#1  (Permalink
Alt 02.09.2009, 21:54
strzepp strzepp ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 18.11.2006
Beiträge: 18
Standard Schöngeredet

Zitat:
Die Einsatzkräfte können schneller und gezielter an den Ort des Geschehens geschickt werden", sagte der Staatssekretär im nordrhein-westfälischen Innenministerium, Karl Peter Brendel, am Mittwoch in Münster
Ah ja. Soso, diese wurden bisher nur in die Nähe geschickt? Was für eine Aussage ohne Inhalt! Und diese Herren wundern sich dann über Wahlbeteiligungen um die 50%, wie jetzt bei den Landtagswahlen.
Bereits im jahr 2000 funkte Europa, bis auf Albanien und die BRD, digital. 2006 sollte in Deutschland der Funk digitalisiert sein. 2010 war der nächste Termin. Jetzt wieder verschoben auf 2012. Und jeder der dies verfolgt weiß jetzt schon, auch zu diesem Termin nicht Flächendenkend.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 02.09.2009, 22:41
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Schöngeredet

Ein Staatssekretär wundert sich bestimmt nicht, der wird nicht gewählt.

Wenn du den Text gelesen hast, solltest du auch erkannt haben, was damit gemeint ist.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 03.09.2009, 14:58
strzepp strzepp ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 18.11.2006
Beiträge: 18
Standard AW: Schöngeredet

Zitat:
Zitat von Blauer Beitrag anzeigen
Ein Staatssekretär wundert sich bestimmt nicht, der wird nicht gewählt.
Das stimmt, nur ist er politischer Beamter (auf Zeit) und wird durch das Parlament bestätigt. Also indirekt bestätigt, was nichts anderes wie eine Wahl ist.

Natürlich habe ich den Artikel gelesen. Und trotzdem hat er gesagt:

Zitat:
..Einsatzkräfte können schneller und gezielter an den Ort des Geschehens geschickt werden


Ehrlicher wäre wohl gewesen
: Wir haben es aus finanziellen Gründen nicht geschafft den digitalen Funk 2006 einzuführen. Auch das nächste Ziel 2010 haben wir nicht geschafft und wir hoffen doch 2012 die Einführung des digitalen Funk für die Teilnehmer des BOS-Systems einzuführen um ein modernes und zukunftsorientiertes Einsatz- und Führungsmittel den Sicherheits- und Rettungskräften in die Hand zu geben, mit denen diese ihre vielfältigen und weiterwachsenden Aufgaben, bei fortzuführenden Personalabbau zumindest bei derzeitigem Leistungs- und Qualitätsstandard halten können.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 03.09.2009, 15:30
Benutzerbild von Crusher
Crusher Crusher ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: RLP
Beiträge: 5.538
Provider: Innexio/Quix
Bandbreite: 50-60 Mbit/s
Standard AW: Schöngeredet

Seh ich auch so...wieder mal alles eine Sache des Geldes.
__________________
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
"MUNDUS VULT DECIPI ERGO DECIPIATUR"
(Die Welt will betrogen werden, also soll sie betrogen werden.)

Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 03.09.2009, 19:07
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Schöngeredet

Zitat:
Zitat von strzepp Beitrag anzeigen
Das stimmt, nur ist er politischer Beamter (auf Zeit) und wird durch das Parlament bestätigt. Also indirekt bestätigt, was nichts anderes wie eine Wahl ist.
Naja, mit einer Wahl hat das wenig zu tun.

Zitat:
Zitat von strzepp Beitrag anzeigen
Ehrlicher wäre wohl gewesen: Wir haben es aus finanziellen Gründen nicht geschafft den digitalen Funk 2006 einzuführen. Auch das nächste Ziel 2010 haben wir nicht geschafft ...
Daß die Verzögerung nur aus finanziellen Gründen erfolgte, ist doch kein Geheimnis. Das wurde doch schon mehrfach thematisiert, schon weil sich Bund und Länder um die Finanzierung gestritten haben.

Die Äußerung über den gezielteren Einsatz beziehe ich auf die 16 Kanäle, wodurch sich logischer Weise ein gezieltes Ansprechen der Kräfte ergibt.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 03.09.2009, 20:25
strzepp strzepp ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 18.11.2006
Beiträge: 18
Standard AW: Schöngeredet

Zitat:
Zitat von Blauer Beitrag anzeigen
Naja, mit einer Wahl hat das wenig zu tun.
Was hat man schon für eine Wahl bei einer Mehrheit .

Zitat:
Zitat von Blauer Beitrag anzeigen
Die Äußerung über den gezielteren Einsatz beziehe ich auf die 16 Kanäle, wodurch sich logischer Weise ein gezieltes Ansprechen der Kräfte ergibt.
Genau. Möglichkeiten gibt es viel. So das GPS Modul. Man spricht die Kräfte an, die am nächsten am Ort stehen.
Nur wird in vielen Bundesländern dieses Modul aus Kostengründen höchtswahrscheinlich nicht freigeschaltet werden. Auch das GSM-Modul wird wohl flachfallen und einige weitere.
Es werden immer Kräfte nah am Einsatzort stehen. Hoffentlich werden auch genug Kräfte vorhanden sein, die nah genug stehen werden.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 03.09.2009, 22:04
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Schöngeredet

Eine enorme Verbesserung wird es in jedem Fall sein.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 03.09.2009, 22:35
strzepp strzepp ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 18.11.2006
Beiträge: 18
Standard AW: Schöngeredet

Zitat:
Zitat von Blauer Beitrag anzeigen
Eine enorme Verbesserung wird es in jedem Fall sein.
Wenn die InHouse-Kommunikation klappt, weiße Flecken im ländlichen, bergigen und stark bebauten Gebieten nicht zu groß werden.
Wo jetzt noch mit rauschen empfangen und gesendet werden kann, ist Digital Schluss. Beim digitalen Signal gibt es nur 0 oder 1. 0,3 oder 0,5 oder 0,7 ist dann nicht mehr.

Aber darum ging es mir bei meinem ersten Kommentar nicht. Es ist auch nicht das Forum dieses hier zu diskutieren.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:04 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.