#16091  (Permalink
Alt 23.11.2020, 19:54
xdjbx xdjbx ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Koblenz
Beiträge: 5.719
Provider: #LoveMagenta
Bandbreite: "Highspeed"
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

OK, nein, das ist die übliche Fehlinfo. Das steht auch so nirgends.
Die Telekom empfiehlt natürlich den aktuellen Router aber in der Praxis funktioniert es (fast immer) auch mit dem alten.

Der neue Tarif kann LTE300 und darf auch schon vor der Schaltung der DSL-Leitung online, bzw. in der Variante Backup auch ohne Bonding.


Das kann der alte Speedport nicht (ohne manuelle Anpassung).


Hybrid hatte übrigens auch nie eine IMEI-Sperre oder ähnlich. Du kommst in jedem geeigneten Router mit der SIM online (wenn der Router , die LTE Hardware weiß was zu tun ist)....
Es gibt auch eine Umsetzung gänzlich ohne Router von der Telekom.

https://github.com/blu3bird/OpenHybrid
Mit Zitat antworten
  #16092  (Permalink
Alt 23.11.2020, 19:56
rabbe rabbe ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: sächsische Pampa
Alter: 47
Beiträge: 1.632
Provider: Telekom
Bandbreite: 2048/480 + LTE
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von xdjbx Beitrag anzeigen
OK, nein, das ist die übliche Fehlinfo. Das steht auch so nirgends.
Die Telekom empfiehlt natürlich den aktuellen Router aber in der Praxis funktioniert es (fast immer) auch mit dem alten.

Der neue Tarif kann LTE300 und darf auch schon vor der Schaltung der DSL-Leitung online, bzw. in der Variante Backup auch ohne Bonding.


Das kann der alte Speedport nicht (ohne manuelle Anpassung).


Hybrid hatte übrigens auch nie eine IMEI-Sperre oder ähnlich. Du kommst in jedem geeigneten Router mit der SIM online (wenn der Router , die LTE Hardware weiß was zu tun ist)....
Es gibt auch eine Umsetzung gänzlich ohne Router von der Telekom.

https://github.com/blu3bird/OpenHybrid
Danke für die Bestätigung.
__________________
Speedport Hybrid mit Dabendorf LTE1800 + AVM Fritz!Box 7362SL [FRITZ!OS 06.83] | Magenta Zuhause S Hybrid mit Speedoption M (DSL-Bandbreite: 2048/480 kb/s - 42,20dB (300 kHz) - 4376 Meter)
Mit Zitat antworten
  #16093  (Permalink
Alt 24.11.2020, 07:50
dw4817 dw4817 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.02.2013
Beiträge: 701
Provider: O2 + VFKD
Bandbreite: 175.000 + 50.000
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von xdjbx Beitrag anzeigen
Es gibt auch eine Umsetzung gänzlich ohne Router von der Telekom.

https://github.com/blu3bird/OpenHybrid
Das ist interessant, danke für den Link.
Mit Zitat antworten
  #16094  (Permalink
Alt 25.11.2020, 23:55
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.351
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Ist das Repo schon länger öffentlich? Hat jemand versucht was man mit einem besseren LTE-Modem herausholen kann? Die Hybrid-SIMs lassen sich nicht in das 5G-Netz einbuchen?
Mit Zitat antworten
  #16095  (Permalink
Alt 26.11.2020, 18:55
xdjbx xdjbx ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Koblenz
Beiträge: 5.719
Provider: #LoveMagenta
Bandbreite: "Highspeed"
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
Ist das Repo schon länger öffentlich? Hat jemand versucht was man mit einem besseren LTE-Modem herausholen kann? Die Hybrid-SIMs lassen sich nicht in das 5G-Netz einbuchen?
Ich denke nicht, denn auch normale Mobilfunktarife brauchen eine Option für 5G, kann mir nicht vorstellen, dass das bei Hybrid inklusive ist.
Mit Zitat antworten
  #16096  (Permalink
Alt 27.11.2020, 04:29
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 52
Beiträge: 4.541
Provider: Telekom-FTTH 250 MBit
Bandbreite: 266000 DL/105000 UL
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Das Repo ist ja schon beinahe 3 Jahre alt (vom Feb. 2019). Seitdem wurde es auch nicht mehr weiterentwickelt - Außerdem fehlt letztendlich noch der "Proof of concept". Also, ob das, was programmiert wurde, letztendlich überhaupt auf einem LTE-Router fehlerfrei funktioniert. Einmal davon abgesehen, daß es so eine Hardware (eben Hybrid-LTE-Router) mit offener Firmware, die sowohl LTE als auch DSL bündeln kann, ja neben den Hybrid-Routern der Telekom doch gar nicht am Markt gibt? Oder kennt da jemand mögliche Kandidaten?
__________________
ISP seit 04.06.2019: Telekom. Tarif: Fiber-250. Reale DL/UL-Speed: 266/103 MBit. Durchschnittspreis mit Cashback: 34,11 €/Monat. Hardware: Asus RT-AC68U mit Fresh-Tomato-FW V2020.6 (25-09/2020) + Fritz!Box 7580 (FW V7.12) für Internet-Telefonie. DECT-Handteile: Siemens Gigaset C475IP + C450IP.
"Switched" at 11/2018 to Linux Ubuntu-Mate 20 LTS. Coming soon: FTTH via Telefónica-Backbone.
Mit Zitat antworten
  #16097  (Permalink
Alt 27.11.2020, 20:18
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.351
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Die Hardwareunterstützung und -beschleunigung von OpenWRT ist dürftig bis nicht vorhanden. Ich würde es eher mit einem Raspberry Pi mit Surfstick versuchen.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 07/2017 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 2873 27.11.2020 19:53
Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 5/2014 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 3364 19.09.2018 12:07
ATM-Überlast, DSL zu den Stoßzeiten langsam-Sammelthread - Status 02/2015 Posting #1 NokDar ADSL und ADSL2+ 454 29.07.2017 11:22
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 8507 29.07.2014 11:54
Telekom ANCP-RAM 384-6000 ab Ende 4. Quartal 2010 - Status 5/2011 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 17376 19.01.2012 02:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:47 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.