Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Tarifvergleich: VDSL 250 bei 1&1 und O2
O2 bietet seit dem 7. März 2019 einen bis zu 250 Mbit/s schnellen VDSL-Tarif an. Wie schlägt sich das neue Angebot mit dem gleich schnellen VDSL-Anschluss von 1&1? Wir geben einen Überblick über die Kosten und Konditionen.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  (Permalink
Alt 12.03.2019, 12:43
Nero FX Nero FX ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.03.2006
Beiträge: 4.826
Provider: 1und1 via Telekom VDSL
Bandbreite: 80Mbit/ 30Mbit
Nero FX eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Wchtige Ergänzungen

Noch ein paar Ergänzungen:

1. Bei 1und1 gehört der Router nach 2 Jahren dem Kunden
---> Achtung: Die Miete läuft weiter wenn man die Option nicht kündigt weil diese Miete auch einen Onlinespeicher etc enthält. idealerweise direkt nach Schaltung des Anschlusses die Option kündigen

2. Bei 1und1 gibt es eine Option (5€/Monat) um die Mobilfunk-Minutenpreise zu halbieren -> Sinnvoller wäre aber ein freier SIP Account bei Easybell/Sipgate etc

3. Bei 1und1 kann man bereits nach 16 Monaten via Vertrag.1und1.de Neukundenkonditionen erhalten. Im Idealfall zahlt man den vollen Preis nur 4 Monate und einen Tag.

4. Das Kabelmodem ist eine Fritz!Box 7412. WLAN ist nur in der Auslieferungsfirmware (06.32) deaktiviert. Einfach aktuelle Firmware (06.85) einspielen, Werkseinstellungen laden und schon hat man WLAN (wenn auch nur 2,4Ghz, 300Mbit). Fritz!OS 7 wird es für die Box scheinbar nicht geben. SmartHome-Funktionen fehlen der 7412 leider immer.
__________________
Standort 1: VDSL100 (@79,5Mbit/31,0Mbit) von 1und1 mit Fritz!Box 7560 (Fritz!OS 07.01)
Standort 2: VDSL50 (@50Mbit/10Mbit) mit Fritzbox 7590 (Fritz!OS 07.01)
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 12.03.2019, 13:27
rannseier rannseier ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.08.2003
Ort: Hier bei mir
Beiträge: 2.605
Provider: Internet
Bandbreite: unendliche Breiten
Standard AW: Wchtige Ergänzungen

1: Die Option kann nicht gekündigt werden, sie ist Vertragsbestandteil. Es geht nur über einen Tarifwechsel.
__________________
MfG,
Karl

http://www.dropbox.com/referrals/NTUxNjU0OQ
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 12.03.2019, 15:19
Nero FX Nero FX ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.03.2006
Beiträge: 4.826
Provider: 1und1 via Telekom VDSL
Bandbreite: 80Mbit/ 30Mbit
Nero FX eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Wchtige Ergänzungen

@rannseier

Kann ich nicht bestätigen. Ich konnte bei mir und 3 Anderen 1und1 Kunden die Option direkt nach Anschlussschaltung unter Vertrag.1und1.de kündigen. Sogar ohne Hotlineanruf. Läuft dann aber bis zum Ende der 2 Jahre MVLZ weiter. Es muss der Menüpunkt "Zusatzartikel" zum Kündigen ausgewählt werden. Da waren bei mir zusätzlich noch 2x 50GB Onlinespeicher drin. also 3 Positionen (Fritz!Box 7560 für 2,99€ und 2x Onlinespeicher 50GB für 0,00€). ich habe alle Optionen gekündigt (wird nicht gebraucht). Die 50GB Onlinespeicher waren in rund einem Monat weg.

Vielleicht hat 1und1 das irgendwann nachträglich geändert das es nicht mehr als Zusatzartikel gilt. Meine Erfahrungen waren alle im letzten Jahr.
__________________
Standort 1: VDSL100 (@79,5Mbit/31,0Mbit) von 1und1 mit Fritz!Box 7560 (Fritz!OS 07.01)
Standort 2: VDSL50 (@50Mbit/10Mbit) mit Fritzbox 7590 (Fritz!OS 07.01)

Geändert von Nero FX (12.03.2019 um 15:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 12.03.2019, 17:12
Speedy² Speedy² ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.2012
Beiträge: 621
Provider: Vodafone
Bandbreite: VDSL50
Standard AW: Wchtige Ergänzungen

Gehört habe ich davon auch schon, aber müsst mal wer mit 1&1 Vertrag probieren, ich habe kein. Sollte es geändert sein, hat 1&1 wohl mal was gemerkt und keine HomeServer zum kleinen Preis mehr zu verschenken. Alle Anderen sind mit echter Routermiete unterwegs. Bei 1&1 ist/war es ja mehr wie Router per Ratenkauf.
__________________
12/2012 - 04/2013: C&S Comfort VDSL | 04/2013 - 04/2016: Entertain Comfort (4) | 04/2016 - 10/2017: Internet & Phone 50 | seit 10/2017: Red Internet 50
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 12.03.2019, 22:05
infinity4 infinity4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.12.2012
Beiträge: 1.719
Standard AW: Wchtige Ergänzungen

1und1 bietet keinen Vertrag ohne Mindestvertragslaufzeit an
1und1 hat keine Allnet Flat im Preis mit drin
2 KO Kriterien für mich.
Auf irgendwelche Router und monatliche Konditionen kacke ich, ganz ehrlich.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 12.03.2019, 22:47
pufferueberlauf pufferueberlauf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 2.948
Standard AW: Wchtige Ergänzungen

Zitat:
Zitat von infinity4 Beitrag anzeigen
1und1 bietet keinen Vertrag ohne Mindestvertragslaufzeit an
1und1 hat keine Allnet Flat im Preis mit drin
2 KO Kriterien für mich.
Auf irgendwelche Router und monatliche Konditionen kacke ich, ganz ehrlich.
1&1 FAQ ():
"Gibt es die DSL-Angebote von 1&1 auch ohne Vertragslaufzeit?
Ja, DSL ohne Vertragslaufzeit ist bei 1&1 ebenfalls erhältlich. Analog zu den Laufzeittarifen stehen DSL 16, DSL 50, DSL 100 und DSL 250 zur Wahl. Sie beinhalten ebenfalls einen DSL Anschluss mit unbegrenzter Internet Flat sowie einen Festnetzanschluss mit Telefon Flat für stundenlange Gespräche ins deutsche Festnetz. Auch bei einem DSL Angebot ohne Vertragslaufzeit können Sie den beliebten 1&1 HomeServer und den 1&1 HomeServer+ dazu bestellen. Andernfalls entscheiden Sie sich für das 1&1 DSL-Modem – das aber nicht über dieselben Funktionen verfügt wie der moderne HomeServer, der DSL-Modem und Telefonanlage zugleich ist. Mehr fürs Geld bieten daher die DSL Tarife mit Vertragslaufzeit, zumal Sie von zahlreichen Vergünstigungen und weiteren Vorteilen wie dem ISDN-Komfort, der Handy-Flat sowie günstigen Entertainment-Angeboten profitieren."

Kündigung ist, soweit ich weiss, zum Monatsende möglich, die Kündigungsfrist ist allerdings 3 Monate.

Aber das entschärft nur einen Deiner Kritikpunkte (teilweise).

Gruss
P.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 12.03.2019, 23:17
Comadevil Comadevil ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 29.05.2005
Beiträge: 350
Provider: 1&1
Bandbreite: 50/10 (Telekom)
Standard AW: Wchtige Ergänzungen

Zitat:
Zitat von infinity4 Beitrag anzeigen
1und1 bietet keinen Vertrag ohne Mindestvertragslaufzeit an
1und1 hat keine Allnet Flat im Preis mit drin
2 KO Kriterien für mich.
Auf irgendwelche Router und monatliche Konditionen kacke ich, ganz ehrlich.
WIe bereits gesagt liegst du mit dem ersten Kriterium falsch. Es gibt Verträge ohne Mindestlaufzeit und sogar mit den für 12 Monaten reduzierten Grundpreisen. Man hat ledilgich eine drei MOnate Kündigungsfrist.
Router muss man für 49,99 EUro +2,99 EUro monatlich kaufen. Wobei man den monatlichen Beitrag mit Kündigungsfrist von 4 WOchen kündigen kann, d.h. man hat für den ROuter 53 Euro bezahlt. Verkaufen kann man ihn derzeit für 80 Euro (Fritz 7520). Verlust wird man damit nicht machen.
AllNet Flat inkl. gibt es natürlich trotzdem nicht. Da bleibt nur O2 (bei den großen Anbietern) übrig.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 13.03.2019, 09:53
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.110
Provider: o2 VVDSL & ADSL
Bandbreite: 5 - 100 Mbit
Standard AW: Wchtige Ergänzungen

Zitat:
Zitat von infinity4 Beitrag anzeigen
1und1 bietet keinen Vertrag ohne Mindestvertragslaufzeit an
1und1 hat keine Allnet Flat im Preis mit drin
2 KO Kriterien für mich.
Auf irgendwelche Router und monatliche Konditionen kacke ich, ganz ehrlich.
Zustimmung!

Ein weiterer KO Kritikpunkt: Es fallen bei 1&1 auf diverse Hotline Festnetznummern Zusatzkosten an! Man kann sich zwar in einer Liste informieren, aber wer macht das schon? Ich wurde selber schon mal mit diesen Kosten überrascht, denn es folgt keine Tarifansage!

Das Heckmeck mit dem Router ist eine weitere nervige Sache!

Bei mir stapeln sich inzwischen die Fritzboxen, somit ist 1&1 raus bis sich die obigen Punkte ändern.
__________________
T-Mobile Austria My HomeNet Ultra: LTE 300MBit down 50MBit up EUR 54,99 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt : http://www.hot.si/ https://www.t-mobile.at/internet-zuhause-myhomenet/
Goodbye Telekom. Baut mal aus und/oder macht gescheite Tarife.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 15.03.2019, 18:25
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 5.809
Provider: DTAG - FTTH Entertain
Bandbreite: ausreichend...
Standard AW: Wchtige Ergänzungen

Zitat:
Zitat von Nero FX Beitrag anzeigen
4. Das Kabelmodem ist eine Fritz!Box 7412.
Die 7412 wird es nicht sein. Mindestens eine 7520 als "kostenloses kabelgebundenes DSL-Modem" müsste es sein. Es handelt sich ja um ein SVVDSL-Anschluss und das kann die 7412 nicht.

Der mtl. Aufpreis für eine 7520 (2,99 Eur) oder 7530 (4,99 Eur) scheint also überflüssig zu sein.

Bei anderen 1und1-Tarifen, die ohne SuperVectoring geschaltet werden (und somit auch die 7412 seitens 1&1 geliefert werden könnte), lohnt dagegen "nur" der Aufpreis für eine 7530 gegenüber einer 7520 nicht (2,- Eur) denn der Unterschied zwischen 7520 und 7530 ist marginal.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Navigon - sinnvolle Ergänzungen? Raebchen Der Rest 10 26.01.2009 19:34
Fragen, Anmerkungen und Ergänzungen zur FAQ Daniel Arcor [Archiv] 82 17.04.2006 12:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:31 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.