#1  (Permalink
Alt 07.08.2010, 12:21
Baghee Baghee ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.04.2008
Beiträge: 1.248
Standard Windows 7 ist für Touchpads ungeeignet

Ich selbst bin mehr oder weniger stolzer Besitzer eines Convertibles, auf dem Windows 7 mit der entsprechenden Touch-Erweiterung läuft.

Ich muss sagen, dass ich die Touch-Funktionen so gut wie nie nutze - ausser gelegentlich mal ein EBOOK damit zu lesen.

Daran ist gar nicht mal so sehr das Betriebssystem schuld: Die Programme (die "APPS") für Windows sind einfach nicht auf Touch-Bedienung ausgelegt.

Die Windows-Software glänzt mit Menüs, die so klein sind, dass man sie besser mit einem Stift oder einer Maus bedient - jedenfalls mit einem Gerät, das sehr viel feiner ist als unsere relativ klobigen Fingerspitzen.

Die Bedienelemente von Windows selbst sind ebenfalls nicht auf eine Bedienung mit den Fingerspitzen ausgelegt. Wer schon mal versucht hat, die seitlich am Bildschirmrand liegende Scroll-Bar oder die "Fenster minimieren / Fenster maximieren / Fenster schliessen"-Buttons oder gar die Text-Menüs der Programme mit dem Finger zu bedienen, weiss, wovon ich rede - von dem Unsinn mit der OnScreen-Tastatur mal ganz abgesehen.

Mein Convertible wird jedenfalls zu einer überwältigend hohen Prozentzahl als Standard-Notebook mit Standard-Tastatur und Maus-Ersatz-Touchpad genutzt. Auf dem Touchscreen selbst fingere ich so gut wie gar nicht herum - wie gesagt mit der Ausnahme, dass ich gelegentlich mal ein EBOOK damit lese. Ich muss sogar meistens irgendwelche Leute ständig davon abhalten, auf meinem Screen rumzufummeln ("Schau mal DA!" - und Touch auf dem Screen! Bingo.)

Und wenn wir mal ehrlich sind, ist nicht mal das Internet auf die Touch-Screen-Bedienung mit den Fingerspitzen ausgelegt.

Na ja - vielleicht ändert sich mit dem Marktdurchsatz der Geräte ja auch das Web-Design zunehmend in diese Richtung.

Wer ein gutes Beispiel sehen will, wie Websites dann mal aussehen, braucht sich nur die Touch-Screens der Geldautomaten anzuschauen.


Ich denke, die Handy-Betriebssysteme, die für die Finger-Bedienung ausgelegt sind, haben wohl die beste Chance, sich in dem Markt durchzusetzen oder zumindest als Vorbilder und Ideen-Lieferanten zu dienen.

So, und jetzt werde ich mal wieder versuchen, den "Thema erstellen"-Button mit dem Finger zu treffen - nur, weil wir gerade beim Thema sind.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ist Windows 7 schon jetzt sicherer als Windows XP? Eisenbart Newskommentare 4 14.06.2010 11:24
MMS-,GPRS und WAP Einstellungen für Qtek 8500 (Windows Mobile 5) für O2 ? xenio Mobilfunk- und Festnetz-Technik 1 22.12.2006 19:30
Für Anfänger ungeeignet curseofspawn freenet [Archiv] 28 25.10.2004 09:44
für was ist die windows aktivierung ? zladi Microsoft Windows 11 07.10.2004 05:23
Treiber für T-Sinus Data2 für Windows XP Ehemalige Benutzer Mobilfunk- und Festnetz-Technik 1 09.09.2003 09:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:51 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.