#1  (Permalink
Alt 01.05.2020, 11:13
Yoshi2001 Yoshi2001 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.09.2001
Ort: Leer
Alter: 51
Beiträge: 352
Provider: Telekom
Bandbreite: Magen Regio VDSL 100
Standard Sechs Millionen Haushalte nutzen noch kein HDTV

Könnte es daran liegen das viele nicht gewollt sind für HDTV extra zu zahlen so lange es den gleichen Inhalt auch in SD Auflösung FTA gibt?

So lange man hier in Deutschland HDTV als Pay TV verkauft wird sich so schnell nichts ändern.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 01.05.2020, 12:43
michael4 michael4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 1.528
Provider: DTAG
Bandbreite: SVDSL Sync: 251/46
Standard AW: Sechs Millionen Haushalte nutzen noch kein HDTV

Oder dass bei den privaten fast nur noch Crap läuft.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 01.05.2020, 13:25
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 15.528
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Sechs Millionen Haushalte nutzen noch kein HDTV

Zitat:
Zitat von Yoshi2001 Beitrag anzeigen
Könnte es daran liegen das viele nicht gewollt sind für HDTV extra zu zahlen so lange es den gleichen Inhalt auch in SD Auflösung FTA gibt?
Nein, denn bei den HDTV Sat-Haushalten sind auch die >80% mitgezählt, die auf HD+ verzichten. Denn sonst käme man nur auf ~2Mio Sat-HD+ Zuschauer oder so (HD+ scheint sich seit 3 Jahren gar nicht mehr zu trauen, Kundenzahlen zu veröffentlichen).
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 01.05.2020, 14:04
EPEOK EPEOK ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.08.2019
Beiträge: 380
Standard AW: Sechs Millionen Haushalte nutzen noch kein HDTV

Ich schaue sogar auf nem 4K aber das nur mein KODI, Amazon Prime, Netflix und co! Die Sat Antenne ist da auch noch eingestöpselt aber es ist sicher schon Monate her, dass ich da mal mehr als auf Tele5 geklickt habe.
Selbst wenn aufgrund der Situation so Nachrichten kommen wie "auf x kommt um 20:15 y. Lass uns zusammen einschalten blah" mache ich nen Stream an ...
Ich würde dem Zeug nach einer SD Abschaltung keine Träne nachweinen.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 01.05.2020, 14:31
Knorr Knorr ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2006
Ort: Kranewo
Alter: 44
Beiträge: 6.180
Provider: Vodafone + Telenor
Bandbreite: Gigabit
Standard AW: Sechs Millionen Haushalte nutzen noch kein HDTV

Ich schon, ich würde Amazon und Netflix keine Träne nachweinen. Kann nicht nachvollziehen, wie man für den Dreck noch Geld zahlen kann.
__________________
R.I.P firestarter
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 01.05.2020, 15:12
elo22 elo22 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.07.2017
Beiträge: 53
Standard AW: Sechs Millionen Haushalte nutzen noch kein HDTV

Zitat:
Zitat von Knorr Beitrag anzeigen
Ich schon, ich würde Amazon und Netflix keine Träne nachweinen. Kann nicht nachvollziehen, wie man für den Dreck noch Geld zahlen kann.
Ich weiss nicht ob es Dreck ist aber Geld kriegen die von mir auch nicht.

Lutz
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 01.05.2020, 15:17
elo22 elo22 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.07.2017
Beiträge: 53
Standard AW: Sechs Millionen Haushalte nutzen noch kein HDTV

Zitat:
Zitat von Yoshi2001 Beitrag anzeigen
Könnte es daran liegen das viele nicht gewollt sind für HDTV extra zu zahlen so lange es den gleichen Inhalt auch in SD Auflösung FTA gibt?
Von mir sehen die kein Geld auch wenn SD wegfällt.


Lutz
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 01.05.2020, 15:32
Racer Racer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 4.172
Provider: Telekom
Bandbreite: 50/10 Mbps
Standard AW: Sechs Millionen Haushalte nutzen noch kein HDTV

Ich sehe es auch nicht ein für HD noch extra zu blechen. Ich muss so schon 13 € / Monat abdrücken um überhaupt SD sehen zu "dürfen". Für den Preis sollte HD selbstverständlich sein!
__________________
Connecting to Magenta M Broadcom 192.26 | Down ↓ 48,20 Mb/s - Up ↑ 11,90 Mb/s
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 01.05.2020, 15:35
michael4 michael4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 1.528
Provider: DTAG
Bandbreite: SVDSL Sync: 251/46
Standard AW: Sechs Millionen Haushalte nutzen noch kein HDTV

Naja, das sind ja zwei paar Stiefel. Ich muss via Sat für SD erstmal gar nichts bezahlen. Ich fand die KabelTV Gebühren schon immer unverhältnismäßig und wäre auch nicht bereit dafür etwas zu bezahlen.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 01.05.2020, 15:42
Knorr Knorr ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2006
Ort: Kranewo
Alter: 44
Beiträge: 6.180
Provider: Vodafone + Telenor
Bandbreite: Gigabit
Standard AW: Sechs Millionen Haushalte nutzen noch kein HDTV

Zitat:
Zitat von michael4 Beitrag anzeigen
Ich fand die KabelTV Gebühren schon immer unverhältnismäßig und wäre auch nicht bereit dafür etwas zu bezahlen.
Ich nicht. Man hat ein stabiles Bild, keine Ausfälle bei Regen oder Schnee, keine hässliche Schüssel am Haus/im Garten.

Keine Ahnung, was daran teuer ist. Zahle 12€ mit HDD Receiver und 3 HD Karten.
__________________
R.I.P firestarter
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"100 Mbit/s für rund 300 Millionen Haushalte verfügbar" => bitte korrigieren! revoluzzer Newskommentare 10 23.07.2019 08:43
62 Millionen Haushalte über Dachantenne? Wechsler Newskommentare 5 26.11.2018 22:06
wirklich 10 Millionen Haushalte ? Ehemalige Benutzer Newskommentare 3 15.01.2015 19:01
von rund 600 Millionen auf unter 300 Millionen halbiert trinity Newskommentare 3 25.01.2011 15:28
Über 22 Millionen Haushalte surfen per Kabel nashman Newskommentare 13 25.06.2008 17:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:51 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.