#15161  (Permalink
Alt 07.06.2019, 07:47
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.219
Provider: o2 VVDSL & ADSL
Bandbreite: 5 - 100 Mbit
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von w.erik Beitrag anzeigen
Als Backup würde ich mir auch keinen 300-Euro Router hinstellen
wenn der Router noch 300 Euro wert wäre,
bei Ebay wird der einem inzwischen hinterher geworfen.

hätte ich meinen zweiten doch verkauft als er noch über 100 Euro gebracht hätte, jetzt habe ich zwei rum stehen und nutze Hybrid nicht mal mehr weil der Router so nervt (wie von w.erik auf dieser Seite beschrieben)
__________________
T-Mobile Austria My HomeNet Ultra: LTE 300MBit down 50MBit up EUR 54,99 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt : http://www.hot.si/ https://www.t-mobile.at/internet-zuhause-myhomenet/
Goodbye Telekom. Baut mal aus und/oder macht gescheite Tarife.
Mit Zitat antworten
  #15162  (Permalink
Alt 07.06.2019, 15:11
Benutzerbild von w.erik
w.erik w.erik ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2012
Beiträge: 1.771
Provider: Telekom
Bandbreite: 67000/30000
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von kball Beitrag anzeigen
wenn der Router noch 300 Euro wert wäre,
bei Ebay wird der einem inzwischen hinterher geworfen.
Hier in diesem Zusammenhang war aber der Speedport Pro gemeint.

Ich habe mir, weil der SPH inzwischen so billig ist, vorgenommen es doch mal mit dem Rooten zu probieren, was soll man auch sonst mit dem Ding noch anstellen. Einzig fehlt mir gerade die Zeit dazu mich einzuarbeiten. Ohne siproxd würde der Speedport nämlich genau das tun was ich will, nämlich das Internet beschleunigen ohne sich an meinen Verbindungen zu vergreifen.
__________________
Anschluß: Magenta L Hybrid (675m 0,4mm) mit Speedport Hybrid und Fritzbox als Client
sonstige Hardware: AVM Mesh mit 7590, 7560, 1260E, 1750E und 450E; AVM DECT-100, E173u-1,
Fon M2, Gigaset C430HX, E370HX, S850H, A400, Raspberry1 (Asterisk), Raspberry2 (openVPN)
Provider: DUS.net Telekom Easybell Sipgate Dellmont
Mit Zitat antworten
  #15163  (Permalink
Alt 08.06.2019, 23:34
danXde danXde ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 09.03.2018
Beiträge: 8
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von w.erik Beitrag anzeigen
Ich habe mir, weil der SPH inzwischen so billig ist, vorgenommen es doch mal mit dem Rooten zu probieren, was soll man auch sonst mit dem Ding noch anstellen. Einzig fehlt mir gerade die Zeit dazu mich einzuarbeiten. Ohne siproxd würde der Speedport nämlich genau das tun was ich will, nämlich das Internet beschleunigen ohne sich an meinen Verbindungen zu vergreifen.
Melde dich, wenn's irgendwo klemmt... ohne Siproxd läuft es bei mir prima.


Grüße


danXde
Mit Zitat antworten
  #15164  (Permalink
Alt 10.06.2019, 14:54
rabbe rabbe ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: sächsische Pampa
Alter: 46
Beiträge: 1.614
Provider: Telekom
Bandbreite: 2048/480 + LTE
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Ich möchte nichts beschreien, aber mit der letzten und neuen 7.10 auf der 7362SL läuft es nun runder. Keine Probleme bisher seit nunmehr 3 Wochen. Der Hybrid läuft nun schon seit mehr als 120 Tagen ohne Reboot.
__________________
Speedport Hybrid mit Dabendorf LTE1800 + AVM Fritz!Box 7362SL [FRITZ!OS 06.83] | Magenta Zuhause S Hybrid mit Speedoption M (DSL-Bandbreite: 2048/480 kb/s - 42,20dB (300 kHz) - 4376 Meter)
Mit Zitat antworten
  #15165  (Permalink
Alt 10.06.2019, 20:26
Benutzerbild von w.erik
w.erik w.erik ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2012
Beiträge: 1.771
Provider: Telekom
Bandbreite: 67000/30000
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von rabbe Beitrag anzeigen
mit der letzten und neuen 7.10 auf der 7362SL läuft es nun runder. Keine Probleme bisher seit nunmehr 3 Wochen.
Welche VoIP-Provider benutzt Du denn?
Außerdem hast Du mit der 7362SL das "Glück" auf weitere große Updates der Fritzbox verzichten zu können, die dann wieder zu neuen Problemen oder anderem Verhalten führen können, so wie es beim letzten Speedport-Update war. Ich nutze den LTE-Anteil derzeit als Backup, würde aber gerne mal testen wie sich der gebündelte Speed anfühlt. Leider blockt der Speedport nach wie vor Anrufe zu Sip-Adressen, was ich für den komfortablen Parallelruf aufs Handy unbedingt brauche.
__________________
Anschluß: Magenta L Hybrid (675m 0,4mm) mit Speedport Hybrid und Fritzbox als Client
sonstige Hardware: AVM Mesh mit 7590, 7560, 1260E, 1750E und 450E; AVM DECT-100, E173u-1,
Fon M2, Gigaset C430HX, E370HX, S850H, A400, Raspberry1 (Asterisk), Raspberry2 (openVPN)
Provider: DUS.net Telekom Easybell Sipgate Dellmont
Mit Zitat antworten
  #15166  (Permalink
Alt 11.06.2019, 08:30
rabbe rabbe ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: sächsische Pampa
Alter: 46
Beiträge: 1.614
Provider: Telekom
Bandbreite: 2048/480 + LTE
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

T ein- und ausgehend, auch Easybell. Cheapvoip nur ausgehend. Sipcall.at, Sipcall.ch und sipgate eingehend. Also relativ überschaubar. Parallelruf und andere spezielle Anfordungen stelle und nutze ich nicht.
__________________
Speedport Hybrid mit Dabendorf LTE1800 + AVM Fritz!Box 7362SL [FRITZ!OS 06.83] | Magenta Zuhause S Hybrid mit Speedoption M (DSL-Bandbreite: 2048/480 kb/s - 42,20dB (300 kHz) - 4376 Meter)
Mit Zitat antworten
  #15167  (Permalink
Alt 11.06.2019, 19:48
Benutzerbild von w.erik
w.erik w.erik ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2012
Beiträge: 1.771
Provider: Telekom
Bandbreite: 67000/30000
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Danke, das wären größtenteils dieselben Provider wie bei mir. Wenn ich meine Sonderwünsche weglassen würde könnte ich mit dem Speedport leben.
__________________
Anschluß: Magenta L Hybrid (675m 0,4mm) mit Speedport Hybrid und Fritzbox als Client
sonstige Hardware: AVM Mesh mit 7590, 7560, 1260E, 1750E und 450E; AVM DECT-100, E173u-1,
Fon M2, Gigaset C430HX, E370HX, S850H, A400, Raspberry1 (Asterisk), Raspberry2 (openVPN)
Provider: DUS.net Telekom Easybell Sipgate Dellmont
Mit Zitat antworten
  #15168  (Permalink
Alt 12.06.2019, 10:37
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.219
Provider: o2 VVDSL & ADSL
Bandbreite: 5 - 100 Mbit
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

wer kann denn momentan überhaupt noch Telekom Hybrid bekommen?

Bei der Abfrage der Verfügbarkeit wird es an zwei Orten die ich geprüft habe nicht mehr angeboten, nur noch bei mir auf Arbeit.

Im Endeffekt eh egal solange man auf diesen Hybrid Router festgelegt ist.
__________________
T-Mobile Austria My HomeNet Ultra: LTE 300MBit down 50MBit up EUR 54,99 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt : http://www.hot.si/ https://www.t-mobile.at/internet-zuhause-myhomenet/
Goodbye Telekom. Baut mal aus und/oder macht gescheite Tarife.
Mit Zitat antworten
  #15169  (Permalink
Alt 12.06.2019, 11:32
Benutzerbild von w.erik
w.erik w.erik ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2012
Beiträge: 1.771
Provider: Telekom
Bandbreite: 67000/30000
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Na wenn Vectoring ausgebaut wurde fällt schon oft die Hybrid-Verfügbarkeit weg, wenn dort zu schwacher LTE 1800 Empfang sein würde. Außerdem wird Hybrid gestrichen wenn die Funkzelle gut ausgelastet ist und das wird wegen dem steigenden Datenhunger immer öfter vorkommen.
__________________
Anschluß: Magenta L Hybrid (675m 0,4mm) mit Speedport Hybrid und Fritzbox als Client
sonstige Hardware: AVM Mesh mit 7590, 7560, 1260E, 1750E und 450E; AVM DECT-100, E173u-1,
Fon M2, Gigaset C430HX, E370HX, S850H, A400, Raspberry1 (Asterisk), Raspberry2 (openVPN)
Provider: DUS.net Telekom Easybell Sipgate Dellmont
Mit Zitat antworten
  #15170  (Permalink
Alt 12.06.2019, 12:49
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.219
Provider: o2 VVDSL & ADSL
Bandbreite: 5 - 100 Mbit
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Na wenn Vectoring ausgebaut wurde fällt schon oft die Hybrid-Verfügbarkeit weg, wenn dort zu schwacher LTE 1800 Empfang sein würde.
selbst bei normalem Vectoring?

offenbar ist das der Grund, die LTE 1800 Zelle wurde dort ausgebaut, allerdings auch Vectoring.

Ein Test bei mir bestätigt das: Beim Nachbarn gab es bisweilen immer Hybrid L, jetzt "nur" noch 175 MBit Super Vectoring (somit keine 80Mbit upstream mehr möglich)

bei mir weiterhin 5MBit + bis zu 50Mbit Hybrid M. *zensiert*


ist das bereits seit längerem so dass Hybrid wegfällt bei Vectoring-Verfügbarkeit? (was unter Umständen ja auch nur bis zu 50 MBit bedeuten kann)
__________________
T-Mobile Austria My HomeNet Ultra: LTE 300MBit down 50MBit up EUR 54,99 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt : http://www.hot.si/ https://www.t-mobile.at/internet-zuhause-myhomenet/
Goodbye Telekom. Baut mal aus und/oder macht gescheite Tarife.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 07/2017 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 2761 27.09.2019 19:15
Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 5/2014 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 3364 19.09.2018 12:07
ATM-Überlast, DSL zu den Stoßzeiten langsam-Sammelthread - Status 02/2015 Posting #1 NokDar ADSL und ADSL2+ 454 29.07.2017 11:22
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 8507 29.07.2014 11:54
Telekom ANCP-RAM 384-6000 ab Ende 4. Quartal 2010 - Status 5/2011 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 17376 19.01.2012 02:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:42 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.