#14921  (Permalink
Alt 20.01.2021, 17:28
almightyloaf almightyloaf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 06.03.2019
Beiträge: 1.251
Provider: WucherkomDeutschland GmbH
Bandbreite: "0.25"/0.1 Gb/s
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von ps3fan90 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen! Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das ein Standort wo VVDSL ausgebaut wurde noch mit SVVDSL versorgt wird? Ich hatte mal den lieben Andreas gefragt aber er sagte das kein Ausbau geplant sei.

Ich würde gerne SSVDSL buchen, und viele bekannte die auch in der Ecke Wohnen auch, allerdings fühle ich mich ein bisschen ausgegrenzt

Meine Leitungslänge und die Leitungswerte würden es auf jeden Fall hergeben (175m ca. bis zum DSLAM laut FB, DSLAM ist ca. 50 Schritte entfernt von mir)

Ist nur spekulation, aber ich glaube wenn dann wird FTTH gebaut. Ich glaube nicht dass gross noch xDSL geupgradet wird auf 35mhz.
__________________
Hier ist Raum für Fehler [ -viel Raum- ] Denn ich bin auch nicht Allwissend!
Telekom - Erleben, was verbindung trennt #nichtdabei
#peeringmatters -> AS3320 meiden
Mit Zitat antworten
  #14922  (Permalink
Alt 20.01.2021, 21:12
Benutzerbild von Meester Proper
Meester Proper Meester Proper ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 6.318
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Wenn nur eine zusätzliche SV-VDSL-Linecard gesteckt werden muss, ist die Wahrscheinlichkeit schon höher, als wenn die Vectoring-Prozessorkarte gegen ein neues/leistungsfähigeres Modell ausgetauscht werden muss.
__________________
Zitat:
Consumers have only limited interest in NGA at present – incremental willingness to pay (WTP) for ultra-fast broadband is at most only about € 5 per month, which is nowhere near enough to fund the initial investment needed in most parts of the national territory.
Mit Zitat antworten
  #14923  (Permalink
Alt 21.01.2021, 11:22
Benutzerbild von DummFrager
DummFrager DummFrager ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 07.11.2003
Ort: München
Beiträge: 2.319
Provider: Telekom + PYUR
Bandbreite: 292/46 + 440/12
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von DummFrager Beitrag anzeigen
Ich bin ja echt gerne bei der Telekom, aber da die Telekom preislich aktuell nicht mit anderen Anbietern mithalten kann, werde ich mal kurzzeitig zu O2 wechseln, um als Neukunde wieder einzusteigen. Bin gespannt ob das Ende März reibungslos klappt.

Da es bei 250 MBit bleiben wird ändert sich der Sync/Leitungsführung ja nicht, oder?
Ich nehme einfach mal an, das sich nur meine neuen Zugangsdaten dann in der FB eintragen muss, oder?
Ach schade, jetzt hat mir die Telekom ein Angebot gemacht, das ich nicht ablehnen kann … Also bleib ich zwei Jahre noch da
Mit Zitat antworten
  #14924  (Permalink
Alt 21.01.2021, 17:30
dllwurst dllwurst ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.08.2009
Beiträge: 23
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Ich überlege momentan zu SVDSL zu wechseln. Angeboten wird mir hier 175Mbit/s bei der Telekom. Aktuell habe ich einen 100er-Vertrag, die Geschwindigkeit wird auch erreicht. Allerdings wurde in der Wohnung für die letzten <10m vom alten Kabel im Haus bis zur TAE in der Wohnung ein J-Y(St)Y-Kabel genutzt. Macht mir das bei SVDSL auch schon auf der kurzen Strecke Probleme?

Mit Zitat antworten
  #14925  (Permalink
Alt 21.01.2021, 22:05
Benutzerbild von kid-rox
kid-rox kid-rox ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2020
Beiträge: 556
Provider: PYUR & DNS:NET
Bandbreite: 500/25 & 206/35
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von dllwurst Beitrag anzeigen
Ich überlege momentan zu SVDSL zu wechseln. Angeboten wird mir hier 175Mbit/s bei der Telekom. Aktuell habe ich einen 100er-Vertrag, die Geschwindigkeit wird auch erreicht. Allerdings wurde in der Wohnung für die letzten <10m vom alten Kabel im Haus bis zur TAE in der Wohnung ein J-Y(St)Y-Kabel genutzt. Macht mir das bei SVDSL auch schon auf der kurzen Strecke Probleme?

Jop, Reflektionen treten bereits an den Kabeleneden durch den unterschiedlichen Wellenwiderstand auf da ist die Länge egal...
Wie krass es sich auswirkt hängt von vielen Faktoren ab... also bleibt nur probieren oder austauschen...oder es lassen
__________________
DNS:NET - SVVDSL > 7590 > 480 m (0,4 mm² ORKA) - ↓ 206 MBit/s | ↑ 35 MBit/s | Ping: 6ms (BCIX)
PŸUR - DOCSIS 3.1 > 6591 - ↓ 550,4 MBit/s | ↑ 27,5 MBit/s | Ping: 6ms (BCIX)
Mit Zitat antworten
  #14926  (Permalink
Alt 22.01.2021, 00:12
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.746
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Die Werte und das Spektrum sehen okay aus.
Mit Zitat antworten
  #14927  (Permalink
Alt 26.01.2021, 12:42
formtapez formtapez ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 21.02.2008
Beiträge: 21
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von DummFrager Beitrag anzeigen
Ach schade, jetzt hat mir die Telekom ein Angebot gemacht, das ich nicht ablehnen kann … Also bleib ich zwei Jahre noch da
Inwiefern? Bekommst Du da jetzt Preisnachlass, damit Du dort bleibst?
Mit Zitat antworten
  #14928  (Permalink
Alt 27.01.2021, 12:54
Benutzerbild von maxwin
maxwin maxwin ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 29.03.2005
Ort: Großrückerswalde
Alter: 42
Beiträge: 375
Provider: T-Online
Bandbreite: 100000
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von formtapez Beitrag anzeigen
Inwiefern? Bekommst Du da jetzt Preisnachlass, damit Du dort bleibst?

Das ganze nennt sich Rückholangebot nach Kündigung. Du musst nur Kündigen dann kommt sowas bei mir war das zumindest die letzten 4 Jahre so.
__________________
Provider:TelekomVDSL100|Sync 116.798/41.998| FRITZ!Box 7590|7.12
Tarif: MagentaZuhause L
Linecard:
Broadcom
192.85
Breitband-PoP:
MBSJ00
Leitungslänge:
ca. 211m
Mit Zitat antworten
  #14929  (Permalink
Alt 27.01.2021, 13:09
Racer Racer ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 4.104
Provider: Telekom
Bandbreite: 50/10 Mbps
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Bei mir war es damals unter ADSL+, als ich gekündigt hatte, dass man mir Neukundenkonditionen angeboten hatte.
__________________
Connecting to Magenta M Broadcom 192.26 | Down ↓ 48,20 Mb/s - Up ↑ 11,90 Mb/s
Mit Zitat antworten
  #14930  (Permalink
Alt 28.01.2021, 23:36
Schrotti Schrotti ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.07.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 5.428
Provider: Telekom | Vodafone
Bandbreite: 116/46 | 1150/56
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Mein Anschluss macht immer noch Halligalli.
Der SI hat das ganze jetzt eskaliert an die Kollegen von der Netzbeeinflussung.

__________________
VDSL 116 Mbit/s @ MagentaTV Smart
Vodafone 1 Gbit/s
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
annex q, supervectoring, vdsl35b


Aktive Benutzer in diesem Thema: 4 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 4)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 07/2017 in Posting #1) gerryst Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 2873 27.11.2020 19:53
Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 5/2014 in Posting #1 Ehemalige Benutzer Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 3364 19.09.2018 12:07
Modem hat vollen VDSL2-50 Sync, aber Downloadraten sind die von VDSL2-25 Dani77 Telekom 9 22.09.2015 16:36
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 8507 29.07.2014 11:54
EWE VDSL2/NGN on TPLink 1043ND + Spaihron 1113 VDSL2 Modem Chris3000 Regionale Provider 35 31.08.2013 08:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:53 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.