#1  (Permalink
Alt 14.03.2005, 13:08
woo2k woo2k ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 15.05.2002
Beiträge: 13
Standard Arcor DSL + Fritzbox SL WLAN = keine Portfreigabe möglich ?

Hallo zusammen,

ich bin glücklicher Besitzer einer 2000er Arcor DSL Flat und habe natürlich gleich noch den passenden Router/Modem in Form einer Fritzbox SL WLAN dazubekommen.
Soweit so gut, allerdings habe ich massive Probleme bei der Portfreigabe mit dem AVM Gerät.
Auch mehrmalige Supportanfragen an AVM haben mir nicht weitergeholfen. Ein Firmware Update für die Fritzbox habe ich bereits durchgeführt.
Meine Config ist: Win XP Pro + SP1, es läuft keine Firewall, NAV 2005 ist installiert.
Weder Port 8080 noch 21 kann ich freigeben, bzw. Freigeben kann ich die ports schon via fritzbox oberfläche aber nützen tut die ganze freigabe nix.
Meine Frage an euch ist nun:
Kann es sein dass die Ports allgemein von Arcor gesperrt werden ?
Wenn es nicht an Arcor liegt, hat von euch jemand ebenfalls dieselben Probleme mit der Fritzbox SL WLAN ?
Kann mir jemand nen Workaround oder der gleichen mitteilen ? :grins:

Besten Dank

Rüdiger
  #2  (Permalink
Alt 14.03.2005, 13:40
coce81 coce81 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.08.2002
Ort: Aachen
Alter: 38
Beiträge: 1.111
Provider: RWTH ;)
Bandbreite: 100 MBit
Standard AW: Arcor DSL + Fritzbox SL WLAN = keine Portfreigabe möglich ?

Wie schon sooft gesagt - Arcor sperrt oder drosselt keine Ports.
Es kann nur an deiner Konfiguration liegen, oder am Gerät selber.

coce
__________________
Spare, lerne, leiste was, dann haste, kannste, biste was!
  #3  (Permalink
Alt 14.03.2005, 13:41
hund hund ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 124
Standard AW: Arcor DSL + Fritzbox SL WLAN = keine Portfreigabe möglich ?

Hallo,

Portfreigabe sollte auf der FritzBox nach Update der Firmware kein Problem sein. Beachte aber, das standardmäßig DHCP aktiviert ist. Richte auf dem Rechner, auf den Du den Port umleiten möchtest eine statische IP Adresse ein. Diese trägst Du dann wiederum in die Portfreigabe ein.

Gruß Andreas
  #4  (Permalink
Alt 14.03.2005, 13:47
woo2k woo2k ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 15.05.2002
Beiträge: 13
Standard AW: Arcor DSL + Fritzbox SL WLAN = keine Portfreigabe möglich ?

@hund

Ich habe für meine Rechner statische IP aktiviert und für jede IP separat ne Portfreigabe in der Fritzbox gemacht - ohne Erfolg.

Hast du den so ne Fritzbox SL WLAN ?
  #5  (Permalink
Alt 14.03.2005, 13:52
hund hund ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 124
Standard AW: Arcor DSL + Fritzbox SL WLAN = keine Portfreigabe möglich ?

Ja, habe ich und Portfreigaben arbeiten absolut korrekt. Ich bin beruflich die Woche über unterwegs und greife über DynDNS auf meine Rechner@Home zu. Alles gesteuert durch etliche Portfreigaben.

Gruß Andreas
  #6  (Permalink
Alt 14.03.2005, 13:56
woo2k woo2k ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 15.05.2002
Beiträge: 13
Standard AW: Arcor DSL + Fritzbox SL WLAN = keine Portfreigabe möglich ?

dann ist es mir ein absolutes Rätsel warum es bei mir nicht funzt. Hast du sonst noch Einstellungen am Win oder an der box vorgenommen ?
  #7  (Permalink
Alt 14.03.2005, 14:03
hund hund ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 124
Standard AW: Arcor DSL + Fritzbox SL WLAN = keine Portfreigabe möglich ?

Bist Du dir denn sicher, das es nicht funktioniert? Intern kannst Du das ja wohl kaum testen. Aber das hast Du doch sicher auch nicht probiert- oder? Wenn nicht, bitte jemanden von außen auf die Portfreigabe zuzugreifen. Intern aus Deinem LAN kannst Du keinen Erfolg haben.

Ich selbst habe keine sonstigen Änderungen vorgenommen. Nur entsprechend Protokoll, Quellport, IP-Adresse, Zielport eingestellt.

Gruß
Andreas
  #8  (Permalink
Alt 14.03.2005, 14:08
cibi cibi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.11.2004
Ort: Um Stuttgart herum
Beiträge: 718
Provider: Arcor
Bandbreite: 2844/384 @ 47db
Standard AW: Arcor DSL + Fritzbox SL WLAN = keine Portfreigabe möglich ?

Hast du schonmal einen Portscanner wie http://www.pcflank.com/ probiert?
Bevor du lange an XP rumprobierts, kannst du z.B. auch mit der Knoppix Live CD Testen ob dein lokaler Rechner erreichbar ist.
  #9  (Permalink
Alt 14.03.2005, 14:11
woo2k woo2k ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 15.05.2002
Beiträge: 13
Standard AW: Arcor DSL + Fritzbox SL WLAN = keine Portfreigabe möglich ?

Zitat:
Zitat von hund
Bist Du dir denn sicher, das es nicht funktioniert? Intern kannst Du das ja wohl kaum testen. Aber das hast Du doch sicher auch nicht probiert- oder? Wenn nicht, bitte jemanden von außen auf die Portfreigabe zuzugreifen. Intern aus Deinem LAN kannst Du keinen Erfolg haben.
Jo klar hab ich so gemacht mit meinem alten Zyksel Router hats 1a funktioniert. Leider hab ich den auf Ebay verhökert als ich den neuen bekommen hab.

Zitat:
Zitat von hund
Ich selbst habe keine sonstigen Änderungen vorgenommen. Nur entsprechend Protokoll, Quellport, IP-Adresse, Zielport eingestellt.
Ich meine normalerweise sind die Einstellungen ja "Idiotensicher", naja werd mal nen anderen Router testen bei Gelegenheit.

Ich wollte nur sichergehen dass es sich nicht um ein generelles Problem der Fritzbox SL WLAN handelt.

Thanx für die Infos
  #10  (Permalink
Alt 14.03.2005, 14:16
hund hund ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 124
Standard AW: Arcor DSL + Fritzbox SL WLAN = keine Portfreigabe möglich ?

@Woo2K
Du hast ne PM
 
Anzeige
 


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alice Internetverbindung- Fritz box sl wlan keine dsl verbindung Liquid_Vamp Alice / AOL [Archiv] 1 03.02.2008 21:49
fritzbox sl und dsl 1600??? möglich??? biker71 ADSL und ADSL2+ 4 13.10.2006 14:20
FritzBox SL WLAN an ADSL2+? Valderbah Arcor [Archiv] 2 14.03.2006 16:07
Unterschied Fritzbox fon WLAN und Fritzbox SL WLAN (GMX) Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 10 17.02.2005 09:42
WLAN an FritzBox SL anschliessen HaeS Sonstiges 5 30.09.2004 11:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:57 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.