Up- und Downloadspeed. Allerdings eher was für diejenigen unter uns die Heraudforderungen suchen und wissen was sie machen müssen wenn´s mal nicht läuft!
__________________
FTTC, Mini-MSAN. Speedport Pro Plus, Telekom VDSL 100 Mbps + LTE (150 Mbit/s Hybrid-Bonding), Congstar LTE Homespot + Alcatel HH71 (nur Gäste), IPTV, Magenta TVPlus, Gigabit-LAN mit Switches, SpeedHome WiFi, NAS, Dect- und Analog-Tel., IP-Cams. SatTV. Xbox Series X.
Mit Zitat antworten
  #15770  (Permalink
Alt 30.07.2020, 19:36
rabbe rabbe ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: sächsische Pampa
Alter: 48
Beiträge: 1.636
Provider: Telekom
Bandbreite: 2048/480 + LTE
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von Fifaheld Beitrag anzeigen
Würde ich ja auch so sehen wenn SVDSL Verfügbar ist. Aber Telekom schafft es ja nicht in Hamburg weiterhin SVDSL auszubauen. Kein Bock mehr wohl
Vielleicht liegt es aber auch daran, dass wir hier jetzt an der Reihe sind. Angeblich soll es mit VDSL250 (möglicherweise bei mir nur max. VDSL175) bei uns Mitte Dezember 2020 soweit sein.
Im Gemeindeblatt hat es auch schon gestanden (4km Glasfaser und drei Verteiler) und zum 5G-Testfeld gehören wir auch irgendwie https://www.medienservice.sachsen.de/medien/news/226191 Müsste auch bald losgehen, da mittlerweile das Gros der betroffenen Felder mittlerweile abgeerntet ist.
__________________
Speedport Hybrid mit Dabendorf LTE1800 + AVM Fritz!Box 7362SL [FRITZ!OS 06.83] | Magenta Zuhause S Hybrid mit Speedoption M (DSL-Bandbreite: 2048/480 kb/s - 42,20dB (300 kHz) - 4376 Meter)

Geändert von rabbe (30.07.2020 um 19:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 07/2017 in Posting #1) gerryst Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 2873 27.11.2020 19:53
Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 5/2014 in Posting #1 Ehemalige Benutzer Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 3364 19.09.2018 12:07
ATM-Überlast, DSL zu den Stoßzeiten langsam-Sammelthread - Status 02/2015 Posting #1 NokDar Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 454 29.07.2017 11:22
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 8507 29.07.2014 11:54
Telekom ANCP-RAM 384-6000 ab Ende 4. Quartal 2010 - Status 5/2011 in Posting #1 Ehemalige Benutzer Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 17376 19.01.2012 02:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:35 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.