#1  (Permalink
Alt 06.11.2009, 00:05
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard Arcor Starterbox und WLan-Modem 200

Hallo zusammen,

ich hab zwar die EasyBox 802 bekommen, würde aber gerne wissen, ob ich als Backup-Lösung die alte Starterbox und das WLan-Modem 200 von Arcor weiter nutzen kann?

Was müsste ich im Router ändern? Nur Benutzername und das Kennwort im WAN-Bereich?

Bis denn

Stanload
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 06.11.2009, 12:25
George99 George99 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: Hannover
Beiträge: 1.017
Provider: Vodafone / echtes ISDN
Bandbreite: 16000
Standard AW: Arcor Starterbox und WLan-Modem 200

Hast du die 802 für deinen bereits bestehenen Anschluss erhalten? Dann kannst du nach wie vor deinen alten Geräte weiterbetreiben, es sollte sich auch nichts an deinen Passwörtern geändert haben.

Wenn du einen Neuanschluss hast und die alten Geräte aus anderer Quelle stammen, müsstest du erstmal sagen, welche Technologie bei dir geschaltet ist.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 06.11.2009, 13:56
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Arcor Starterbox und WLan-Modem 200

Ich bin von Arcor nach Vodafone gewechselt und habe in dessen Rahmen die 802 bekommen.

Ich habe einen ISDN-Anschluss mit einer Nummer.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 06.11.2009, 17:31
George99 George99 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: Hannover
Beiträge: 1.017
Provider: Vodafone / echtes ISDN
Bandbreite: 16000
Standard AW: Arcor Starterbox und WLan-Modem 200

Zitat:
Zitat von Stanload Beitrag anzeigen
Ich habe einen ISDN-Anschluss mit einer Nummer.
Also hast du den Basistarif, nicht den Komforttarif. Wenn du wirklich ISDN-Technik statt NGN geschaltet bekommen hast, müsste beim alleinigen Anschluss der Starterbox die "In Betrieb"-LED dauerhaft leuchten und du mit einem an der Starterbox angeschlossenem Telefon telefonieren können.

Eigentlich müsstest du dann auch von VF die Internetzugangsdaten zugeschickt bekommen haben. Wenn nicht, versuche sie über die Hotline zu erfragen. Dann steht dem Einsatz des WLAN 200 nichts mehr im Wege. Probier es aus und gibt mal Rückmeldung hier
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
arcor speed modem 200 und wlan starterset 200. Was nun mit 2 + 3 tel deax Arcor [Archiv] 1 10.06.2007 11:34
Frage: Was ist besser Arcor Speedmodem 200 oder Arcor DSL WLAN Modem 200? palmen2006 Arcor [Archiv] 9 08.08.2006 21:04
Arcor DSL WLAN-Modem 200 und ultravnc Outlaw Hardware 0 13.04.2006 14:21
Arcor DSL WLAN-Modem 200 reboot und time Outlaw Arcor [Archiv] 1 01.03.2006 00:15
Arcor DSL WLAN-Modem 200 und 16mbit Outlaw Arcor [Archiv] 0 13.02.2006 17:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:00 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.