Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: CeBIT: Vodafone beschleunigt Kabel-Internet auf 400 Mbit/s - erste Gigabit-Hotspots in Berlin
Vodafone hat kurz vor der CeBIT-Eröffnung etliche Innovationen angekündigt, die ganz im Zeichen der Gigabit-Gesellschaft stehen. Kabel-Internet ist künftig mit bis zu 400 Mbit/s erhältlich, ab Ende 2016 startet Gigabit-Speed im Kabel. In Berlin sind erste Hotspots mit Gigabit-Speed freigeschaltet worden. Außerdem kündigte Vodafone die Abschaffung von Roaming-Kosten für Geschäftskunden an.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #11  (Permalink
Alt 14.03.2016, 15:45
Benutzerbild von NiteOwl
NiteOwl NiteOwl ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 7.225
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: SVDSL 250
NiteOwl eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Vodafone Hybrid

Zitat:
Zitat von Racer Beitrag anzeigen
400 Mbit/s machen für eine Familie, wo alle gleichzeitig on air sind schon Sinn.
Ja, genau da macht es Sinn, wenn vieles gleichzeitig läuft. Wenn mal großflächig solche Bandbreiten zur Verfügung stehen, wird das auch sicher dementsprechend genutzt bzw. ausgelastet.
Zitat:
400 Mbit/S machen zudem im Festnetz deutlich mehr Sinn als 200 Mbit/s(+) via LTE. Nur immer wieder lustig wie 200 Mbit/s(+) im Festnetz hinterfragt werden, aber bei 200 Mbit/s(+) im Mobilfunk fragt kein Mensch nach.
Theoretisch sind schon 50(+) Mbit/s im Mobilfunk reiner Blödsinn und nur Marketing.
Das finde ich auch voll schwachsinnig, vor allem dann wenn es dazu noch eine lächerliche Volumenbeschränkung gibt, so dass entsprechend bandbreitenhungrige Anwendungen garnicht erst möglich bzw. realistisch sind. Ob ich eine Webseite oder Email mit 5 oder 500 Mbit/s abrufe, dabei ist in der Praxis kein Unterschied spürbar.
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 14.03.2016, 18:36
blubblubb blubblubb ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.03.2004
Beiträge: 1.100
Provider: Telekom Intranet FTTH
Standard AW: Vodafone Hybrid

Zitat:
Zitat von NiteOwl Beitrag anzeigen
Ja, genau da macht es Sinn, wenn vieles gleichzeitig läuft. Wenn mal großflächig solche Bandbreiten zur Verfügung stehen, wird das auch sicher dementsprechend genutzt bzw. ausgelastet.

Das finde ich auch voll schwachsinnig, vor allem dann wenn es dazu noch eine lächerliche Volumenbeschränkung gibt, so dass entsprechend bandbreitenhungrige Anwendungen garnicht erst möglich bzw. realistisch sind. Ob ich eine Webseite oder Email mit 5 oder 500 Mbit/s abrufe, dabei ist in der Praxis kein Unterschied spürbar.

Oh doch zwischen 5 und 500MBit sind schon sehr große unterschiede Spürbar, da sehr viele Websites mittlerweile sehr Daten Intensiv geworden sind.
Das mag sich bei Amazon mit ein paar MB für die Hauptseite noch in Grenzen halten, ist aber auch schon spürbar.
Aber bei anderen Seiten mit vielen Bildern(insbesondere den extrem schlecht komprimierten GIFs) dagegen sind teilweise schon Seitengrößen von >20MB anzutreffen, da merkt man das ganze dann richtig extrem...

Aber zwischen 50 und 500MBit ist der Unterschied dann eher nicht mehr wahrnehmbar.
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 14.03.2016, 19:31
Racer Racer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 3.985
Provider: Telekom
Bandbreite: 50/10 Mbps
Standard AW: Vodafone Hybrid

Nicht wirklich. Es gibt zwar nen Unterschied zwischen 7,2 Mbit/s und 14,4 Mbit/s, aber alles über 16 Mbit/s ist eben total Unfug. Wenn ich bspw. dieses Forum mit meinem 14 Mbit/s Anschluss abrufe und einmal bei meinen Eltern, die 50 Mbit/s haben, dann spüre ich da keinen unterschied. Das gilt auch bspw. für die Amazon App. ich habe dank meiner Rom sogar die Möglichkeit die Netzwerkgeschwindigkeit direkt von der Rom / dem Kernel zu erhalten, ohne gesonderte App und da kann ich sehen, dass die 50 Mbit/s für mobile Inhalte einfach zu viel sind.

Die Zahl 5 Mbit/s vs. 500 Mbit/s ... nya, da hat blubblubb recht.
__________________
Connecting to Magenta M Broadcom 192.26 | Down ↓ 48,20 Mb/s - Up ↑ 11,90 Mb/s
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Speedport Hybrid-Router - mit jeder Hybrid SIM-Karte einsetzbar? revoluzzer Router-Forum 26 29.12.2015 15:57
Vodafone-Hybrid-TV ciesla Newskommentare 0 19.12.2011 10:45
Hybrid-Festplatten Hobus Hardware 4 18.06.2006 23:39
Cinergy Hybrid T USB XS 3-ranger Hardware 0 31.07.2005 19:10
Hybrid - BT - Chicane.. Ehemalige Benutzer Fernsehen, Kino, Video und Musik 3 29.11.2001 23:33


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:07 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.