#21  (Permalink
Alt 23.06.2019, 08:29
Benutzerbild von Telekom hilft Team
Telekom hilft Team Telekom hilft Team ist offline
Verifizierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 4.241
Standard AW: VDSL ebenso "unempfindlich" wie DSL

Zitat:
Zitat von DSL-Andy Beitrag anzeigen
Das hilft schon, denn ihr habt die Daten und könnt dann am Montag schauen. Ich habe am Montag aufgrund meiner Arbeit keine Zeit dafür, dass ich dann erst das Kontaktformular ausfülle.
Wie drücke ich das jetzt am besten aus? Lieber ist uns immer das Kontaktformular (Datenschutzgedanke). Du kannst mir natürlich auch deine Telefonnummer und eine Kontaktrufnummer per PN senden (das haben schon andere User gemacht), damit ich dich kurz anrufen und verifizieren kann und wir uns das Ganze zusammen anschauen können. Ich bin ab Dienstag 7 Uhr wieder im Büro, da ich dieses Wochenende gearbeitet habe.

Ich wünsche noch einen schönen Sonntag.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft
__________________
Telekom hilft Team Kundenservice Telekom Deutschland GmbH
Haben Sie Fragen an den Telekom Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
Mit Zitat antworten
  #22  (Permalink
Alt 26.06.2019, 17:00
DSL-Andy DSL-Andy ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Ingolstadt
Alter: 38
Beiträge: 2.895
Provider: MagentaZuhause M
Bandbreite: 50000/10000
Standard AW: VDSL ebenso "unempfindlich" wie DSL

So, nun möchte ich mich auch hier öffentlich für Natalie`s Arbeit für meinen Anschluss danken!

Wie versprochen hat sie sich am Dienstag gemeldet, Problem mit mir nochmals besprochen, die ganze Problematik weitergegeben. 2 Stunden später war auch online zu ersehen, dass wir jetzt auch für die Telekom den Zuhause M Tarif haben und nicht mehr den Hybrid M. Die Schaltung des ursprünglich für Samstag vorgesehenen zweiten Auftrags für VDSL 250 verschiebt sich jetzt zwar auf kommenden Dienstag, aber das ist verkraftbar.

Wenn es nur mehr solche Leute bei der Telekom geben würde, die sich auch wirklich kümmern, dann wäre alles viel schöner... Die Leute an der Hotline kann man leider total vergessen und der oder die, der/die den Auftrag zumindest Telekomseitig verbockt hat, müsste man eine Schulung verpassen. Geht ja überhaupt nicht am Tag der Schaltung einen Auftrag zu stornieren...

Für Natalie auf jeden Fall ein dickes DANKE UND LOB
__________________
Andy
Mit Zitat antworten
  #23  (Permalink
Alt 26.06.2019, 17:52
Fifaheld Fifaheld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 4.721
Provider: Smart,W925, AVM 7590,7582
Bandbreite: VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: VDSL ebenso "unempfindlich" wie DSL

Ich packe es mal hier mit rein meine Frage.

Wie kurz darf eine Vectoring oder Super Vectoring Leitung sein? 1 Meter?

Wenn ich hier so in Hamburg an manchen DSLAM`s vorbei fahre denke ich auch, diesen 1 Meter Glasfaser hätten sie auch verlegen können.

Direkt an der Hauswand stehen welche. Da ist wohl das Kupfer Kabel 1 höchsten 5 Meter lang noch. Gibt es bei so kurzen Leitungen Probleme?

Lese ja des öfteren das Kurze Leitungen auch Probleme machen können
Mit Zitat antworten
  #24  (Permalink
Alt 26.06.2019, 18:29
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 10.806
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: VDSL ebenso "unempfindlich" wie DSL

Es gibt in der Praxis keine minimale Leitungslänge. Die Telekom Techniker können jeden Anschluss mit ihrem Messgerät direkt neben dem MSAN testen.
Mit Zitat antworten
  #25  (Permalink
Alt 26.06.2019, 18:37
Benutzerbild von w.erik
w.erik w.erik ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2012
Beiträge: 1.720
Provider: Telekom
Bandbreite: 67000/30000
Standard AW: VDSL ebenso "unempfindlich" wie DSL

Zitat:
Zitat von Fifaheld Beitrag anzeigen
diesen 1 Meter Glasfaser hätten sie auch verlegen können.
Das Verlegen wäre ja nicht das Problem, aber das ist eine ganz andere Technik und erfordert dann auch umfangreiche Arbeiten innerhalb der Gebäude. Viele Eigentümer wollen das gar nicht oder Eigentümergemeinschaften können sich nicht einigen. Und wenn es sich um unproblematische Einfamilienhäuser handelt gibt es nach wenigen Metern erst mal nur einen Anschluß, dafür ist der NvT (Glasfaserverzweiger) zu teuer.
__________________
Anschluß: Magenta L (+Hybrid) (675m 0,4mm) mit Fritzbox 7590 und Speedport Hybrid
sonstige Hardware: AVM Mesh mit 7590, 7560, 1260E, 1750E und 450E;
DECT 100, E173u-1, Fritz M2, Gigaset C430HX, E370HX, S850H, A400
Provider: DUS.net Telekom Easybell Sipgate Dellmont
Mit Zitat antworten
  #26  (Permalink
Alt 28.06.2019, 18:51
Benutzerbild von Telekom hilft Team
Telekom hilft Team Telekom hilft Team ist offline
Verifizierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 4.241
Standard AW: VDSL ebenso "unempfindlich" wie DSL

Zitat:
Zitat von DSL-Andy Beitrag anzeigen
So, nun möchte ich mich auch hier öffentlich für Natalie`s Arbeit für meinen Anschluss danken!

Wie versprochen hat sie sich am Dienstag gemeldet, Problem mit mir nochmals besprochen, die ganze Problematik weitergegeben. 2 Stunden später war auch online zu ersehen, dass wir jetzt auch für die Telekom den Zuhause M Tarif haben und nicht mehr den Hybrid M. Die Schaltung des ursprünglich für Samstag vorgesehenen zweiten Auftrags für VDSL 250 verschiebt sich jetzt zwar auf kommenden Dienstag, aber das ist verkraftbar.

Wenn es nur mehr solche Leute bei der Telekom geben würde, die sich auch wirklich kümmern, dann wäre alles viel schöner... Die Leute an der Hotline kann man leider total vergessen und der oder die, der/die den Auftrag zumindest Telekomseitig verbockt hat, müsste man eine Schulung verpassen. Geht ja überhaupt nicht am Tag der Schaltung einen Auftrag zu stornieren...

Für Natalie auf jeden Fall ein dickes DANKE UND LOB
Ich danke dir vielmals für das tolle Lob! Es war sehr schön, dass die Bereinigung hier so schnell erfolgen konnte und du nächste Woche mit deinem gewünschten MagentaZuhause XL surfen kannst. :-)

Hab ein wunderschönes Wochenende.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft
__________________
Telekom hilft Team Kundenservice Telekom Deutschland GmbH
Haben Sie Fragen an den Telekom Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
Mit Zitat antworten
  #27  (Permalink
Alt 02.07.2019, 00:20
DSL-Andy DSL-Andy ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Ingolstadt
Alter: 38
Beiträge: 2.895
Provider: MagentaZuhause M
Bandbreite: 50000/10000
Standard AW: VDSL ebenso "unempfindlich" wie DSL

Jetzt muss ich mich leider doch nochmal zu Wort melden.

Heute soll ja der Auftrag von VDSL50 auf 250 Mbit erledigt werden. Ich habe jetzt eine SMS von der Telekom bekommen in der ich wieder die Auftragserledigung verfolgen kann.

Hier heißt es:
Heute 02.07.2019
08:00 - 16:00 Uhr

Auftrag in Tagesroute eingeplant
Ihr Techniker wird heute zwischen 08:00 Uhr und 16:00 Uhr ihren Auftrag bearbeiten.


Auftragsstatus im Kundencenter lautet:

Kündigung Magenta Zuhause M In Bearbeitung 25.06.2019 02.07.2019
Kündigung Zusätzliche MSN In Bearbeitung 25.06.2019 02.07.2019
Kündigung Zusätzliche MSN In Bearbeitung 25.06.2019 02.07.2019
Kündigung Zusätzliche MSN In Bearbeitung 25.06.2019 02.07.2019
Kündigung EVÜ unverkürzt In Bearbeitung 25.06.2019 02.07.2019
Kündigung VDSL 50 IP In Bearbeitung 25.06.2019 02.07.2019
Kündigung Surf Zuhause M In Bearbeitung 25.06.2019 02.07.2019
Kündigung Magenta EINS Paket Vorteil (1.Gen) In Bearbeitung 25.06.2019 02.07.2019
Kündigung EasySupport Fernunterstützung In Bearbeitung 25.06.2019 02.07.2019
Kündigung SMS-, MMS-, Fax-Versand In Bearbeitung 25.06.2019 02.07.2019
Kündigung WLAN TO GO (HotSpot) In Bearbeitung 25.06.2019 02.07.2019
Kündigung VoIP Basistarif In Bearbeitung 25.06.2019 02.07.2019
Kündigung MagentaCLOUD S In Bearbeitung 25.06.2019 02.07.2019
Bereitstellung MagentaZuhause XL Der neue Termin für die Schaltung ist vereinbart für: 02.07.2019 15:59 25.06.2019 02.07.2019
Bereitstellung Zusätzliche MSN In Bearbeitung 25.06.2019 02.07.2019
Bereitstellung Zusätzliche MSN In Bearbeitung 25.06.2019 02.07.2019
Bereitstellung Zusätzliche MSN In Bearbeitung 25.06.2019 02.07.2019
Bereitstellung EVÜ unverkürzt In Bearbeitung 25.06.2019 02.07.2019
Bereitstellung SVDSL 250 In Bearbeitung 25.06.2019 02.07.2019
Bereitstellung MagentaZuhause XL DSL In Bearbeitung 25.06.2019 02.07.2019
Bereitstellung Magenta EINS Paket Vorteil (1.Gen) In Bearbeitung 25.06.2019 02.07.2019
Bereitstellung EasySupport Fernunterstützung In Bearbeitung 25.06.2019 02.07.2019
Bereitstellung SMS-, MMS-, Fax-Versand In Bearbeitung 25.06.2019 02.07.2019
Bereitstellung WLAN TO GO (HotSpot) In Bearbeitung 25.06.2019 02.07.2019
Bereitstellung VoIP Basistarif In Bearbeitung 25.06.2019 02.07.2019
Bereitstellung MagentaCLOUD S In Bearbeitung 25.06.2019 02.07.2019
Bereitstellung MagentaSport In Bearbeitung 25.06.2019 02.07.2019


Warum Tagesroute? Ich dachte, dass beim Hochstufen auf 250 Mbit kein Techniker mehr vor Ort benötigt wird und das nur noch intern in den Systemen geschieht?? Zumindest hat mir das Natalie auch so am Telefon bestätigt.

Kann mich mal jemand aufklären?
__________________
Andy
Mit Zitat antworten
  #28  (Permalink
Alt 02.07.2019, 01:34
DSL-Andy DSL-Andy ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Ingolstadt
Alter: 38
Beiträge: 2.895
Provider: MagentaZuhause M
Bandbreite: 50000/10000
Standard AW: VDSL ebenso "unempfindlich" wie DSL

Nachtrag:

Seit Mitternacht habe ich jetzt VDSL100 Geschwindigkeit. Ist das die Vorstufe vor dem doch noch erforderlichen Umklemmen durch den Techniker?

Aktuell noch:

Nokia
Broadcom:
177.239

VDSL2 17a G.Vector (ITU G.993.5)
__________________
Andy
Mit Zitat antworten
  #29  (Permalink
Alt 02.07.2019, 01:40
Benutzerbild von GokuSS4
GokuSS4 GokuSS4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.05.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 773
Standard AW: VDSL ebenso "unempfindlich" wie DSL

du musst von der Vectoring auf die Super Vectoring Linecard umgeschaltet werden, wenn das noch nicht der Fall ist, dazu muss definitiv jemand rauskommen
__________________
Desktop Core i5 3450 | H77 Pro4-M | 8GB DDR3-1600 | HD7870 | Samsung 850 PRO 512GB
DSL VVDSL 50 | 55168 / 11264 @ Broadcom 177.249 :: VzK 476m ⌀0,4mm (20.28dB @4MHz)
AVM FRITZ!Box 7590 :: TP-Link TL-WDR3600 (OpenWrt 18.06.1) :: Gigaset C610 IP :: 2x S810H
Mobile Google Pixel | Telekom MagentaMobil M
Mit Zitat antworten
  #30  (Permalink
Alt 02.07.2019, 01:42
DSL-Andy DSL-Andy ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Ingolstadt
Alter: 38
Beiträge: 2.895
Provider: MagentaZuhause M
Bandbreite: 50000/10000
Standard AW: VDSL ebenso "unempfindlich" wie DSL

Deshalb also die Aufhebung der Geschwindigkeitsbeschränkung und dann kommt noch die Umschaltung auf die andere Linecard?

@Natalie, dann stimmt das aber dann doch nicht ganz was du mir erzählt hast. Wird also doch noch mal ein Techniker hier benötigt.
__________________
Andy
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rheinische Post ebenso. Sankhase Newskommentare 2 24.03.2015 22:25
bitte bei 5" und "Mini", "Mini" in "" setzen citrus50 Newskommentare 1 21.12.2014 22:21
Ebenso sollten Verbraucher ihre 2D-Filme auf den neuen 3D-Geräten abspielen können. ministah Newskommentare 4 05.09.2009 17:45
"Silver" ebenso exvize Newskommentare 3 31.01.2009 17:33
"-"-"-"~DSL Provider~"-"-"-" Monty Sonstige Anbieter 10 23.11.2003 19:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:37 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.