#1  (Permalink
Alt 14.02.2003, 19:55
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard ARCOR Alternative

Download aus Deutschland : 21.3 KByte/Sek
Upload : 6.1 KByte/Sek
Ping Test Deutschland : 230 ms

Aber bei mir is ja alles OK sagt Arcor
naja Arcor ist in jeder Hinsicht schlecht,
schlechtes Dsl,schlechter Kundenservice
schlechte Aussichten.

Für alle die eine gute Alternative suchen,
www.qsc.de
Der beste Anbieter den es gibt in Deutschland.
Nur die Anschlussgebühren sind bisjen teuer,
aber ansonsten ist dort alles super.
Super Pings
Super Downloads
auf deutsch gesagt : PERFEKT !

mfg
ben simon
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
  #2  (Permalink
Alt 14.02.2003, 20:25
syn- syn- ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.11.2002
Ort: BERLIN
Beiträge: 666
Provider: KD Paket Comfort
Bandbreite: 32000/2000
Standard

das einzige was abschreckt is der hohe preis. Soviel wie man da für DSL bezahlt, zahl ich insgesamt pro monat (+5€) mit ISDN und Gesprächen. Solltet ihr nen Journalisten in der Familie haben, kann ich QDSL nur empfehlen. Nachbar auf der andern straßenseite is einer und zahl die hälfte (29€). Das isn annehmbarer Preis. 50€ fürn schüler/studenten is schon ziemlich krass. Sollnse halt ma ne 512kbit variante anbieten die dann auch billig is.

Zur Leistung kann ich allerdings auch nur sagen TOP. Und super Support. Wenn da ma was schief läuft, nich wie bei Arcor über Wochen, sondern nur über Stunden. Mein Nachbar hatte allerdings noch nich einen Ausfall. Geiler Speed und vorallem geilen Ping (der sogar noch geiler is, als der vom unbelasteten Arcor)
  #3  (Permalink
Alt 15.02.2003, 00:42
Benutzerbild von packetloss
packetloss packetloss ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.01.2003
Beiträge: 3.666
Standard Re: ARCOR Alternative

Zitat:
Original geschrieben von ben666
auf deutsch gesagt : PERFEKT !
Ich schlage vor Du schaust mal beim QSC Anwender Forum vorbei, Bereich "User - Störungsmeldungen". Wenn das für Dich "perfekt" ist, dann leidest Du entweder unter einer sukzessiven Wahrnehmung, setzt unterschiedliche Maßstäbe an oder definierst "perfekt" sehr vage.
  #4  (Permalink
Alt 15.02.2003, 08:39
Benutzerbild von ArkhoN
ArkhoN ArkhoN ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 29.07.2002
Beiträge: 73
Provider: Alice
Bandbreite: 16000
Standard

DAS hier sind mal pings von denen man träumt, von nem Kollegen aus meinem t2 clan. Hat qdsl und hat kaum mal irgendwann ne schlechtere performance. Ping 20 sogar in England, echt unfair

Langsam bekomm ich echt Bedenken ob ich nach diesen ganzen Forum posts wirklich noch Arcor haben möchte, warte bis heute (seit Oktober) auf meinen Anschluss, bin zur Zeit noch bei der Telekom und werde schon seit geraumer Zeit vertröstet...
  #5  (Permalink
Alt 15.02.2003, 11:33
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard Re: Re: ARCOR Alternative

Zitat:
Original geschrieben von packetloss


Ich schlage vor Du schaust mal beim QSC Anwender Forum vorbei, Bereich "User - Störungsmeldungen". Wenn das für Dich "perfekt" ist, dann leidest Du entweder unter einer sukzessiven Wahrnehmung, setzt unterschiedliche Maßstäbe an oder definierst "perfekt" sehr vage.
"sukzessiven Wahrnehmung"

Wenn schon Fremdwörter benutzen, dann aber bitte auch richtig.
  #6  (Permalink
Alt 15.02.2003, 13:51
Benutzerbild von packetloss
packetloss packetloss ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.01.2003
Beiträge: 3.666
Standard

Was bitte ist daran falsch?

"Sukzessive Wahrnehmung" in dem Sinn, dass nur Teileindrücke aufgenommen werden können. Geh woanders klugscheissen.
  #7  (Permalink
Alt 15.02.2003, 14:23
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard

Du wolltest selektive Wahrnehmung sagen. Geh` woanders dumm sein.
  #8  (Permalink
Alt 15.02.2003, 14:37
Benutzerbild von packetloss
packetloss packetloss ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.01.2003
Beiträge: 3.666
Standard

Wenn ich "selektive Wahrnehmung" hätte sagen wollen, hätte ich es geschrieben. Ich schlage vor, Du beschäftigst Dich zuerst einmal mit der Wahrnehmungsforschung, insbesondere im Bezug auf blinde Menschen, und hörst auf, die Absichten von anderen zu "entschlüsseln", in Deiner unnachahmlich klugscheisserischen Art. Dies ist, mit Verlaub gesagt, ziemlich lächerlich.

Nun kannst Du Dir das Stück Fleisch wieder um den Hals binden, wird sich schon jemand finden...
  #9  (Permalink
Alt 15.02.2003, 14:49
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard

Da gibt es nichts zu entschlüsseln. Du benutzt das Wort schlicht flasch. Sukzessiv bedeutet nichts anderes als das "nach und nach Prinzip". Das hat mit Teileindrücken nichts zu tun. Schon traurig, wenn jemand so daherschwätzt und seine Fehler nicht einmal sieht, stattdessen anfängt rumzupoltern. Peinlich. Naja, ich folge mal deinem Vorschlag und gehe.
  #10  (Permalink
Alt 15.02.2003, 15:02
Benutzerbild von packetloss
packetloss packetloss ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.01.2003
Beiträge: 3.666
Standard

Unglaublich. Ich weiss was "sukzessiv" heisst, Du weisst nicht was "sukzessive Wahrnehmung" heisst. Sprache ist nicht wie ein Lego Baukasten, bei der Du immer durch Kenntnis eines Wortbestandteils Rückschlüsse auf die Bedeutung des (ganzen) Begriffs ziehen kannst.

Ich schlage vor, Du googelst ein wenig bei Deinem Weg nach draussen, schaden wird es sicher nicht....
 
Anzeige
 


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alternative zu Arcor tackleberry Arcor [Archiv] 23 24.02.2008 23:05
QSC/Tele2: echte Arcor-Alternative? H2O2 Arcor [Archiv] 10 22.07.2006 14:20
Alternative zur Arcor in München ? Aykut Arcor [Archiv] 1 27.03.2005 23:04
Alternative zu ARCOR-DSL .. (hannover) steinchen_stone Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 5 04.01.2003 18:53
Alternative zu ARCOR-DSL .. steinchen_stone Arcor [Archiv] 4 13.12.2002 09:34


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:37 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.