#381  (Permalink
Alt 09.01.2014, 11:22
hix5635 hix5635 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.06.2012
Beiträge: 50
Standard AW: VDSL mit über 100 Mbit/s möglich?

Hallo,

Das Thema mit der Auslastung des Uplink kommt hier immer mal wieder hoch.

Die Leitungskapaziät wird in Echtzeit gemonitort und entsprechend der zu erwartenden Kundenzahl am Standort dimensioniert.

Sollte das veranschlagte Verkehrsmodell an seine Grenzen kommen, erfolgt eine Hochrüstung des Uplink.

Da brauchen sich die Kunden keine Gedanken machen.
  #382  (Permalink
Alt 09.01.2014, 11:39
Western Western ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.2005
Beiträge: 181
Provider: Telekom
Bandbreite: 100/40
Standard AW: VDSL mit über 100 Mbit/s möglich?

Hallo,
gibt es da einen Vergleich wegen der Überbuchung der Kaparität von VDSL und KabelDeutschland? Diese Strecke ist ja in beiden Fällen ein shared Medium.

@Teilnehmer die der Telekom nahe stehen:
Gibt es für 82256 FFB schon ein genaueres Datum für den weiteren VDSL-Ausbau? Danke.
  #383  (Permalink
Alt 09.01.2014, 12:48
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.745
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: VDSL mit über 100 Mbit/s möglich?

Partiell wird die Überbuchung bei KDG sicher hören. Immer Mittel haben die das sicher noch im Griff ohne groß buddeln zu müssen.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 178.5 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.12] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto G7 PLUS [Snapdragon X12 (CAT 12), 2CA, QAM256/QAM64 Bands: B1 / B3 / B7 / B8 / B20 / B28] @ Magenta Mobil
  #384  (Permalink
Alt 09.01.2014, 12:58
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.324
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 32/9
Standard AW: VDSL mit über 100 Mbit/s möglich?

bei Kabel ist die letzte Meile ja nicht P2P mit direkter Verbindung ODSLAM <->Modem wie bei VDSL sondern die Verkabelung insgesamt ein Shared-Medium wie etwa im LAN - bei vielen Powerusern im Segment müsste man bei Kabel eben das Segment teilen, was zusätzliche GF-Strecken und ggf. auch Buddelei bedeutet falls keine Leerrohre zur Verfügung stehen.

Bei VDSL kann man bei Engpässen der ODSLAM-Anbindung die bestehenden Glasstrecken etwas aufbohren.

Dass das mitunter auch notwendig ist, sieht man ja an den schon tw. länger anhaltenden Engpässen im alten ATM-Konzentrationsnetz wo nichts mehr gemacht wird und wo wie bei burnz die Sache dann zur Geduldsprobe wird bevor die neue GbE-Technik steht.
__________________
So long.
fruli
  #385  (Permalink
Alt 09.01.2014, 17:47
f1d1l1ty f1d1l1ty ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 31.12.2003
Beiträge: 629
Bandbreite: VDSL 50
Standard AW: VDSL mit über 100 Mbit/s möglich?

Ein Freund von mir, wohnt in einem Mehrfamilien Haus mit einem hohen WG anteil (Studenten) da wird aus den 100mbit von Kabeldeutschland zwischen 16 bis 23Uhr nur noch max. 5mbit/sec
  #386  (Permalink
Alt 09.01.2014, 17:51
Benutzerbild von Meester Proper
Meester Proper Meester Proper ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 6.238
Standard AW: VDSL mit über 100 Mbit/s möglich?

Zitat:
Zitat von fruli Beitrag anzeigen
Dass das mitunter auch notwendig ist, sieht man ja an den schon tw. länger anhaltenden Engpässen im alten ATM-Konzentrationsnetz wo nichts mehr gemacht wird und wo wie bei burnz die Sache dann zur Geduldsprobe wird bevor die neue GbE-Technik steht.
Bei Überlastung der Anbindung des DSLAMs kann man tatsächlich nur auf GbE-Technik warten. Im eigentlichen Konzentrationsnetz werden dagegen auch in 2014 noch einmal zentrale Komponenten getauscht.
__________________
Zitat:
Consumers have only limited interest in NGA at present – incremental willingness to pay (WTP) for ultra-fast broadband is at most only about € 5 per month, which is nowhere near enough to fund the initial investment needed in most parts of the national territory.
  #387  (Permalink
Alt 09.01.2014, 17:52
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.745
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: VDSL mit über 100 Mbit/s möglich?

Bei ATM meinst du?
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 178.5 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.12] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto G7 PLUS [Snapdragon X12 (CAT 12), 2CA, QAM256/QAM64 Bands: B1 / B3 / B7 / B8 / B20 / B28] @ Magenta Mobil
  #388  (Permalink
Alt 09.01.2014, 17:53
Benutzerbild von Meester Proper
Meester Proper Meester Proper ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 6.238
Standard AW: VDSL mit über 100 Mbit/s möglich?

Ja. __
__________________
Zitat:
Consumers have only limited interest in NGA at present – incremental willingness to pay (WTP) for ultra-fast broadband is at most only about € 5 per month, which is nowhere near enough to fund the initial investment needed in most parts of the national territory.
  #389  (Permalink
Alt 09.01.2014, 18:14
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.745
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: VDSL mit über 100 Mbit/s möglich?

Lieber nix mehr dran machen und soviel wie geht auf GbE rumholen.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 178.5 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.12] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto G7 PLUS [Snapdragon X12 (CAT 12), 2CA, QAM256/QAM64 Bands: B1 / B3 / B7 / B8 / B20 / B28] @ Magenta Mobil
  #390  (Permalink
Alt 09.01.2014, 18:22
Benutzerbild von Meester Proper
Meester Proper Meester Proper ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 6.238
Standard AW: VDSL mit über 100 Mbit/s möglich?

Stabil laufen muss es aber, bis der letzte Kunde migriert wurde.
__________________
Zitat:
Consumers have only limited interest in NGA at present – incremental willingness to pay (WTP) for ultra-fast broadband is at most only about € 5 per month, which is nowhere near enough to fund the initial investment needed in most parts of the national territory.
 
Anzeige
Thema geschlossen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5) skandler VDSL und Glasfaser 15243 17.02.2020 16:40
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 2) A1B2C3D4 VDSL und Glasfaser 596 18.04.2014 14:03
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 2) sony VDSL und Glasfaser 398 11.10.2013 10:11
Sehr schön: VDSL-Vectoring ... Uploads mit bis zu 40 Mbit/s frankkl Newskommentare 22 07.09.2013 06:26
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 1) whoppereu VDSL und Glasfaser 999 25.05.2013 11:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:30 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.