Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Internet in Europa wegen Corona langsamer
Die Festnetzanschlüsse werden wegen der Corona-Krise derzeit erheblich intensiver genutzt als noch Wochen zuvor. Der Speedtest-Anbieter Ookla meldet geringere Download-Geschwindigkeiten in verschiedenen Ländern.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #21  (Permalink
Alt 27.03.2020, 14:56
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 2.534
Standard AW: Links zu weiteren Informationen zur Auslastung

Standardmäßig aktiv bis auf die Ortungsfunktion und Standort Funktion.
Mit Zitat antworten
  #22  (Permalink
Alt 27.03.2020, 14:58
michael4 michael4 ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 1.184
Provider: DTAG
Bandbreite: SVDSL Sync: 251/46
Standard AW: Links zu weiteren Informationen zur Auslastung

Wie gesagt, wenn man das Ding mit dem Google Account nutzt ist man auch selbst schuld. Das ist aber by default selbstverständlich nicht der Fall.
Mit Zitat antworten
  #23  (Permalink
Alt 27.03.2020, 15:21
Silver2 Silver2 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.06.2000
Beiträge: 1.968
Standard AW: Links zu weiteren Informationen zur Auslastung

Naja, Chrome überträgt auch ohne Google Account ALLES an Google. Ist dann vielleicht nur zu einem geringeren Prozentsatz direkt mit dem User zu verknüpfen, ich vermute die haben da aber schon ihre Routinen, um eben dennoch mit ziemlicher Sicherheit raus zu bekommen, dass PC XYZ zum gleichen User gehört wie Smartphone 123 etc...

Egal, muss ja ohnehin jeder selbst wissen.
Ich habe nun ein Ticket aufgemacht, mal schauen was sich im Firefox dazu dann tut.
Mit Zitat antworten
  #24  (Permalink
Alt 27.03.2020, 15:30
michael4 michael4 ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 1.184
Provider: DTAG
Bandbreite: SVDSL Sync: 251/46
Standard AW: Links zu weiteren Informationen zur Auslastung

Zitat:
Zitat von Silver2 Beitrag anzeigen
Naja, Chrome überträgt auch ohne Google Account ALLES an Google.
Stimmt zwar in keinster Weise, aber egal.
Und mach dir keine Sorgen, solange du Google als Suchmaschine oder andere Google Services nutzt, können sie dich zuordnen, egal ob du FFox oder Chrome benutzt.
Mit Zitat antworten
  #25  (Permalink
Alt 28.03.2020, 14:13
Silver2 Silver2 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.06.2000
Beiträge: 1.968
Standard AW: Links zu weiteren Informationen zur Auslastung

So langsam glaube ich nicht mehr daran, dass es am Firefox liegt...

Habe jetzt, um dem Ganzen auf die Spur zu kommen, auch Google Chrome: [80.0.3987.149 (Offizieller Build) (64-Bit)] auf dem Rechner.
Hier kommen bei Speedest.net die gleich, niedrigen Datenraten raus...

Datenraten zu beliebigen Servern in Firefox und Chrome mit speedest.net gemessen: Meits im die 480 MBit/s nie über 600 MBit/s.
Ookla-App (Windows): Meist volle Geschwindigkeit.
Ookla-Speedtest command-line-Programm: Auch volle Geschwindigkeit

Download von Test-Dateien beispielweise aus http://speedtest.tele2.net, die 10GBDatei, auch volle Geschwindigkeit (in Firefox wie auch in Chrome).

Vielleicht doch ein "Problem" (oder gewollt) bei Vodafone-Kabel, dass bestimmte Zugriffe anders geroutet werden, als eben andere...
Mit Zitat antworten
  #26  (Permalink
Alt 03.04.2020, 11:09
pufferueberlauf pufferueberlauf ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 4.296
Standard AW: Links zu weiteren Informationen zur Auslastung

Daten aus den USA:
https://lists.gt.net/nanog/users/210394:
"Chmn Pai Hears Update from Broadband and Telephone Service Providers
https://www.fcc.gov/document/chmn-pa...vice-providers

[...]
The Chairman heard from providers across the country who
reported network usage had risen about 20-35% for fixed networks and
10-20% for cellular networks in recent weeks, with increased demand in
suburban, exurban, and residential areas and during daytime hours. In
general, company representatives reported that their networks were holding
up quite well, and they expected that resilience to continue.

[...]
NCTA?s dashboard: https://www.ncta.com/COVIDdashboard

USTelecom?s network performance page:
https://www.ustelecom.org/research/n...formance-data/

CTIA?s network performance page:
https://www.ctia.org/the-wirelessind...works-covid-19


[...]
The Chairman?s call with companies included Altice USA, AT&T, CenturyLink,
Charter, Cincinnati Bell, Consolidated Communications, Comcast, Cox, DISH,
Frontier, Hughes, Mediacom, Northwest Fiber, Sprint, T-Mobile, TDS
Telecom, TracFone, U.S. Cellular, Verizon, ViaSat, and Windstream."
Mit Zitat antworten
  #27  (Permalink
Alt 03.04.2020, 11:18
Silver2 Silver2 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.06.2000
Beiträge: 1.968
Standard AW: Links zu weiteren Informationen zur Auslastung

Ja, ich denke auch, dass sich das alles im Rahmen bewegt derzeit. 25 Prozent ist ja schon deutlich, aber eben nicht dramatisch. Wahrscheinlich in etwa so, wie an einem recht normalen Samstag Nachmittag / Abend.
Sicher gibt es ein paar Einschränkungen lokal evtl. wegen örtlicher Überlastung oder zu einzelnen Diensten wegen schlechter Anbindung dorthin oder gar Überlastung des Zielnetzes / Zielservers.
Mit Zitat antworten
  #28  (Permalink
Alt 03.04.2020, 13:44
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 13.760
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Links zu weiteren Informationen zur Auslastung

Vodafone beschreibt es so:
Zitat:
Die Auslastung des Netzes ist mit regnerischen Wochenend-Tagen zu vergleichen, an denen es keine Ausgangsbeschränkungen gibt.
Quelle: https://www.vodafone.de/newsroom/unt...-bei-vodafone/
Mit Zitat antworten
  #29  (Permalink
Alt 03.04.2020, 13:59
michael4 michael4 ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 1.184
Provider: DTAG
Bandbreite: SVDSL Sync: 251/46
Standard AW: Links zu weiteren Informationen zur Auslastung

Klingt erstmal plausibel, jedoch sprechen die DE-CIX Graphen tatsächlich ne andere Sprache.
Mit Zitat antworten
  #30  (Permalink
Alt 03.04.2020, 14:03
pufferueberlauf pufferueberlauf ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 4.296
Standard AW: Links zu weiteren Informationen zur Auslastung

Zitat:
Zitat von michael4 Beitrag anzeigen
Klingt erstmal plausibel, jedoch sprechen die DE-CIX Graphen tatsächlich ne andere Sprache.
Wieso, der VF Text ist doch ausreichend unpräzise, dass es möglicherweise um Tagesmittel oder Tagesgesamtvolumina geht die vergliche werden und nicht notwendigerweise um die Spitzenlast... IMHO gute PR-Arbeit aber kein guter Datenpunkt fuer eine externe Überprüfung.

Gruss
P.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Live-Aufnahme der DSL-Informationen zur Diagnose von VDSL-Störungen (FritzBox 7490) ..Tim.. VDSL und Glasfaser 11 09.03.2017 20:32
Informationen zur Flatrate der Telekom Ehemalige Benutzer Festnetz: Anbieter und deren Tarife 37 31.07.2006 21:39
Kann eine Nachfrage zur Auslastung des HVT´s schon zum Downgrade führen? allyoucansync Arcor [Archiv] 6 11.07.2006 11:22
Woher Informationen zur Leitungslänge und Dämpfung? supersmurf ADSL und ADSL2+ 47 07.04.2004 20:18
Einen weiteren Rechner per LAN ins Netz bringen... silvermillenium Sonstiges 8 18.06.2001 17:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:46 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.