#1  (Permalink
Alt 13.01.2021, 13:17
Floopy88 Floopy88 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 05.10.2016
Beiträge: 32
Provider: 1&1
Bandbreite: 50 Mbits/10 Mbits
Standard Leitungsmangel, dann nur 16000er DSL

Hallo zusammen,

ich habe im Oktober DSL50 bei 1und1 bestellt.
Dies war Buchbar bei der Hotline.
Jetzt ist klar, dass es nur DSL16 gibt, da anscheinend der KvZ keine Ports mehr frei hat.

Ich brauche aber DSL50 wegen dem Upload.

Alle anderen Anschlüsse dieses Mehrfamilienhauses haben DSL50 oder mehr.
Damnach ist auch VDSL am Gebäude erschlossen.

Ich telefoniere schon den ganzen Morgen mit der Hotline der Telekom, um irgendwie zu ergründen, warum ich kein DSL50 bekommen kann, bzw. ob man irgendwie anstoßen kann, dass die Telekom die LineCards aufbohrt um mehr Ports für DSL50 zur Verfügnung zu haben.
Die Telekom kann auch nur DSL16 anbieten.
Die sind aber alle zu doof, verweisen mich zur Bauherrenhotline, die verweist mich wieder zu den Techniker, die wiederrum alle nicht verstehen was ich möchte und immer nur sagen, dass nur DSL16 verfügbar ist.
Ja, das weis ich auch, aber wie kann man mehr bekommen....?

Es gab mal 2018 die Verpflichtung 50er DSL flächendeckend anzubieten. Und da in dem Haus es ja eigentlich vorhanden sein müsste, müsste es doch irgendwie gehen einen Antrag zu stellen, dass der kvZ ausgebaut wird.

Wer kann mir hier helfen.

Vielen Dank!
Floopy
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 13.01.2021, 13:34
Mot Mot ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.08.2011
Beiträge: 4.456
Standard AW: Leitungsmangel, dann nur 16000er DSL

Da hilft nur warten bis Jemand kündigt oder von den Spezies (Telekom Hilft Team, Andreas Wilke) nachschauen lassen ob eine Aufrüstung geplant ist.
Selbst einen Antrag stellen o.ä. ist nicht vorgesehen.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 13.01.2021, 13:43
schlingo schlingo ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: Meitingen (Bayern)
Beiträge: 1.207
Provider: T-Home
Bandbreite: RAM 6k
Standard AW: Leitungsmangel, dann nur 16000er DSL

Zitat:
Zitat von Floopy88 Beitrag anzeigen
Es gab mal 2018 die Verpflichtung 50er DSL flächendeckend anzubieten.
Floopy
Hallo

das wäre mir neu. Hast Du dafür eine Quelle?

Gruß Ingo
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 13.01.2021, 18:28
Benutzerbild von Telekom hilft Team
Telekom hilft Team Telekom hilft Team ist gerade online
Verifizierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 5.085
Standard AW: Leitungsmangel, dann nur 16000er DSL

Hallo Floopy88,

ich möchte helfen!

Ich prüfe gerne, wo es bei der Bereitstellung von VDSL 50 genau hakt und wenn es an mangelden Ressourcen liegt auch, ob eine Aufrüstung geplant ist. Fülle dafür bitte einfach mein Kontaktformular aus.

Es grüßt herzlich Nadine B.
__________________
Telekom hilft Team Kundenservice Telekom Deutschland GmbH
Haben Sie Fragen an den Telekom Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 16.01.2021, 01:52
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.634
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Leitungsmangel, dann nur 16000er DSL

Zitat:
Zitat von Floopy88 Beitrag anzeigen
Es gab mal 2018 die Verpflichtung 50er DSL flächendeckend anzubieten.
Das wur nur ein politisches Ziel. Du hast nur ein Recht auf einen analogen Telefonanschluss.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 16.01.2021, 10:30
Benutzerbild von w.erik
w.erik w.erik ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2012
Beiträge: 2.072
Provider: Telekom
Bandbreite: 65000/26000
Standard AW: Leitungsmangel, dann nur 16000er DSL

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
Recht auf einen analogen Telefonanschluss.
nicht mal das. Es gibt ein Recht auf Anschluss an ein öffentliches Telekommunikationsnetz und einen funktionalen Internetzugang, wobei sogar eine Modemverbindung oder EDGE als solcher gilt.
siehe https://www.bundesnetzagentur.de/DE/...tion-node.html
__________________
Anschluß: Magenta L Hybrid (675m 0,4mm) mit Digibox Smart und Speedport Hybrid
sonstige Hardware: AVM Mesh mit 7590, 7490, 7560, 7362SL, 1260E, 1750E und 450E
Stick E173u-1, FritzFon M2, Gigaset C430HX, E370HX, S850H, A400, Raspberry2 (Asterisk+openVPN)
Provider: DUS.net Telekom Easybell Sipgate Dellmont
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 16.01.2021, 15:59
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 3.057
Standard AW: Leitungsmangel, dann nur 16000er DSL

Zitat:
Zitat von w.erik Beitrag anzeigen
nicht mal das. Es gibt ein Recht auf Anschluss an ein öffentliches Telekommunikationsnetz und einen funktionalen Internetzugang, wobei sogar eine Modemverbindung oder EDGE als solcher gilt.
siehe https://www.bundesnetzagentur.de/DE/...tion-node.html
Zitat:
1. der Anschluss an ein öffentliches Telekommunikationsnetz an einem festen Standort, der Gespräche, Telefaxübertragungen und die Datenkommunikation mit Übertragungsraten ermöglicht, die für einen funktionalen Internetzugang ausreichen,
Mit edge wäre die Datenübertragung zu gering.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 16.01.2021, 16:04
Benutzerbild von w.erik
w.erik w.erik ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2012
Beiträge: 2.072
Provider: Telekom
Bandbreite: 65000/26000
Standard AW: Leitungsmangel, dann nur 16000er DSL

Zitat:
Das Angebot von breitbandigen Internetanschlüssen, wie z. B. DSL, VDSL, UMTS oder LTE unterliegt nach dem Telekommunikationsgesetz nicht den Vorgaben der Grundversorgung.
Wenn EDGE gut funktioniert (und nicht wie bei o2) entspricht es einer Modemverbindung, und die ist nach den zweifelsfrei total veralteten Vorgaben des Telekommunikationsgesetzes ausreichend.
__________________
Anschluß: Magenta L Hybrid (675m 0,4mm) mit Digibox Smart und Speedport Hybrid
sonstige Hardware: AVM Mesh mit 7590, 7490, 7560, 7362SL, 1260E, 1750E und 450E
Stick E173u-1, FritzFon M2, Gigaset C430HX, E370HX, S850H, A400, Raspberry2 (Asterisk+openVPN)
Provider: DUS.net Telekom Easybell Sipgate Dellmont
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 16.01.2021, 17:07
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 3.057
Standard AW: Leitungsmangel, dann nur 16000er DSL

Zitat:
Zitat von w.erik Beitrag anzeigen
Wenn EDGE gut funktioniert (und nicht wie bei o2) entspricht es einer Modemverbindung, und die ist nach den zweifelsfrei total veralteten Vorgaben des Telekommunikationsgesetzes ausreichend.
Genau das hat man europäisch doch schon 2018 umgeändert in Breitband, da würde ich von mindestens 1MBit ausgehen, wenn man Breitband meint. Soweit ich weiß, müssen die Gesetze innerhalb von zwei Jahren umgesetzt werden. Also sollte ja ab diesem Jahr ein universalanschluss mindestens Breitbandniveau statt 56k mindestleistung beinhalten.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 16.01.2021, 17:27
Benutzerbild von w.erik
w.erik w.erik ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2012
Beiträge: 2.072
Provider: Telekom
Bandbreite: 65000/26000
Standard AW: Leitungsmangel, dann nur 16000er DSL

Eine Modemverbindung bringt nur in den seltensten Fällen tatsächlich 56k.
__________________
Anschluß: Magenta L Hybrid (675m 0,4mm) mit Digibox Smart und Speedport Hybrid
sonstige Hardware: AVM Mesh mit 7590, 7490, 7560, 7362SL, 1260E, 1750E und 450E
Stick E173u-1, FritzFon M2, Gigaset C430HX, E370HX, S850H, A400, Raspberry2 (Asterisk+openVPN)
Provider: DUS.net Telekom Easybell Sipgate Dellmont
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wechsel von LTE > VDSL klappt nicht > Leitungsmangel ??? Bomkracherpils Vodafone DSL und Kabel 5 13.10.2016 13:39
Leitungsmangel (V)DSL tokillen Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 119 04.10.2015 02:29
Wartezeit VDSL-Leitungsmangel? FTTC Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 7 09.04.2015 23:10
Port- und/oder Leitungsmangel in ländlicher Region outlawx Telekom 2 17.03.2015 15:05
Nach Umzug kein DSL wg. Leitungsmangel Neox Telekom 26 25.12.2012 11:57


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:53 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.