#1  (Permalink
Alt 22.07.2019, 11:36
Benutzerbild von damitschi
damitschi damitschi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 29.10.2004
Alter: 46
Beiträge: 227
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 50MBit Full
Standard 5G als WLAN-Hotspot für NB/PC nicht möglich?

Da überlegt man, ob man vielleicht mit einem 5G-Smartphone und einer echten Flatrate diese als WLAN-Hotspot zu Hause nutzen kann um sich den Festnetzanschluss sparen zu können und dann, was irgendwie ja auch zu erwarten war, gibt es thermische Probleme!

Naja, vielleicht gibt´s da ja auch irgendwann eine 5G-Box mit´ner echten Flatrate für zu Hause!
__________________
1.2k --> 9.6k --> 16.8k --> 19.2k --> ISDN --> DSL768k --> DSL1.536k --> DSL2.048K --> DSL4.096k --> DSL6.192k --> DSL2+16.386k --> VDSL 51.200k
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 22.07.2019, 12:23
Fifaheld Fifaheld ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 4.850
Provider: Smart,W925, AVM 7590,7582
Bandbreite: VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: 5G als WLAN-Hotspot für NB/PC nicht möglich?

Telekom Hybrid 5G wäre doch eine Lösung oder?
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 22.07.2019, 12:47
blubblubb blubblubb ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.03.2004
Beiträge: 959
Provider: Telekom FTTH
Standard AW: 5G als WLAN-Hotspot für NB/PC nicht möglich?

Zitat:
Zitat von damitschi Beitrag anzeigen

Naja, vielleicht gibt´s da ja auch irgendwann eine 5G-Box mit´ner echten Flatrate für zu Hause!
Gibt es doch schon...

https://www.telekom.de/unterwegs/htc...b/schwarz-32gb

Gut der Router Preis ist noch etwas unverschämt hoch, aber Early Adopter müssen leider immer tief in die Tasche greifen.

Ist wie mit den 5G Smartphones, jetzt kosten die Dinger noch 200€ Aufpreis auf das nicht 5G Modell, überhitzen wenn sie 5G nutzen und können in der Praxis genau nirgends überhaupt genutzt werden, aber in ~5Jahren hat jedes Wald und Wiesen Smartphone ein 5G Modem drinne und es geht zumindest in Städten etc....

Die 5G Hotspots werden glaube ich relativ schnell Verhältnismäßig "günstig".
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 23.07.2019, 22:12
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.204
Provider: o2 VVDSL & ADSL
Bandbreite: 5 - 100 Mbit
Standard AW: 5G als WLAN-Hotspot für NB/PC nicht möglich?

Zitat:
Zitat von damitschi Beitrag anzeigen
Da überlegt man, ob man vielleicht mit einem 5G-Smartphone und einer echten Flatrate diese als WLAN-Hotspot zu Hause nutzen kann um sich den Festnetzanschluss sparen zu können und dann, was irgendwie ja auch zu erwarten war, gibt es thermische Probleme!

Naja, vielleicht gibt´s da ja auch irgendwann eine 5G-Box mit´ner echten Flatrate für zu Hause!
gibt es doch schon längst... wie von blubblubb bereits geschrieben

Zitat:
Zitat von blubblubb Beitrag anzeigen
Gibt es doch schon...

https://www.telekom.de/unterwegs/htc...b/schwarz-32gb

Gut der Router Preis ist noch etwas unverschämt hoch, aber Early Adopter müssen leider immer tief in die Tasche greifen.

In Deutschland leider schon.
Anderswo gibt es den Router einfach zum Tarif hinzu.
Die Telekom ist bekannt dafür sich die Moneten von den Lebendigen zu holen.
__________________
T-Mobile Austria My HomeNet Ultra: LTE 300MBit down 50MBit up EUR 54,99 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt : http://www.hot.si/ https://www.t-mobile.at/internet-zuhause-myhomenet/
Goodbye Telekom. Baut mal aus und/oder macht gescheite Tarife.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
5G als "Festnetzersatz" K.S.a.L. Newskommentare 15 20.07.2019 14:14
5G? Nicht mal telefonieren (2G) geht! kball Newskommentare 22 07.11.2018 19:40
Notebook als WLAN-Hotspot KamiKatze Microsoft Windows 4 16.06.2014 12:17
N24-/Pro7-SIM-Karte mit Internet-Tablet (Archos 5g) möglich ? DrFink UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 3 12.01.2010 10:00
welche antenne für NB Card II Spl1f UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 0 31.08.2006 21:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:35 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.