Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: O2: Drei neue LTE-Tarife ohne Limit nun verfügbar
Telefónica Deutschland bietet unbegrenztes LTE-Datenvolumen zum günstigen Preis an. Ab sofort sind drei neue "O2 Free Unlimited"-Tarife buchbar, die alle unter 50 Euro/Monat kosten. Sie unterscheiden sich nur bei der Bandbreite.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  (Permalink
Alt 21.01.2020, 15:12
almightyloaf almightyloaf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 06.03.2019
Beiträge: 739
Provider: WucherkomDeutschland GmbH
Bandbreite: "0.25"/0.1 Gb/s
Standard Keine 1mbit/s mehr

Achtung, bei den neuen o2 Free Tarife mit Datenvolumen fällt die 1mbit/s Drosselung weg. Es werden dann wie in der Steinzeit 32kbit/s gedrosselt.

Die Tarife sind somit eigentlich überhaupt nicht mehr attraktiv und Prepaid macht mehr Sinn.

2mbit/s für 30€ ist auch viel zu viel. Wenigstens wird das Mobilfunknetz somit entlastet

Das steht im kleingedruckten der Pressemitteilung.
__________________
Hier ist Raum für Fehler [ -viel Raum- ] Denn ich bin auch nicht Allwissend!
Telekom - Erleben, was verbindung trennt #nichtdabei
#peeringmatters -> AS3320 meiden
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 21.01.2020, 15:31
Benutzerbild von K.S.a.L.
K.S.a.L. K.S.a.L. ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: Bayern, 60 km zum Wold :-)
Beiträge: 4.797
Provider: drahtlos
Bandbreite: :-)
Standard AW: Keine 1mbit/s mehr

ich finde die neuen Tarife klasse - das geht mal in die richtige Richtung!
__________________
_______________________________________________
I watch "Yamaha R1 freeride" on youtube - wem das zu hart ist kann auch "illegales Bobbycar Rennen" gucken .
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 21.01.2020, 17:01
jogibaer1 jogibaer1 ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.09.2013
Beiträge: 876
Standard AW: Keine 1mbit/s mehr

Langsam findet o2 wieder zu seiner früheren Form mit wirklichen Innovationen.
Ich finde die Tarife auch einen guten Wurf.
Selbst der 2 Mbit wird seine Abnehmer finden.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 21.01.2020, 20:02
Benutzerbild von K.S.a.L.
K.S.a.L. K.S.a.L. ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: Bayern, 60 km zum Wold :-)
Beiträge: 4.797
Provider: drahtlos
Bandbreite: :-)
Standard AW: Keine 1mbit/s mehr

genau. Und interessant ist/wird es fuer denjenigen, der (hoffentlich wie bisher) 50 % O2 Kundenrabatt bekommt.
__________________
_______________________________________________
I watch "Yamaha R1 freeride" on youtube - wem das zu hart ist kann auch "illegales Bobbycar Rennen" gucken .
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 21.01.2020, 22:14
jogibaer1 jogibaer1 ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.09.2013
Beiträge: 876
Standard AW: Keine 1mbit/s mehr

Eigentlich darf man es niemanden erzählen, aber ich hab den o2 Free S Boost, der normal 24,99 mtl kostet, für 9,99 mtl abgegriffen.
Dazu ab März noch o2 VDSL L mit 5 Euro o2 Vorteil und 0 Euro Anschlußpreis.
Ok das bei den neuen kleinen Free Tarifen wieder eine harte Drossel eingeführt wird, ist weniger schön.
Aber mit etwas Verhandlungsgeschick wird sich dann was machen lassen.
Wichtig ist die rechtzeitige Kündigung kurz vor Ende der Kündigungsfrist.
Die Kundenrückgewinnung kommt dann schon ums Eck mit den Topkonditionen
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 22.01.2020, 21:00
zündholz zündholz ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 25.11.2017
Beiträge: 146
Standard AW: Keine 1mbit/s mehr

Die reinen Datentarife scheinen aber weiterhin in Angebot zu sein?
Dort gibts ja den gleichen weichen Rückfall auf brauchbare 1Mbit wie bislang bei den free Tarifen.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 22.01.2020, 22:14
almightyloaf almightyloaf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 06.03.2019
Beiträge: 739
Provider: WucherkomDeutschland GmbH
Bandbreite: "0.25"/0.1 Gb/s
Standard AW: Keine 1mbit/s mehr

Ja, von der änderung der Free Data war nicht die Rede, mal sehen was in Februar tatsächlich passiert. Aber für 10€ mehr 2mbit/s statt 1GB LTE-Max und dann 1mbit/s, ist nicht wirklich eine verbesserung, auch wenn die idee dahinter gut ist. Die Preise passen halt nicht. Wir sind hier nicht in den USA, Bandbreite bzw. Datenvolumen sollten nicht so als Luxusgut verkauft werden wie die Anbieter es hier tun (vor allem die Telekom). Was kostet ist die Leitung oder die Mobilfunkstation, nicht was darüber läuft.
__________________
Hier ist Raum für Fehler [ -viel Raum- ] Denn ich bin auch nicht Allwissend!
Telekom - Erleben, was verbindung trennt #nichtdabei
#peeringmatters -> AS3320 meiden
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 23.01.2020, 09:05
pufferueberlauf pufferueberlauf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 4.296
Standard AW: Keine 1mbit/s mehr

Zitat:
Zitat von almightyloaf Beitrag anzeigen
Ja, von der änderung der Free Data war nicht die Rede, mal sehen was in Februar tatsächlich passiert. Aber für 10€ mehr 2mbit/s statt 1GB LTE-Max und dann 1mbit/s, ist nicht wirklich eine verbesserung, auch wenn die idee dahinter gut ist. Die Preise passen halt nicht. Wir sind hier nicht in den USA, Bandbreite bzw. Datenvolumen sollten nicht so als Luxusgut verkauft werden wie die Anbieter es hier tun (vor allem die Telekom). Was kostet ist die Leitung oder die Mobilfunkstation, nicht was darüber läuft.
Aber sowohl Leitung, als auch Mobilfunkstation, Backbone, Frequenzlizenzen, Backoffice, Verwaltung, ... erzeugen Kosten die irgendwie wieder eingespielt werden muessen, eben dadurch, dass fuer die Nutzung mehr genommen wird als fuer deren Erzeugung aufgewendet wird, aber so funktionieren alle langfristig erfolgreichen Unternehmen...

Gruss
P.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 23.01.2020, 11:28
lahavanna lahavanna ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 07.11.2019
Beiträge: 76
Standard AW: Keine 1mbit/s mehr

Oh super man macht einen Schritt zurück als vor. Naja ich bin bei Free seitdem ich das las. Man beachte die Liste der Roamingleander

https://www.telefon-treff.de/forum/r...%C2%BCber-free

http://mobile.free.fr/assistance/677
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 23.01.2020, 11:56
h00bi h00bi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.09.2017
Beiträge: 723
Standard AW: Keine 1mbit/s mehr

Dem 2Mbit/s Tarif fehlt eine Option gegen kleines Geld als Daypass o.ä. die Speedsperre aufzuheben.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer bekommt mit einer WebnWalk Box mehr als 1mbit ? viRTUALiNSANiTY UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 25 23.12.2008 14:31
Keine Reaktion - Keine Erstattung - keine Gutschrift 2912 Arcor [Archiv] 7 04.07.2007 13:49
Tiscali Flatrate für DSL 768 was nun wenn 1MBit kommt? WillBO Sonstige Anbieter 6 01.03.2004 18:51
6/1mBit UniDSL in Aachen Riox VDSL und Glasfaser 6 01.02.2004 00:17
Streamgate 1mbit flat in München Jackulator Festnetz: Anbieter und deren Tarife 3 20.02.2001 14:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:07 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.