#11  (Permalink
Alt 26.04.2021, 12:43
TheCadillacMan TheCadillacMan ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 15.02.2018
Ort: München
Beiträge: 411
Provider: Telekom
Bandbreite: 235/30
Standard AW: Draytek Vigor 167

Eine weitere Möglichkeit wären Differenzen zwischen Draytek und MaxLiniear als neuen Eigentümer des Intel-Breitband-Geschäfts.
__________________
VDSL 35b @ Broadcom v12.04.80 (194.80) | DrayTek Vigor 165 @ Intel 8.B.2.8.1.7 | OPNsense 21.1 @ VMware ESXi 7.0
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 26.04.2021, 18:23
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.802
Provider: Telekom SVVDSL&o2Homespot
Bandbreite: bis 219 Mbit netto
Standard AW: Draytek Vigor 167

Zitat:
Die Vigor 165, die ja extrem gut sind, ich habe das auch in Gebrauch, werden gebraucht nun schon für 140 Euro gehandelt.
cool, endlich eine Wertanlage im Vergleich zu den Telekom Speedport Hybrid Geräten

welche Firmware soll denn bitte so stabil wie Broadcom laufen?
weil bei mir hatte sich das Gerät ständig getrennt und deshalb wollte ich es schon längst verkaufen...
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Immer noch 5Mbit ADSL max. in 500.000 Einwohner Stadt #Schande
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 26.04.2021, 22:59
frid0lin frid0lin ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.11.2019
Ort: Familie Münster, selber Hannover
Beiträge: 162
Provider: Telekom
Bandbreite: 175M down, 40 up, SV
Standard AW: Draytek Vigor 167

Diese SW. Das ist die vorletze. Da die letzte den VDSL Treiber nicht geändert hat und im Changelog nichts Interessantes stand, habe ich es dabei belassen.

DrayTek> sys version
Router Model: Vigor165 Version: 4.1.0_MDM2 English
Profile version: 3.0.0 Status: 1 (0x12872e04)
Router IP: 192.168.29.2 Netmask: 255.255.255.0
Firmware Build Date/Time: Sep 3 2020 13:56:35
Router Name: DrayTek
Revision: 93437 V421_V165_410_FW
Current VDSL2 Firmware Version: 08-0D-01-09-01-07
ADSL Firmware Version: 08-0D-00-0C-01-02 Annex B
VDSL2 Firmware Version: 08-0D-01-09-01-07
Router serial no: None

DrayTek> v inv cpe
G.994 vendor ID : 0XB5004946544E0000
G.994.1 country code : 0XB500
G.994.1 provider code : IFTN
G.994.1 vendor info : 0X000
System vendor ID : 0XFE00445241590000
System country code : 0XFE00
System provider code : DRAY
System vendor info : 0X000
Version number : 8D1917
Version number(16 octets) : 0X38443139313700000000000000000000
Self-test result : PASS
Transmission mode capability : 0X1000104000040107
DrayTek>

Geändert von frid0lin (26.04.2021 um 23:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 27.04.2021, 21:14
user375 user375 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 07.11.2018
Beiträge: 311
Standard AW: Draytek Vigor 167

Ah, gibt es doch einen Shell-Zugang. Kann man da auch DSL-Daten abfragen? So was wie vdsl status more, vdsl showbins ... .
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 27.04.2021, 23:24
ConiKost ConiKost ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 953
Provider: Deutsche Telekom AG
Bandbreite: 292023/46719
Standard AW: Draytek Vigor 167

Zitat:
Zitat von user375 Beitrag anzeigen
Ah, gibt es doch einen Shell-Zugang. Kann man da auch DSL-Daten abfragen? So was wie vdsl status more, vdsl showbins ... .

Das scheint eher der 165er zu sein :P
__________________
ISP: Telekom MagentaZuhause XL (SV-VDSL 250) / Leitungslänge ~ 170 Meter
Router: Supermicro A1SRM-2758F (Gentoo Linux) + Draytek Vigor 165 (4.2.3_MDM2) @ Broadcom 194.80 @ BNG
VoIP: Gigaset N510 IP Pro (Firmware 42.254), 2x Cisco SPA112 2-Port Phone Adapter (Firmware 1.4.1 SR5)
Handset:
Gigaset SL750H Pro (Firmware 116.076.02)
Mit Zitat antworten
  #16  (Permalink
Alt 28.04.2021, 05:57
user375 user375 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 07.11.2018
Beiträge: 311
Standard AW: Draytek Vigor 167

Hast Recht - geschlafen ... Danke!
Mit Zitat antworten
  #17  (Permalink
Alt 30.04.2021, 19:28
netmax netmax ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 07.08.2008
Ort: Kerpen Manheim-neu
Beiträge: 268
Provider: Telekom
Bandbreite: SV 256/46
Standard AW: Draytek Vigor 167

Nein - gibt beim 167-er zumindest aktuell definitiv keine der Shell-Kommandos.

Habe gerade einen 165-er an meiner Leitung und bin begeistert! 20 MBit/s mehr im Downstream als mein Zyxel VMG8823, welches ich durch seinen Broadcom-Chipsatz als kaum schlagbar eingestuft habe. Man lernt nicht aus, Intel scheint seine Hausaufgaben gemacht zu haben.



Im Vergleich zum 167-er sind es im Downstream 47(!) MBit/s mehr.
__________________
DeutschlandLAN Sip-Trunk @SVVDSL 256/46 (BDCM 194.25, 490m@100x2x0.5-Kabel) bei der T, aber FTTH von Westnetz ungenutzt im Keller liegen
Equipment: Draytek Vigor 165 -> pfSense 2.5.1 @ESXi 6.7 on Dell R210ii -> Auerswald COMpact 5500R / COMtrexx.
Mit Zitat antworten
  #18  (Permalink
Alt 11.05.2021, 17:27
Serl Serl ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 30.01.2019
Beiträge: 3
Standard AW: Draytek Vigor 167

Tag zusammen,


hab seit Samstag den 167er nachdem ich letztes Jahr mal den 165er getestet habe und er an meinem Anschluss lauter resyncs hatte.
Bis jetzt läft alles reibungslos obwohl die Firmware noch RC status hat und es scheinbar nichts normal gibt.


Hinter dem Vigor 167 steht eine 7590 die die Einwahl sowie Routingaufgaben übernimmt.
Jetzt hab ich aber noch zwei Fragen:


a) in der Fritzbox habe ich um der Zwangstrennung vor zu beugen die Uhzeit auf 0-1Uhr gestellt, ist es normal, dass der Sync dann gleichzeitg im Vigor verloren geht, ih dachte die Unterbrechung wäre rein auf die Einwahl bezogen.


b) kann ich durch eine Route im Vigor oder der Fritzbox das ganze so einstellen, dass das Modem auch erreichbar ist obwohl die Fritzbox das Routing übernimmt, denn aktuell lauf ich zum prüfen immer mit dem Laptop in den Keller und klemm mich an LAN2?
Mit Zitat antworten
  #19  (Permalink
Alt 12.05.2021, 07:44
Eifelyeti Eifelyeti ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 23.01.2005
Ort: Eifel
Beiträge: 207
Bandbreite: Telekom VDSL 100/40
Standard AW: Draytek Vigor 167

Zitat:
Zitat von Serl Beitrag anzeigen
a) in der Fritzbox habe ich um der Zwangstrennung vor zu beugen die Uhzeit auf 0-1Uhr gestellt, ist es normal, dass der Sync dann gleichzeitg im Vigor verloren geht, ih dachte die Unterbrechung wäre rein auf die Einwahl bezogen.
Das hat beides nichts miteinander zu tun. Der Sync geht nicht durch eine Zwangstrennung verloren, vielleicht hattest du ein anderes Ereignis was den Abbruch verursacht hat.

Zitat:
Zitat von Serl Beitrag anzeigen

b) kann ich durch eine Route im Vigor oder der Fritzbox das ganze so einstellen, dass das Modem auch erreichbar ist obwohl die Fritzbox das Routing übernimmt, denn aktuell lauf ich zum prüfen immer mit dem Laptop in den Keller und klemm mich an LAN2?
Ich kenne den 167 jetzt nicht, beim 165 kann man über die Shell mit dem Befehl "ip route add" aber eigene Routen setzen.

Code:
DrayTek> ip route add
% Usage:
% ip route add <dst> <netmask> <gateway> <ifno> <rtype>
% <ifno>:3=WAN1 5=WAN3,6=WAN4,7=WAN5
% <Note>: WAN3, WAN4, WAN5 are router-borne WANs
 %             <rtype>:[default/static]
Mit Zitat antworten
  #20  (Permalink
Alt 13.05.2021, 16:03
Niro96 Niro96 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 27.01.2016
Beiträge: 129
Standard AW: Draytek Vigor 167

Hallo,
ich habe zur Zeit den Vigor 2927 hinter dem Modem Zyxcel VMG3008 laufen. Wenn ich nun den Vigor 167 anstatt des Zyxels nehme, konfiguriere ich diesen als Router. Wie muss ich den Vigor 2927 konfigurieren?
Ich gebe ihn unter Internet Access --> Obtain an IP address automatically. Und schalte DHCP aus.
Muss ich dann noch unter LAN einen andere IP Adressenbereich vergeben?
Den beide haben ja 192.168.1.1.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
§15b EStG vielleicht ab Freitrag Gesetz ! Steuersparmodelle ade ! Netzwerkservice Wirtschaft und Finanzen 5 10.11.2005 23:33
Draytek Vigor 2500WE Ehemalige Benutzer Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 5 11.03.2004 23:37
wlan router Draytek Vigor 2500We + Arcor DSL seppl2003 Arcor [Archiv] 1 24.01.2004 15:51
Draytek Vigor 2500WE Bender2003 Sonstiges 3 09.01.2004 18:28
DrayTek Vigor 2600 Firewall Einstellungen Armithage Sonstiges 0 10.02.2003 13:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:22 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.