#1  (Permalink
Alt 16.04.2016, 15:01
Bomkracherpils Bomkracherpils ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 71
Unglücklich Wechsel von LTE > VDSL klappt nicht > Leitungsmangel ???

Hallo , ich bin neu hier und habe ein Problem mit der Umstellung von Vodafone LTE Zuhause 21600 mit Telefon auf Vodafone RED One VDSL 50.
Vodafone hat hier im Dorf 48336 Sassenberg / OT Füchtorf zusammen mit RWE (Westnetz) Fibernet eine eigene Infrastruktur geschaffen, also auch eigene MFG aufgestellt.Ich habe, als es verfügbar war, den Wechsel beauftragt.Dann passierte ne ganze Zeit nichts, ich bekam keine weiteren Hinweise weder per Email noch per Post.
Wir haben zwei Telefonanschlüsse in unserer Wohnung, die in einem kleinem Hochhaus liegt (15 WG auf 3 Etagen).Ein Anschluss ist Telekom , von meiner Mutter und der andere ist ein etwas länger stillgelegter Anschluss auch mal Telekom, den 2. wollte ich für das Vodafone VDSL nutzen.Ich habe dort mehrmals angerufen, 3 mal Techniker Termine bekommen, die aber nie bestätigt wurden, beim vorletzten mal sagte man mir was von APL Steckplätzen, die nicht frei wären, aber das wollte man überprüfen, der Telefonist war sehr unfreundlich.Heute habe ich dort noch einmal angerufen und habe dort gesagt, das im APL (der weder Schloss noch Plombe hat und König statt Post draufsteht) noch genügend Plätze frei wären.Und die Hälfte hat bei uns im Haus kein Telefon, weil die Wohnungen entweder leer, oder keines angemeldet haben.Heute habe ich die Meldung von der Vodafone Hotline erhalten, das die Anzahl von Mitbewerbern im KvZ voll wäre und für Vodafone kein Neuanschluss geschaltet werden könne, am 26.04.16 würde eine neue Anfrage an die Telekom rausgehen.
Was kann ich jetzt noch selbst tun ? Ich will von LTE weg, weil ich mit dem Datenvolumen nicht auskomme, ich habe einigen Spiele, die einige GB´s brauchen, lade mir Ubuntu / Linux Mint Distris runter und mache Action Cam Videos.
Gruß Bomkracherpils
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 18.04.2016, 15:15
datentarifblog datentarifblog ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 18.04.2016
Beiträge: 3
Standard AW: Wechsel von LTE > VDSL klappt nicht > Leitungsmangel ???

Hi, was ist denn mit Kabel Deutschland (Jetzt Vodafone)? Wenn ihr Kabel habt, geht der Anschluss sehr schnell.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 18.04.2016, 18:51
Bomkracherpils Bomkracherpils ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 71
Standard AW: Wechsel von LTE > VDSL klappt nicht > Leitungsmangel ???

Moinsen, hier bei uns aufm Dorf gibt es leider keinen Kabelnetzbetreiber, nur Vodafone VDSL, Telekom 2000er RAM oder Telekom Hybrid und einen WiMAX Anbieter mit max 6000er, hatte ich schon aber manchmal instabil zum Zocken oder Internetradio machen, bzw. hören
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 11.10.2016, 08:49
Lord_Lämpchen Lord_Lämpchen ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 22.09.2014
Beiträge: 7
Standard AW: Wechsel von LTE > VDSL klappt nicht > Leitungsmangel ???

Moin moin,

hatte selber auch mal das Problem, dass aufgrund von Leitungsmangel kein DSL geschaltet werden konnte, obwohl der Vormieter mit der gleichen Leitung, beim gleichen Anbieter (Vodafone) war.
Das was geholfen hat, und auch hier im Forum, bei Leitungsmangel empfohlen wird, ist einen ISDN Anschluss ohne mindestlaufzeit zu bestellen.
Einfach mal hier im Forum nach Leitungsmangel suchen. Da solltest du auf den passen Thread stoßen.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 11.10.2016, 17:37
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 3.445
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.392/10.048
Standard AW: Wechsel von LTE > VDSL klappt nicht > Leitungsmangel ???

Zitat:
Zitat von Bomkracherpils Beitrag anzeigen
Heute habe ich dort noch einmal angerufen und habe dort gesagt, das im APL (der weder Schloss noch Plombe hat und König statt Post draufsteht) noch genügend Plätze frei wären.Und die Hälfte hat bei uns im Haus kein Telefon, weil die Wohnungen entweder leer, oder keines angemeldet haben.
Auch wenn der Thread schon älter ist, das Problem könnte ja wieder auftreten, wenn noch jemand dort einen Anschluss möchte:

Dass am APL ein Kabel mit 6-10 Doppeladern aufliegt, heißt erstmal noch nicht, dass darüber auch soviele Anschlüsse realisiert werden können. Nicht alle Adern sind zwingend zum KVz durchverbunden sondern zumeist nur 1-3 Stück (je nach Bedarf/Wohneinheiten/etc.) und die restlichen liegen in einer Muffe tot. Auch wenn der APL mal mehr Adern hatte, muss das nicht heißen, dass diese nach Jahren ebenfalls noch dort sind. Vielleicht wurde irgendwo in der Nähe ein neues Haus gebaut und die freien/unbenutzten Adern von diesem APL verwendet, um in diesem Haus einen Anschluss zur Verfügung zu stellen. Genau kann man das nur sagen, wenn man Einsicht in die entsprechenden Systeme hat.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 13.10.2016, 13:39
Bomkracherpils Bomkracherpils ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 71
Standard AW: Wechsel von LTE > VDSL klappt nicht > Leitungsmangel ???

Bei uns im Haus (12 Wohnungen) haben nicht alle nen Festnetzanschluss.
Bei der Telekom habe ich nen Call Plus Standard ohne MVLz gebucht und diesen dann zu Vodafone VDSL erfolgreich Portiert.
Das mit dem Leitungsmangel hört man öfters bei 1&1 Anschlüssen, mit dem Call Plus Trick klappt es aber meistens, wenn keine Muxer eingesetzt werden.
Gruß Bomkracher
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
leitungsmangel, portmangel, vdsl, vodafone


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wartezeit VDSL-Leitungsmangel? FTTC Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 7 09.04.2015 23:10
VDSL-Wechsel -- so habe ich mir das nicht vorgestellt! Vandroiy Telekom 99 24.03.2011 15:08
Bestellung von Entertain mit VDSL klappt nicht. krot Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 6 28.01.2011 12:25
Spooky: Wechsel von DSL 6000 auf DSL 6000 klappt nicht quoth Arcor [Archiv] 16 12.12.2006 17:45
Wechsel von COM Domain klappt gar nicht! Ehemalige Benutzer Sonstiges 10 27.06.2006 20:04


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:50 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.