#14421  (Permalink
Alt 11.10.2020, 16:18
sunnyshine sunnyshine ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.10.2020
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 54
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 250 TV
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Jetzt habe ich die Hausverkabelung ja wieder in Ordnung. Ich hoffe das jetzt wieder Hochgestuft wird. Oder muss ich das extra anstupsen lassen?
Mit Zitat antworten
  #14422  (Permalink
Alt 11.10.2020, 16:24
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 36
Beiträge: 6.704
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 175
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Warte mal 2-3 Wochen. Wenn sich bis dahin nichts getan hat, die Umgehungslösung probieren. Sollte das auch nicht funktionieren, lass Andreas draufschauen.
__________________
MagentaZuhause XL - MagentaTV Smart
Mit Zitat antworten
  #14423  (Permalink
Alt 11.10.2020, 16:32
sunnyshine sunnyshine ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.10.2020
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 54
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 250 TV
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

OK, dann werde ich das Mal beobachten. Ich habe auch nicht gewusst das man den Router nicht so häufig Neustarten sollte. Früher hieß es immer jeder Reboot tut gut. ;o)
Kann es denn auch sein das ein Port so eingerichtet ist das nicht mehr Hochgestuft wird. D.h das Geschwindigkeitsprofil so eingefroren wird?

Geändert von sunnyshine (11.10.2020 um 16:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14424  (Permalink
Alt 11.10.2020, 16:47
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 48.412
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Nein.
Mit Zitat antworten
  #14425  (Permalink
Alt 11.10.2020, 16:50
sunnyshine sunnyshine ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.10.2020
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 54
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 250 TV
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

OK danke für die Info.
Mit Zitat antworten
  #14426  (Permalink
Alt 12.10.2020, 08:03
sunnyshine sunnyshine ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.10.2020
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 54
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 250 TV
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Es soll ja zwischen 3 und 4 Uhr Morgens eine Leitungsüberprüfung statt. Kann es sein das dadurch einmal neu Syncronisiet wird? ich habe morgens gegen 3:45 Uhr immer einen neuen Sync der Leitung.
Mit Zitat antworten
  #14427  (Permalink
Alt 12.10.2020, 08:05
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 36
Beiträge: 6.704
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 175
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Ja, das dürfte ASSIA sein.
__________________
MagentaZuhause XL - MagentaTV Smart
Mit Zitat antworten
  #14428  (Permalink
Alt 12.10.2020, 08:35
sunnyshine sunnyshine ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.10.2020
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 54
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 250 TV
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Dann ist Assia aber nicht nett zu mir
Das Profil wird ja immer weiter runtergestuft



Laut Fritzbox sieht meine Leitung doch nicht so schlecht aus oder?




Mit Zitat antworten
  #14429  (Permalink
Alt 12.10.2020, 08:49
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 48.412
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von sunnyshine Beitrag anzeigen
Es soll ja zwischen 3 und 4 Uhr Morgens eine Leitungsüberprüfung statt.
Nein, wie kommst Du darauf? Die Leitungsbewertung findet davor statt. Im Wartungsfenster wird dann nur ggf ein Resync ausgelöst.
Mit Zitat antworten
  #14430  (Permalink
Alt 12.10.2020, 08:56
sunnyshine sunnyshine ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.10.2020
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 54
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 250 TV
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Ich weiß nicht wann die Leitungsbewertung stattfindet. Zumindest ist um die Uhrzeit wohl das Wartungsfenster richtig? Ich sehe nur in der Ereignissanzeige der Fritzbox das um 3:46 Uhr ein Resync stattgefunden hat. Gestern morgen gab es um ca. der gleichen Uhrzeit auch ein Resync.


Geändert von sunnyshine (12.10.2020 um 09:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
annex q, supervectoring, vdsl35b


Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 07/2017 in Posting #1) gerryst Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 2873 27.11.2020 19:53
Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 5/2014 in Posting #1 Ehemalige Benutzer Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 3364 19.09.2018 12:07
Modem hat vollen VDSL2-50 Sync, aber Downloadraten sind die von VDSL2-25 Dani77 Telekom 9 22.09.2015 16:36
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 8507 29.07.2014 11:54
EWE VDSL2/NGN on TPLink 1043ND + Spaihron 1113 VDSL2 Modem Chris3000 Regionale Provider 35 31.08.2013 08:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:26 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.