#1  (Permalink
Alt 27.05.2007, 11:09
martin91 martin91 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 08.05.2005
Beiträge: 174
Standard Welches Kabel (RJ11 n bisschen zu groß)

Hallo,
ich will die integrierte Router/Modemfunktion von einer Auerswald Telefonanlage nutzen. Momentan läuft Internet noch über nen externen Router mit integriertem Modem.
Die Auerswaldanlage hat einen Anschluss auf dem "LAN" steht, ganz normal RJ14, den hab ich mitm PC verbunden.
Dann hat das Gerät noch nen Anschluss auf dem "DSL" steht, den wollte ich eigentlich mit dem Splitter verbinden, allerdings ist die "DSL"-Büchse sehr klein. Ich dachte die wär RJ11, also hab ich ein RJ11 Kabel besorgt, aber das Kabel passt immer noch nicht rein, der RJ11Stecker ist einfach n ganz kleines bisschen zu breit. Was für ein Kabel passt denn dann rein? Sind ganz normal 4 Pins an der "DSL"-Buchse.

Danke für eine Antwort!
Gruß,
Martin
__________________

Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 27.05.2007, 13:56
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Welches Kabel (RJ11 n bisschen zu groß)

Das Kabel gibt es nicht im Freien Handel zu kaufen ist nen Spezialkabel
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 27.05.2007, 22:07
martin91 martin91 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 08.05.2005
Beiträge: 174
Standard AW: Welches Kabel (RJ11 n bisschen zu groß)

Zitat:
Zitat von paule!
Das Kabel gibt es nicht im Freien Handel zu kaufen ist nen Spezialkabel
Das ist aber keine Ironie oder? Ich mein was für nen Sinn hat es hier ein Spezialkabel zu nutzen?
Das Kabel müsste also bei der Telefonanlage dabeigewesen sein oder? Lol, dass das noch auffbindbar ist bezweifle ich. Was ist an dem Kabel so speziell? Kann ich auch einfach ein RJ11 Kabel kleiner machen? Mir scheint's so als ob die Kontakte an der gleichen Stelle sind und einfach der Platz aussen weggelassen wurde.
__________________

Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 27.05.2007, 22:31
Benutzerbild von TAnon
TAnon TAnon ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.05.2007
Ort: Pfalz
Beiträge: 7.052
Provider: VF-cable+easybell(mobile)
Bandbreite: 100/50 Mbit
Standard AW: Welches Kabel (RJ11 n bisschen zu groß)

frage mal dort:
http://www.awsf.de/
http://www.auerswald-forum.de/main.php
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 27.05.2007, 23:16
Benutzerbild von timmy11
timmy11 timmy11 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2005
Beiträge: 21.706
Standard AW: Welches Kabel (RJ11 n bisschen zu groß)

oder den rj11 stecker abschleifen bzw. einen rj10 probieren.
aber der hersteller ist wohl doch die bessere anlaufstelle für solche spezialitäten.

ich finde es auch ziemlich bescheiden, das es solche abnormen stecker gibt.
alles könnte viel einfacher sein.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 30.05.2007, 16:22
martin91 martin91 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 08.05.2005
Beiträge: 174
Standard AW: Welches Kabel (RJ11 n bisschen zu groß)

Ich habe das RJ11 Kabel nun abgeschliffen und mitm Küchenmesser dran rumgewurstelt und es geht .
Allerdings geht das Kabel jetzt wohl nie mehr aus dem Anschluss raus ohne die ganze Telefonanlage von der Wand zu reissen... hoffentlich funktionierts so wie es jetzt ist dauerhaft... scheint aber einwandfrei zu laufen.
__________________

Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AR 860 welches Kabel Stecker RJ11 ? peterle Arcor [Archiv] 1 12.06.2006 15:30
max. zulässige länge des rj11-anschlusskabels (rj11 zum tae-hausanschluss) morphosis Arcor [Archiv] 1 06.02.2005 13:47
Technische Kabel und modemfrage welches kabel von VS bis zum Compi Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 5 28.07.2004 15:45
Hilfe: Wo bekomme ich ein RJ45 auf RJ11 Kabel her?? mehlmaschine VDSL und Glasfaser 0 09.11.2002 16:54
Fritzfax, Fax zu groß oder nichts zu erkennen :-( Landorin Microsoft Windows 11 31.05.2002 00:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:54 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.