#1  (Permalink
Alt 18.03.2020, 09:45
Kurzschluss Kurzschluss ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.11.2012
Beiträge: 98
Provider: Telekom
Bandbreite: 250000/40000
Standard Realisierung SDSL (DeutschlandLAN Connect IP) Indoor oder Outdoor?

Weiß jemand ob die kupferbasierten DeutschlandLAN Connect IP Anschlüsse der Telekom exklusiv über die Vermittlungsstelle realisiert werden?


Mein bisheriger Stand ist dass diese nicht über Outdoor MFGs bzw. Outdoor MSANs geschaltet werden. Sprich die Anschlüsse laufen gesichert über eine USV und wenn vorhanden über eine Diesel Netzersatzanlage auch bei Stromausfall weiter. Oder hat sich da zuletzt etwas daran geändert?
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 18.03.2020, 09:54
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 11.795
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Realisierung SDSL (DeutschlandLAN Connect IP) Indoor oder Outdoor?

Die Telekom hat in den MSANs am Straßenrand keine SDSL-Linecard stecken. Bei Bedarf wird mit ferngespeisten Zwischenregeneratoren gearbeitet.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 18.03.2020, 10:40
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 3.127
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.392/10.048
Standard AW: Realisierung SDSL (DeutschlandLAN Connect IP) Indoor oder Outdoor?

Nicht alle KVz haben eine Hauptkabelanbindung. Fehlt diese, so kann die entsprechende Technik auch in einem MFG prinzipiell aufgebaut werden. In der Regel kommt die Versorgung, trotz Outdoor-Technik, aber weiterhin aus der VSt.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 18.03.2020, 22:08
Benutzerbild von Meester Proper
Meester Proper Meester Proper ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 6.263
Standard AW: Realisierung SDSL (DeutschlandLAN Connect IP) Indoor oder Outdoor?

DCIP wird immer aus einer Betriebsstelle heraus realisiert, bei Glasfaser direkt vom BNG oder Kupfer von einem Indoor-DSLAM/MSAN.

Kleinere Betriebsstellen mit Indoor-DSLAM/MSAN haben vermutlich jedoch keine Diesel-Netzersatzanlagen.
__________________
Zitat:
Consumers have only limited interest in NGA at present – incremental willingness to pay (WTP) for ultra-fast broadband is at most only about € 5 per month, which is nowhere near enough to fund the initial investment needed in most parts of the national territory.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Indoor oder Outdoor - was hat Priorität bei Annex J? eifelman Telekom 4 09.11.2015 19:20
Frage ob Indoor oder Outdoor Fifaheld ADSL und ADSL2+ 8 14.07.2015 10:42
DeutschlandLAN Connect S Hybrid Tariffrage CosmoKramer Telekom 5 16.06.2015 10:47
T-Online "zwingt" mit DeutschlandLAN Connect S auf - WTF? qupfer Telekom 6 20.09.2013 22:29
C&S IP -> DeutschlandLAN Connect S jimpanse Telekom 3 07.08.2013 10:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:53 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.