#2211  (Permalink
Alt 20.06.2019, 18:49
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 46.633
Standard AW: DLM Thread - Dynamic Line Management

Das galt für alle, ja.
Mit Zitat antworten
  #2212  (Permalink
Alt 21.06.2019, 00:21
Eumeltier Eumeltier ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 09.05.2010
Beiträge: 166
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 100/35
Standard AW: DLM Thread - Dynamic Line Management

Jetzt hats auch bei mir zugeschlagen.


Ich hab normal einen Up-Sync von 34 bis 35 MBit/s. Nach dem letzten Resync hatte ich erstaunliche 38 MBit/s.


Die waren jetzt seit vielen Tagen stabil und in der Fritzbox waren auch keine Fehler erkennbar, dennoch hat DLM letzte Nacht den Upstream auf 37000 gekappt - in diesem Fall ziemlich sinnlos, denn nun synct er eh wieder nur auf knapp 35 MBit/s...
Mit Zitat antworten
  #2213  (Permalink
Alt 21.06.2019, 11:19
michimuksch michimuksch ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.07.2006
Ort: Salzgitter
Beiträge: 92
Provider: Telekom
Bandbreite: 116.000 / 37.000
Standard AW: DLM Thread - Dynamic Line Management

Zitat:
Zitat von Eumeltier Beitrag anzeigen
Jetzt hats auch bei mir zugeschlagen.


Ich hab normal einen Up-Sync von 34 bis 35 MBit/s. Nach dem letzten Resync hatte ich erstaunliche 38 MBit/s.


Die waren jetzt seit vielen Tagen stabil und in der Fritzbox waren auch keine Fehler erkennbar, dennoch hat DLM letzte Nacht den Upstream auf 37000 gekappt - in diesem Fall ziemlich sinnlos, denn nun synct er eh wieder nur auf knapp 35 MBit/s...

Exakt dasselbe Spiel im US bei mir letzte Nacht am VDSL 100 Anschluss, als das neue 116er Profil eingespielt wurde.

Im DS sind es nun 116.800 kBit/s, im US gedeckelt auf glatt 37.000 kBit/s. Vorher im US knapp 40 Tage mit 39.500 kBit/s im Sync und dem alten 109er Profil.

Die verfügbare Bitrate im DS gibt die FritzBox 7490 (7.01) nun mit 114,1 MBit/s an. Im US sind es noch 36,1 MBit/s.

Speedtests jetzt mit 108 MBit/s im DS.
Mit Zitat antworten
  #2214  (Permalink
Alt 21.06.2019, 11:27
Eumeltier Eumeltier ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 09.05.2010
Beiträge: 166
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 100/35
Standard AW: DLM Thread - Dynamic Line Management

Bei mir hats letzte Nacht nochmal auf 32000 gedeckelt.


Was für ein Unsinn, es lief monatelang problemlos ohne Resyncs und laut Fritzbox auch mit sehr seltenen Fehlern mit ca. 35000



Dann bekommt die Sache Schluckauf, synct mit 38000 und nach mehreren Tagen wird der US dann auf 32000 gedeckelt.


Oder hat das was mit dem 116 Profil zu tun, denn das ist auch zeitgleich aktiviert worden...
Mit Zitat antworten
  #2215  (Permalink
Alt 24.06.2019, 11:11
Benutzerbild von mr999
mr999 mr999 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.12.2001
Beiträge: 3.806
Provider: Telekom
Bandbreite: 116798/46720
Standard AW: DLM Thread - Dynamic Line Management

Zitat:
Zitat von mr999 Beitrag anzeigen
Mein Bruder hatte an seinem neuen Telekom VDSL 100 Anschluss das 113er/46er Profil geschaltet bekommen.
Für 2 Tage hatte er Powerline dran, aber das hat zu sehr den Vectoring Anschluss gestört.
Seit dem ist das DSL Max Profil auf 110/40 fest.

Powerline hat er vor mehreren Tagen wieder komplett entfernt.
Wie lange dauert es, bis das max Profil wieder hoch geht?

Oder geht das nicht von alleine wieder hoch von 110/40 auf 113/46?
Das Profil wurde von 110000 Kbit/s nun wieder auf 116800 Kbit/s hochgestellt in der Nacht um ca. 4 Uhr. Aber die 7590 synchronisiert sowieso nur mit 111861 kbit/s im download. Die Leitungskapazität ist aber 128139 Kbit/s. Vollsync ist irgendwie nicht möglich.

Im Upload ist aber noch ein Deckel bei genau 37000 kbit/s.
Sync ist bei 34803 kbit/s und bei einer Leitungskapazität von 34979 kbit/s.
Mit Zitat antworten
  #2216  (Permalink
Alt 24.06.2019, 16:01
Pils100 Pils100 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 15.03.2019
Ort: Duisburg
Beiträge: 102
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL250
Standard AW: DLM Thread - Dynamic Line Management

So seit über 2 Monate habe ich immer noch den Deckel was soll ich tun



Mit Zitat antworten
  #2217  (Permalink
Alt 24.06.2019, 16:47
Schrotti Schrotti ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.07.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 4.837
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: SVDSL 250
Standard AW: DLM Thread - Dynamic Line Management

Kannst Du nichts tun.

Vollsynch wird es eh nicht.

PS: Die nächste Stufe wären wohl 250000 aber dafür langt die Leitung halt nicht (250000 hatte ich mal).
__________________
Gruß Schrotti
TAL: 228m mit 0,6 mm
MagentaZuhause XL mit EntertainTV Plus
Samsung Galaxy S8 - MagentaMobil S
Mit Zitat antworten
  #2218  (Permalink
Alt 24.06.2019, 16:59
Pils100 Pils100 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 15.03.2019
Ort: Duisburg
Beiträge: 102
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL250
Standard AW: DLM Thread - Dynamic Line Management

das war davor



Mit Zitat antworten
  #2219  (Permalink
Alt 24.06.2019, 18:41
Pornstar Pornstar ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 1.854
Standard AW: DLM Thread - Dynamic Line Management

Es müssen halt unbedingt mehr Abstufungen eingebaut werden. Auch sollte das System nicht jede Nacht um 3 einen resync erzwingen, das System scheint nämlich viel zu sensitiv zu sein. Einige haben genau dadurch ja auch Probleme, das DLM sich nicht festsetzt, die Bandbreite aber auch nicht erhöht. Nervt halt ungemein wenn man Nachts um 3 Uhr noch am zocken ist und teils mehrere Minuten oder sogar länger warten muss.
Mit Zitat antworten
  #2220  (Permalink
Alt 24.06.2019, 18:49
demto demto ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.04.2018
Ort: Hessen
Alter: 28
Beiträge: 481
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 250
Standard AW: DLM Thread - Dynamic Line Management

DLM muss nich unbedingt den Sync ändern, DLM ändert auch gerne mal nur den INP.
__________________
SVDSL 250 | Adtran Broadcom: 192.85
FRITZ!Box 7590 @ 07.11
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
dlm


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was ist Dynamic Routing Ehemalige Benutzer Sonstiges 4 24.03.2006 13:10
Dynamic ISDN funktioniert nicht snoopy99 Mobilfunk- und Festnetz-Technik 5 23.10.2005 18:02
Dynamic Spectral Managment (DSM)?? Hocker ADSL und ADSL2+ 4 03.07.2004 15:51
virtuelles line out to line in Kabel Dariball Fernsehen, Kino, Video und Musik 1 02.02.2002 17:00
Dynamic IP Service Crypto Sonstiges 4 24.09.2001 16:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:15 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.